5 Neu-Guinea Mark - Echtheit und Wert

1871-1945/48
antisto
Beiträge: 2204
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

5 Neu-Guinea Mark - Echtheit und Wert

Beitrag von antisto » Mi 23.09.09 16:40

Möchte mir gerne einen Traum erfüllen und auf diese Münze zugehen - 5 Neu-Guinea Mark - sofern es meine finanziellen Möglichkeiten nicht übersteigt.
Bei Ebay ist zurzeit eine dieser Münzen im Angebot und ich bin (noch) der Höchstbietende. Vgl.
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT
Bevor ich weiter biete, möchte ich euch um Hilfe bitten.
Auf meine Nachfragen bei dem Anbieter bekam ich folgende Informationen: Die Münze stamme aus einem Nachlass und sei echt (ohne Obligo!). Sie sei in der Erhaltung ("nur") ss+ und sie sei gereinigt.
Wie schätzt ihr das ein? Kauf ohne Risiko?
Und... Welcher Preis wäre für diese Münze angemessen? 500, 600, 700, 800 Euro? Oder wie viel?
Danke für schnelle Hilfe. Gruß! :wink:
antisto

GeneralMF
Beiträge: 1223
Registriert: Sa 29.04.06 17:54

Beitrag von GeneralMF » Mi 23.09.09 16:54

Hier hast du noch ein Festangebot.
http://cgi.ebay.de/5-Neu-Guinea-Mark-18 ... 286.c0.m14


Und hier findest du beendete Auktionen:
http://completed.shop.ebay.de/i.html?_n ... acat=21816

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2542
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 248 Mal
Danksagung erhalten: 289 Mal

Beitrag von Mynter » Mi 23.09.09 19:27

Hallo ,

teure Münzen bei ebay können Risikosport sein. In der Auktionsbeschreibung werden Garantie und Rücknahme ausgeschlossen, da wäre ich vorsichtig.
Bei ma -shops.de habe ich mehrere 5 M Neu Guinea in Vz gesehen, die preislich nur wenig über dem Festpreisangebot der anderen ebay - Auktion lagen.

Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
coin-catcher
Beiträge: 1499
Registriert: Sa 05.04.08 12:54
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von coin-catcher » Mi 23.09.09 19:32

Ganz ehrlich???!

Mir gefällt der Revers mit dem Paradiesvogel nicht!
Der ist genauso abgelutscht wie bei den Fälschungen!

Wenn du das mal mit dieser Auktion hier vergleichst, wirst du hoffentlich sehen, was ich meine:
http://cgi.ebay.de/5-Mark-Neu-Guinea-18 ... 286.c0.m14

Spare lieber 200-300 Euro mehr geh zum Händler oder zu ner Saalauktion, kalkuliere Plus plus mit ein (Aufschlag + Mehrwertsteuer) und dann bieten!
Aber von der Auktion würde ich die Finger lassen! Es ist ja nichtmal die Angabe gemacht, dass die Münze aus Silber ist... Die Jägernummer kann jeder hinschreiben...
Und bei der Erhaltung noch (fast) volles Prägegewicht von 27,7 Gramm (kein Gewichtsverlust)???!...
Lass dir von ihm bestätigen, dass du, wenn du sie kaufst ein Gutachten erstellen lässt und wenn die Münze falsch sein sollte, dass er diese dann auch zurücknimmt! Wenn er darauf eingeht, würde ich es machen; ansonsten nicht!

Preislich angemessen für diese Münze (Echtheit vorausgesetzt) max. 800 Euro in dem Zustand! Bei besseren Erhaltungen nach oben hin sind ja bekanntermassen keine Grenzen gesetzt!
Viele Grüße
cc

------------------------------------
Ich bin immer auf der Suche nach Danziger Münzen, Medaillen + Scheinen - egal welcher Zustand & Epoche, bitte alles anbieten - auch Einzelstücke.

hanjogo
Beiträge: 154
Registriert: Sa 12.01.08 13:43
Wohnort: Sievershütten

Beitrag von hanjogo » Mi 23.09.09 20:24

moin,

scheint mir verdächtig, diese Münze. Sehr unscharfe Perlen am Rand, das Wort "Guinea" sieht merkwürdig aus, Wertseite Prägeschwäche im gesamten Mittelfeld.

Gruß Hanjogo
Die Hölle... das sind die anderen ... allerdings, man selbst ist für die anderen auch ein anderer ;-)

hanjogo
Beiträge: 154
Registriert: Sa 12.01.08 13:43
Wohnort: Sievershütten

Beitrag von hanjogo » Mi 23.09.09 20:28

Ergänzung:

Gleicher Verkäufer hat 5 Mark Neuguina am 7. Juli 2009 verkauft, bietet sonst keine Münzen an, so weit ich sehen kann.

Gruß
Hanjogo
Die Hölle... das sind die anderen ... allerdings, man selbst ist für die anderen auch ein anderer ;-)

antisto
Beiträge: 2204
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Beitrag von antisto » Mi 23.09.09 20:53

Danke schon mal für die flotte und kompetente Hilfe.
Ich habe jetzt den Verkäufer wegen ner Expertise (auf meine Kosten) angemailt - mal sehen, was passiert.
Noch eine dumme Frage an hanjogo: Wie kannst du feststellen, dass dieser Verkäufer am 7.7. schon mal so eine Münze verkauft hat, wenn das nicht aus den Bewertungen ersichtlich ist.
Gruß, antisto
antisto

hanjogo
Beiträge: 154
Registriert: Sa 12.01.08 13:43
Wohnort: Sievershütten

Beitrag von hanjogo » Mi 23.09.09 21:16

moin,

ebay bietet die Möglichkeit durch Klicken auf die Bewertungszahl des Verkäufers eine Historie seiner letzten Auktionen mit den angebotenen Artikeln, den erzielten Preisen und den Bewertungen durch die Käufer zu sehen, zumindest für die Auktionen, für die er eine Bewertung durch den Käufer erhalten hat.

Gruß
Hanjogo
Die Hölle... das sind die anderen ... allerdings, man selbst ist für die anderen auch ein anderer ;-)

hanjogo
Beiträge: 154
Registriert: Sa 12.01.08 13:43
Wohnort: Sievershütten

Beitrag von hanjogo » Mi 23.09.09 21:20

Ergänzung,

die am 7.7. verkaufte Neuguinea 5 Mark verbirgt sich unter dem Text "Deutsche Münzen", verkauft für 561 Euro, bewertet am 30.7.09.

Gruß hanjogo
Die Hölle... das sind die anderen ... allerdings, man selbst ist für die anderen auch ein anderer ;-)

antisto
Beiträge: 2204
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Beitrag von antisto » Mi 23.09.09 23:46

Danke für die Hilfe. Aber ich komme da immer noch nicht weiter. Wenn ich diesen Artikel aufrufe, kommt nur der Hinweis, dass kein meiner Suche entsprechender Art. gefunden wurde. Mache ich irgendetwas falsch?
Gruß!
antisto

Benutzeravatar
coin-catcher
Beiträge: 1499
Registriert: Sa 05.04.08 12:54
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von coin-catcher » Do 24.09.09 05:58

antisto hat geschrieben:Danke für die Hilfe. Aber ich komme da immer noch nicht weiter. Wenn ich diesen Artikel aufrufe, kommt nur der Hinweis, dass kein meiner Suche entsprechender Art. gefunden wurde. Mache ich irgendetwas falsch?
Gruß!
Artikel Nummer: (Nr.320392018345)
Viele Grüße
cc

------------------------------------
Ich bin immer auf der Suche nach Danziger Münzen, Medaillen + Scheinen - egal welcher Zustand & Epoche, bitte alles anbieten - auch Einzelstücke.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wert 6er Geldbogen 20000 Mark Reichsbanknote
    von Pivokles » Do 22.10.20 17:13 » in Banknoten / Papiergeld
    5 Antworten
    501 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pivokles
    Mi 28.10.20 09:46
  • Echtheit ?
    von borgi1970 » Mo 08.02.21 20:59 » in Römer
    3 Antworten
    180 Zugriffe
    Letzter Beitrag von borgi1970
    Mo 08.02.21 21:49
  • Echtheit Silberdollar
    von frikki » Di 05.05.20 08:04 » in Nord- und Südamerika
    4 Antworten
    574 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Purzel
    Di 12.05.20 20:46
  • Echtheit des Denar
    von moneta argentea » So 15.12.19 12:30 » in Römer
    5 Antworten
    399 Zugriffe
    Letzter Beitrag von moneta argentea
    Mo 16.12.19 17:12
  • Solidus Echtheit?
    von newbie192 » So 13.12.20 16:43 » in Byzanz
    9 Antworten
    758 Zugriffe
    Letzter Beitrag von minimee
    Mi 10.02.21 00:05

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste