unbekannte Münze/Medaille

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Adamas
Beiträge: 71
Registriert: Di 03.02.09 12:44
Wohnort: Leipzig

unbekannte Münze/Medaille

Beitrag von Adamas » Mo 14.12.09 10:13

Hallo zusammen,

ich habe eine Münze in der Sammlung, die ich einfach nicht bestimmen kann. Zuerst zu den Fakten: Durchmesser 28 mm Gewicht 4,5 g (Kupfer).
Avers: LIBER REVIN ...RI LEO PERNEGAT
Revers: ROSIS LEONM LORIS MVS LIBERATO

Wenn jemand einen Hinweis hat, wäre ich dankbar. :D

Gruß

Roland
Dateianhänge
001177_a.jpg
001177_r.jpg

klaupo
Beiträge: 3654
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 266 Mal

Beitrag von klaupo » Mo 14.12.09 11:39

Ein interessanter Rechenpfennig aus Dordrecht (1580). Die Übersetzung des lateinischen Textes und Hintergrundinfos findest du hier .

Anliegend ein Bild aus meinem Katalog. So hast du auch gleich die Referenz.

Gruß klaupo
Dateianhänge
1580_D-txt.jpg
1580_rpf_Dord-n.jpg

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7498
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 436 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Mo 14.12.09 12:08

Ich verschieb mal. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
Lutz12
Moderator
Beiträge: 2675
Registriert: Fr 10.01.03 11:24
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Lutz12 » Mo 14.12.09 21:59

Nur mal eine Randbemerkung: mein Bronze-Stück hat den gleichen Stempelfehler auf der VS unten bei 5 Uhr.
In meinen Unterlagen habe ich dazu noch folgenden Vermerk:
"Die Medaille versinnbildlicht den Kampf der kleinen niederländischen Staaten gegen das große Königreich Spanien , dem es angehörte. 1579 war die Union zu Utrecht, das Verteidigungsbündnis der sieben nördlichen Provinzen unter Führung Wilhelms von Oranien, gegen Spanien zustande gekommen."
In der Literatur gibt es einen Artikel dazu: NB (Numismatische Beiträge) 1972/I Seite23, dort aber aber mit Jahreszahl 1580 (wie von Klaupo abgebildet)
Gruß Lutz
"Wenn Sie glauben, mich verstanden zu haben, dann habe ich mich falsch ausgedrückt" ( Alan Greenspan)

Adamas
Beiträge: 71
Registriert: Di 03.02.09 12:44
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Adamas » Di 15.12.09 07:36

Danke, für Eure Hilfe! Echt Wahnsinn, wie schnell und kompetent einem hier geholfen wird ... :D

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unbekannte Münze bzw Medaille Wilhelm 1
    von Locke80 » » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    539 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Locke80
  • Mir unbekannte Münze oder Medaille
    von Bonfire_61 » » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    321 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bonfire_61
  • unbekannte Medaille
    von Numis-Student » » in Medaillen und Plaketten
    1 Antworten
    469 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
  • Unbekannte Medaille
    von jogi » » in Medaillen und Plaketten
    3 Antworten
    341 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jogi
  • Unbekannte Medaille
    von jogi » » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    302 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste