Handschriftliches

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

Chippi
Beiträge: 4119
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 301 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Handschriftliches

Beitrag von Chippi » Mo 12.10.09 14:21

Hallo Leute,

da Einige beim letzten Mal gefallen dran gefunden haben, alte handschriftliche Texte zu entziffern/-rätseln (siehe: http://www.numismatikforum.de/ftopic32114.html), möchte ich hier verschiedene Texte zur Entzifferung einstellen.

Anfangen möchte ich mit einem Versicherungsdokument der Brandversicherungsgesellschaft in Braunschweig von 1780, wo der Beitrag ermittelt wurde. Wofür steht im ersten Scan: "wegen des Pfarrhauses zu Braunlage".

Viel Spaß beim Entziffern!

Gruß Chippi
Dateianhänge
Dok-Brand-1780-3.JPG
Dok-Brand-1780-2.JPG
Dok-Brand-1780.JPG
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Chippi
Beiträge: 4119
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 301 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Beitrag von Chippi » Mo 12.10.09 21:31

Zu schwierig? Dann fang ich mal an. Meine Deutung:

"diese Samlung der Brant Cassen-gelder, haben des Hrrn (Herrn) Pastor Schiller hoch Ehrwürden, von hiesigen Pfarrhause, von 375 Thl..."

Ab hier schleift es. Es geht mit der Rechnung weiter, die neben Thl (Taler) mit ggr (wohl gute Groschen) und d (denarius = Pfennig) abschließt. Weiter:

"aus hiesiger Kirchen-Casse bahr und richtig ausgezahlt. Braunlage .... Aprll: 1780. (Unterschrift)"

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12368
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Beitrag von Peter43 » Di 13.10.09 23:03

Ich habe mich auch schon an dem Text versucht und einiges herausgebracht. Aber ich gestehe, daß ich Deine Frage nicht verstehe. Was meinst Du mit "Wofür steht"?

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Chippi
Beiträge: 4119
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 301 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Beitrag von Chippi » Di 13.10.09 23:08

Das war keine Frage, sondern ist der Grund, worum es hierbei geht. Um das Pfarrhaus in Braunlage. Nun dürfte es verständlicher sein.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste