Mit der Bitte um Hilfe

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Basil
Beiträge: 467
Registriert: Mo 14.05.07 22:57
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 1 Mal

Mit der Bitte um Hilfe

Beitrag von Basil » Sa 25.07.09 17:19

Kann mir jemand sagen, um welche Münze (Provinzialprägung?) es sich im Urzustand gehandelt haben könnte?

Jetzt schon danke für Eure Mühe

Gruß basil

Basil
Beiträge: 467
Registriert: Mo 14.05.07 22:57
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Basil » Sa 25.07.09 17:21

es tut mir leid, die Bilder lassen sich nicht übertragen

Gruß basil

andi89
Beiträge: 1094
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Beitrag von andi89 » Sa 25.07.09 17:31

Hallo!

Vielleicht sind sie zu groß? Wenn das nicht das Problem ist, dann können Sie mir die Bilder auch per mail schicken, dann werde ich es versuchen.

andi

P.S.: Das mit dem Einstellen wird wohl erst morgen was, weil ich heute Abend nicht da bin(Veranstaltung in ihrem Wohnort, vielleicht sieht man sich ja..)!
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

Benutzeravatar
Antonian
Beiträge: 887
Registriert: So 20.04.08 07:35
Wohnort: am Ende des Limes

Beitrag von Antonian » Sa 25.07.09 17:37

Hallo Basil
Wahrscheinlich sind Deine Bilder größer als 85 Kbyte, das kannst Du dann nicht übertragen,also Bildgröße reduzieren, und möglichst ein paar Daten Größe Gewicht Durchmesser Material der Münze angeben.
Viele Grüße
Antonian
CARPE DIEM ---- nutze den Tag (Horaz 65-8 vChr) Pecunia non olet -- Geld stinkt nicht (Spruch bei der Einführung der Latrinensteuer unter Vespasian)

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von chinamul » Sa 25.07.09 17:39

Es scheint, als ob im Augenblick überhaupt keine Attachments möglich sind. Meine funktionieren auch nicht!

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

adele
Beiträge: 246
Registriert: Do 12.03.09 16:26
Wohnort: Bernau

Beitrag von adele » Sa 25.07.09 18:40

nein, ich habe es auch versucht, geht nicht

Benutzeravatar
Antonian
Beiträge: 887
Registriert: So 20.04.08 07:35
Wohnort: am Ende des Limes

Beitrag von Antonian » So 26.07.09 12:34

Bilder laden funktioniert jetzt wieder.
Gruß
Antonian
CARPE DIEM ---- nutze den Tag (Horaz 65-8 vChr) Pecunia non olet -- Geld stinkt nicht (Spruch bei der Einführung der Latrinensteuer unter Vespasian)

Basil
Beiträge: 467
Registriert: Mo 14.05.07 22:57
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Basil » So 26.07.09 18:04

Hier sollten jetzt die Bilder sein.

Gruß Basil
Dateianhänge
uk1.jpg
uk2.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 mal Hilfe
    von marcelak » Mi 09.10.19 20:56 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    463 Zugriffe
    Letzter Beitrag von marcelak
    Mi 09.10.19 23:06
  • Hilfe!
    von Tom.1987 » Di 25.08.20 05:10 » in Token, Marken & Notgeld
    2 Antworten
    324 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    So 06.09.20 12:39
  • Brauuche Hilfe
    von Trunkz » Do 26.12.19 22:36 » in Römer
    14 Antworten
    722 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mo 30.12.19 12:35
  • Bitte um Hilfe
    von Nacanina » So 22.11.20 16:50 » in Griechen
    11 Antworten
    435 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Mo 23.11.20 08:46
  • Hilfe bei der Münzbestimmung
    von Zoey » Mi 10.06.20 21:06 » in Römer
    4 Antworten
    370 Zugriffe
    Letzter Beitrag von alex456
    Do 11.06.20 20:12

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast