Hilfe bei Münze von 1581

Deutschland vor 1871
Benutzeravatar
bingoHH
Beiträge: 162
Registriert: So 20.01.08 01:31
Wohnort: Berlin

Hilfe bei Münze von 1581

Beitrag von bingoHH » So 09.08.09 10:56

Hallo,

kennt jemand von dieser Münze das Nominal und den Münzstand?

Danke !!!
Dateianhänge
Revers.JPG
Avers.JPG

Benutzeravatar
Münz-Goofy
Beiträge: 1345
Registriert: Di 03.01.06 18:20
Wohnort: Paderborn u. Bergisch Gladbach

Re: Hilfe bei Münze von 1581

Beitrag von Münz-Goofy » So 09.08.09 13:53

bingoHH hat geschrieben:...kennt jemand von dieser Münze das Nominal und den Münzstand...
Das Nominal ist vermutlich ein 1/24 Taler = 1 Reichsgroschen. Wo das Ding allerdings herkommt, ist etwas schwieriger herauszubekommen. Ich probier mal mein Bestes, aber da gibt es im Altdeutschen Bereich sicher fähigere Experten als mich. Jedenfalls ist die Münze aus der Zeit von Kaiser Rudolf II (1576 bis 1612)

Schönen Sonntag
MG
Gott schuf das Meer, wir das Schiff. Er schuf den Wind, wir das Segel. Er schuf die Windstille, wir die Ruder (afrikanisches Sprichwort) [img]http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Cartoon/416.gif[/img]

Benutzeravatar
dionysus
Beiträge: 1530
Registriert: Mo 09.10.06 12:34
Wohnort: Oldenburg
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von dionysus » So 09.08.09 14:55

Hallo,

das Stück ist ein Halbbatzen (2 Kreuzer) aus Pfalz-Simmern.
Geprägt unter Richard (1569-1598).

Gruß
Maico
Wer nicht von dreitausend Jahren
sich weiß Rechenschaft zu geben,
bleib im Dunkeln unerfahren,
mag von Tag zu Tage leben. - Goethe -

Benutzeravatar
Münz-Goofy
Beiträge: 1345
Registriert: Di 03.01.06 18:20
Wohnort: Paderborn u. Bergisch Gladbach

Beitrag von Münz-Goofy » So 09.08.09 15:46

@Maico

auf Richard von Simmern wäre ich niemals gekommen. Seine Person und Kaiser Rudolf II schließen sich aber auch nicht aus. Ich bin bei meiner laienhaften Antwort von meinen Paderborner Münzen zu Zeiten Kaiser Rudolf II ausgegangen.

Hast Du eine Ahnung was die beiden S ober- und- unterhalb des Wappens bedeuten (vielleicht Simmern und Sponheim)? Ich als lernbegieriger Sammler zu Altdeutschland wäre über eine Aufklärung sehr erfreut.

LG
Dietmar
Gott schuf das Meer, wir das Schiff. Er schuf den Wind, wir das Segel. Er schuf die Windstille, wir die Ruder (afrikanisches Sprichwort) [img]http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Cartoon/416.gif[/img]

klaupo
Beiträge: 3649
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal

Beitrag von klaupo » So 09.08.09 17:35

Hallo MG,

das untere S steht für die Münzstätte Simmern, das obere S ist eine 8. :wink:

Gruß klaupo

Benutzeravatar
dionysus
Beiträge: 1530
Registriert: Mo 09.10.06 12:34
Wohnort: Oldenburg
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von dionysus » So 09.08.09 18:10

Hallo,

leider kann ich auch nichts näheres zu der Münze sagen, als das was ich hier schrieb.
Ich erahnte, dass eines der Wappenschilde Rauten zeigt und habe dann das verbliebene Coinarchives und die MA-Shops gezielt danach durchforstet.

Auffällig ist auf dieser Münze die Tatsache, dass auf dem Avers statt RICH.D.G. für den Richard nur ICH.D.G. ausgeschrieben ist.

Das S hat Klaupo ja schon erklärt.

Lieben Gruß
Maico
Wer nicht von dreitausend Jahren
sich weiß Rechenschaft zu geben,
bleib im Dunkeln unerfahren,
mag von Tag zu Tage leben. - Goethe -

Benutzeravatar
Münz-Goofy
Beiträge: 1345
Registriert: Di 03.01.06 18:20
Wohnort: Paderborn u. Bergisch Gladbach

Beitrag von Münz-Goofy » So 09.08.09 18:31

klaupo hat geschrieben:Hallo MG,

das untere S steht für die Münzstätte Simmern, das obere S ist eine 8. :wink:

Gruß klaupo
Darf ich nochmal lästig sein? Was bedeutet die obere 8?

Mit verschämtem Gruß
MG
Gott schuf das Meer, wir das Schiff. Er schuf den Wind, wir das Segel. Er schuf die Windstille, wir die Ruder (afrikanisches Sprichwort) [img]http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Cartoon/416.gif[/img]

Chippi
Beiträge: 4111
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Beitrag von Chippi » So 09.08.09 18:42

Dahinter steht noch eine 1 für (15)81, also dem Prägejahr.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Münz-Goofy
Beiträge: 1345
Registriert: Di 03.01.06 18:20
Wohnort: Paderborn u. Bergisch Gladbach

Beitrag von Münz-Goofy » So 09.08.09 18:54

Chippi hat geschrieben:Dahinter steht noch eine 1 für (15)81, also dem Prägejahr.

Gruß Chippi
Hallo Chippi. Da hätte ich natürlich auch selbst drauf kommen können. Aber ein blöder Afrikaner wie ich, der sich nur ab und zu im altdeutschen Bereich bewegt, hat zwar Spaß an der Bestimmung solcher Münzen - ist aber meist überfordert :wink: .

Ich sehe an Deinem Kommenar, daß Du von den Ausgrabungen in Goseck zurück bist. Hat es sich gelohnt? Deinen Brief mit den Münzen/Token habe ich jedenfalls mit Freude erhalten. Hoffentlich hat das in der Gegenrichtung auch funktioniert.

Sorry, für die Abschweifung vom Thema.
MG
Gott schuf das Meer, wir das Schiff. Er schuf den Wind, wir das Segel. Er schuf die Windstille, wir die Ruder (afrikanisches Sprichwort) [img]http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Cartoon/416.gif[/img]

Benutzeravatar
bingoHH
Beiträge: 162
Registriert: So 20.01.08 01:31
Wohnort: Berlin

Beitrag von bingoHH » So 09.08.09 19:54

Hallo,

dann erstmal vielen Dank, Pfalz-Simmern ist was Neues für mich, da habe ich wieder was gelernt.

Schöne Woche !!!

Chippi
Beiträge: 4111
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Beitrag von Chippi » So 09.08.09 22:13

MG, nicht ganz, morgen früh bin ich für 3 Tage noch mal dort. Zeit hab ich kaum, weshalb ich noch nicht mal meine Mails gecheckt habe, aber dein Brief kam an. Danke dafür! Du hast mich regelrecht in eine Krise gestürzt - ich besaß bisher überhaupt keine modernen afrikanischen Token. :roll: :wink:

Sorry für´s off-topic.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
bingoHH
Beiträge: 162
Registriert: So 20.01.08 01:31
Wohnort: Berlin

Beitrag von bingoHH » Mo 10.08.09 00:31

P.S.

Sammelt jemand diese? Ich habe die vom Flohmarkt und nicht viel für bezahlt. War so ein Sommerpause-Ding. Wenn jemanden das fehlt, würde ich die Münze einschicken. Ansonsten kommt sie auf eBay.

(Vielleicht P.M.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe, was ist das für eine Münze
    von Gawan » Mo 03.05.21 22:29 » in Deutsches Mittelalter
    9 Antworten
    427 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mo 24.05.21 11:10
  • Hilfe, Münze mit swastika
    von aurelius » So 15.09.19 19:47 » in Mittelalter
    9 Antworten
    794 Zugriffe
    Letzter Beitrag von aurelius
    Fr 01.11.19 18:00
  • Hilfe - Was ist das für eine Münze?
    von sello timpre » Do 08.08.19 17:34 » in Medaillen und Plaketten
    1 Antworten
    791 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Sa 21.09.19 08:49
  • Karolinger Münze? Bitte um Hilfe!
    von DRau » Mo 22.06.20 19:36 » in Mittelalter
    5 Antworten
    379 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Di 23.06.20 00:51
  • Welche Münze habe ich? HILFE!
    von seedsofsorrow » Di 20.08.19 10:27 » in Österreich / Schweiz
    2 Antworten
    647 Zugriffe
    Letzter Beitrag von seedsofsorrow
    Di 20.08.19 11:34

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste