2 Euro Dezentrierung? Echt?

Alles über Varianten, Fehlprägungen und Fälschungen
Saku
Beiträge: 4
Registriert: Mi 14.10.09 12:07
Wohnort: Köln

2 Euro Dezentrierung? Echt?

Beitrag von Saku » Mi 14.10.09 12:21

Hallo liebe Gemeinde!

ich habe heute morgen als Wechselgeld eine interessant aussehende 2 Euro Münze erhalten. Leider bin ich auf diesem Gebiet der absolute Leihe und wende mich mit der Hoffnung auf Hilfe an euch.

Evtl. kann mir ja jemand verraten, ob das eine echte Fehlprägung ist und ob die mehr oder weniger als zwei Euro wert ist.

vielen Dank im voraus für eure Antworten!

sorry für die kleinen Bilder aber mehr als 85 kb sind ja nicht erlaubt. Auf dem ersten Bild sieht man hoffentlich, dass der silberne Rand der Münze in den Innenring gelaufen ist
Dateianhänge
bild11.jpg
bild2.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14266
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2649 Mal
Danksagung erhalten: 672 Mal

Beitrag von Numis-Student » Mi 14.10.09 15:03

Hallo,
nach diesen Bildern würde ich mal auf echt tippen, aber natürlich ohne Gewähr ;-)
85 kb ist aber doch etwas besser als 17,46 kb :-)
Vielleicht stellst du nochmal bessere Bilder ein (Qualität etwas herunterdrehen, nicht die Abmessungen verkleinern ;-) ).
Wert: wenn echt, natürlich mehr als 2 Euro. Das ist eine schöne Fehlprägung, für Sammler sicher interessant.
Schöne Grüße,
MR
Zuletzt geändert von Numis-Student am Mi 14.10.09 15:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14266
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2649 Mal
Danksagung erhalten: 672 Mal

Beitrag von Numis-Student » Mi 14.10.09 15:04

ps: Herzlich willkommen im Forum und schöne Grüße nach NRW :-)
MR

Saku
Beiträge: 4
Registriert: Mi 14.10.09 12:07
Wohnort: Köln

Beitrag von Saku » Mi 14.10.09 15:37

Hallo!

Danke für die Antwrot soweit. Das mit dem Bild ist komisch. Os X sagt mir, dass das bild 80kb groß ist, doch sobald es hochgeladen ist sind es nur noch 17 kb :)

so ich glaube, ich habe es jetzt hingekommen. Auf ein Neues!
Dateianhänge
IMG_1656_1-small.jpg
IMG_1657_1-small.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14266
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2649 Mal
Danksagung erhalten: 672 Mal

Beitrag von Numis-Student » Mi 14.10.09 15:44

Die sind besser :-)
Schönes Stück, ich habe keine Zweifel an der Echtheit.
Schöne Grüße,
MR

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1848
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Beitrag von Pflock » Mi 14.10.09 18:42

Wie mag das passiert sein? Hat hier die Pille nicht richtig im Ring gesteckt, vor dem Prägen?
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

Benutzeravatar
jannys33
Beiträge: 546
Registriert: Mi 13.12.06 01:16
Wohnort: Ribnitz-Damgarten

Beitrag von jannys33 » Mi 14.10.09 18:50

Pflock hat geschrieben:Wie mag das passiert sein? Hat hier die Pille nicht richtig im Ring gesteckt, vor dem Prägen?
Ja. sie ist nicht richtig reingerutscht.

Es ist keine Dezentrierung sondern ein Spiegelei und es ist mehr Wert als 2€
[size=134][color=blue][b]Gruß Kay[/size][/b][/color]
[b]”Ethvert menneskes liv er et eventyr skrevet af Guds finger!”
H.C. Andersen[/b]

[b][url=http://spreadsheets.google.com/pub?key=pxOm4cjrQbMXhWhhxrokqCg]Dänemarksuchliste[/url][/b]

Saku
Beiträge: 4
Registriert: Mi 14.10.09 12:07
Wohnort: Köln

Beitrag von Saku » Mi 14.10.09 19:40

Vielen Dank für die ganzen Antworten. Jetzt muss ich nur noch herausfinden, was denn so ein Ding Wert ist, aber einen Listenpreis wird es ja wohl nicht geben ;) Irgendwelche Tips?

Benutzeravatar
FloNumi
Beiträge: 812
Registriert: Di 08.07.08 15:50
Wohnort: Idar-Oberstein

Beitrag von FloNumi » Mi 14.10.09 19:58

Also ich kenne stücke die sind mit mehr als 300 euro weggegangen (ebay).... die waren aber auch in einem prägefrischen zustand.

Bei deinem stück würde ich erst mal unter 300 euro bleiben, kann aber auch sein das sich zwei richtig dafür interessieren und sich gegenseitig hochbieten

lg Flo

Benutzeravatar
jannys33
Beiträge: 546
Registriert: Mi 13.12.06 01:16
Wohnort: Ribnitz-Damgarten

Beitrag von jannys33 » Mi 14.10.09 22:01

Ich würde sagen 50-100€
[size=134][color=blue][b]Gruß Kay[/size][/b][/color]
[b]”Ethvert menneskes liv er et eventyr skrevet af Guds finger!”
H.C. Andersen[/b]

[b][url=http://spreadsheets.google.com/pub?key=pxOm4cjrQbMXhWhhxrokqCg]Dänemarksuchliste[/url][/b]

Saku
Beiträge: 4
Registriert: Mi 14.10.09 12:07
Wohnort: Köln

Beitrag von Saku » Do 15.10.09 18:46

Danke für die Einschätzungen, ist ja ne riesige Preisspanne..

Torfstecher
Beiträge: 336
Registriert: Sa 01.03.03 11:55
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Torfstecher » Do 15.10.09 20:42

ist ja ne riesige Preisspanne..
Tja, das ist immer das Problem, wenn es keine Katalogpreise gibt. Da müssen die Sammler dann leider selber überlegen, was sie zu zahlen bereit sind, und das Ergebnis kann dann sehr unterschiedlich ausfallen. ;)


Gruß,
Torfstecher

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Euro-Banknoten: 1. Euro-Serie
    von Numis-Student » Mo 28.12.20 11:55 » in Banknoten / Papiergeld
    0 Antworten
    470 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mo 28.12.20 11:55
  • Euro-Banknoten: 2. Euro-Serie / "Europa-Serie"
    von Numis-Student » Mo 28.12.20 11:59 » in Banknoten / Papiergeld
    0 Antworten
    552 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mo 28.12.20 11:59
  • 130.000,00 EURO
    von Numister » Di 23.03.21 17:33 » in Altdeutschland
    8 Antworten
    731 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erst Ludwig
    Do 25.03.21 17:50
  • 2 Euro in Blister etc.
    von Olli Gr. » Mi 24.02.21 19:41 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    418 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Olli Gr.
    Mi 24.02.21 20:57
  • 2 Euro Fehlprägung ?
    von blackrulez » Sa 26.10.19 17:20 » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    1 Antworten
    707 Zugriffe
    Letzter Beitrag von olricus
    Sa 26.10.19 22:44

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste