Severer-Special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Sa 23.11.13 01:02

Ein ganz feiner Sesterz! Wenn wir schon bei den Liberalitassen ( :P ) sind, stelle ich noch zwei weitere vor:

1)
Severus Alexander (222 – 235 AD)
AE Dupondius, Rome, 227
IMP CAES M AVR SEV ALEXANDER AVG;
Radiate and draped bust right
PM TR P VI COS II P P, S-C;
Mars walking right carrying spear and trophy
8,89 gr, 25 mm
RIC IVb, 457; BMC VI, 417; C. – (cf. 310: As)

2)
Severus Alexander (222 – 235 AD)
AE As, Rome, 226
IMP CAES M AVR SEV ALEXANDER AVG;
Laureate, draped and cuirassed bust right
LIBERALITAS AVGVSTI III, S-C;
Liberalitas standing left, holding account-board and cornucopiae
8,90 gr, 28 mm
RIC IVb, 574; BMC VI, 314; C. 130

Valete
Gabriel
Dateianhänge
227_Severus_Alexander_Dupondius_RIC_457_1.jpg
226_Severus_Alexander_As_RIC_574_1.jpg

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von chinamul » Sa 23.11.13 11:04

Nur auf den ersten Blick zeigen diese beiden Sesterze des Severus Alexander das gleiche Rückseitenbild. Bei näherem Hinsehen aber erkennt man bei aller sonstigen Ähnlichkeit doch gewisse Abweichungen, die aus ihnen auch unterschiedliche Figuren machen.
sev alex sest ric 440.jpg
sev alex sest ric 567.jpg
Die obere Münze zeigt Mars, zu erkennen an seinem Helm und seiner heroischen Nacktheit, die in der Regel den Göttern vorbehalten war. Die untere Münze zeigt einen barhäuptigen Jüngling, den ein kurzer Chiton umweht. In der Literatur wird er als Romulus interpretiert, in einigen Standardwerken gar als der junge Kaiser in der Rolle des Romulus.

SEVERUS ALEXANDER 222 – 235
Æ Sesterz Rom 226
Av.: IMP CAES M AVR SEV ALEXANDER AVG - Geharnischte, belorbeerte und drapierte Büste rechts
Rv.: P M TR P V COS P P S C - Mars nach links schreitend; in der Rechten Speer, in der Linken geschultertes Tropaion
RIC 440; C. 282
Ø 29 – 32 mm / 24,39 g ; Stempelstellung 12 h

SEVERUS ALEXANDER 222 – 235
Æ Sesterz Rom 222 – 231
Av.: IMP SEV ALEXANDER AVG - Belorbeerte und auf der linken Schulter leicht drapierte Büste rechts
Rv.: VIRTVS AVGVSTI S C - Severus Alexander als Romulus nach rechts schreitend; in der Rechten schräggehaltener Speer mit Spitze nach oben, in der Linken geschultertes Tropaion
RIC 625; C. 591
Ø 30 – 32 mm / 23,32 g ; Stempelstellung 11 h

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Sa 23.11.13 12:29

Nochmals zwei schöne Sesterzen, gratuliere!

Vale
Gabriel

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von chinamul » So 01.12.13 19:26

Und noch einer (2009 bei eBay GB für 75 € brutto ersteigert):
sev alex sest aequit.jpg
SEVERUS ALEXANDER 222 – 235
Æ Sesterz Rom 222 – 231
Av.: IMP CAES M AVR SEV ALEXANDER AVG - Belorbeerte und drapierte Büste rechts
Rv.: AEQVITAS AVGVSTI S C - Aequitas nach links stehend; in der Rechten Waage, in der Linken Füllhorn
RIC 547; C. 20
Ø 28 – 31 mm /19,41 g ; Stempelstellung 11 h

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Do 05.12.13 15:31

Nach den drei tollen Sesterzen gibts wieder Mittelbronzen :D

1)
Septimius Severus (193 – 211 AD)
AE Dupondius, Rome, 196 – 197
L SEPT SEV PERT AVG IMP VIII;
Radiate head right
SECVRITAS PVBLICA, S-C;
Securitas seated left, holding globe
9,49 gr, 24 mm
RIC IVa, - (cf. 735: As); BMC V, - (cf. p. 149†: As); C. – (cf. 650: As)
Ex Auctiones GmbH, eAuction 20, lot 92

Ein tolles Stück in der Hand, und noch dazu sehr selten :D

2)
Septimius Severus (193 – 211 AD)
AE cast, barbaric, As, Rome, time of Septimius Severus (196 AD?)
Unidentifiable legend, ????TEIT AVG???;
Laureate head right
Unidentifiable legend, ????IIII???;
Male figure standing left, holding spear and small figure
4,87 gr, 23 mm

Ein kurioses, lustiges, Stück, das ich für wenig Geld erstanden habe.

3)
Elagabal (218 – 222 AD)
AE Dupondius, Rome, 221
IMP CAES M AVR ANTONINVS PIVS AVG;
Radiate, draped and cuirassed bust right, seen from front
P M TR P IIII COS III, S-C;
Elagabalus standing left, sacrificing over lighted altar, bull behind, holding club in left hand, star high in left field
12,14 gr, 26 mm
RIC IVb, 328; BMC V, p. 612§; C. 203

Valete
Gabriel
Dateianhänge
196_Septimius_Severus_Dupondius_RIC_cf735_1.jpg
196_Time_of_Septimius_Severus_barbaric_cast_As_1.jpg
221_Elagabal_Dupondius_RIC_328_1.jpg

Benutzeravatar
Invictus
Beiträge: 1077
Registriert: Di 07.06.11 16:36
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Invictus » Do 05.12.13 17:32

ga77 hat geschrieben: 2)
Septimius Severus (193 – 211 AD)
AE cast, barbaric, As, Rome, time of Septimius Severus (196 AD?)
Unidentifiable legend, ????TEIT AVG???;
Laureate head right
Unidentifiable legend, ????IIII???;
Male figure standing left, holding spear and small figure
4,87 gr, 23 mm

Ein kurioses, lustiges, Stück, das ich für wenig Geld erstanden habe.
RIC IV 715 entspräche als Vorlage für dein Stück:
Kopf mit Lorbeerkranz
L SEPT SEV PERT - AVG IMP VII
Jupiter steht li. mit Langzepter und Victoriola, davor Adler
P M TR P IIII COS II P P / S C
www.RÖMISCHE MÜNZEN...

Weisheit beginnt mit der Entlarvung des Scheinwissens (Sokrates)

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Fr 06.12.13 01:00

Ich weiss, ja. Deshalb habe ich auch das Jahr 196 angegeben, aber ich will mich in der Bestimmung doch nicht genau darauf festlegen, da ich ja nicht weiss, ob mein Stück einige Jahre später erst aufgrund von RIC 715 geschaffen wurde. Deshalb hatte ich das in der Beschreibung nicht aufgeführt. Danke aber für den Input.

Vale
Gabriel

Limeswurm
Beiträge: 86
Registriert: Mi 09.10.13 09:19

Re: Severer-Special

Beitrag von Limeswurm » Fr 06.12.13 09:38

Guten Tag

Hier ist mal auch eine schöne Severus Exemplar. Mit so schöne und genauere Legenden ich kann nicht euch dienen wie ihr es macht. Ich glaube Ric 228

Mfg
Dateianhänge
Sev1.jpg
Sev2.jpg

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47

Re: Severer-Special

Beitrag von emieg1 » Fr 06.12.13 16:57

Ein sehr netter Neptun.

Abgleichen auch ohne den RIC selbst zu besitzen kannst du am besten mit ACSearch... :wink:

http://www.acsearch.info/record.html?id=663940

Benutzeravatar
Andicz
Beiträge: 1141
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Re: Severer-Special

Beitrag von Andicz » Sa 07.12.13 17:32

Guten Abend, liebe Sammlergemeinde. Ich benötige euren Rat. An diesem Stück scheiden sich momentan die Geister. Echt? Moderner Guss? Zu scharfe Säure-Reinigung? Würde mich über eure einschätzungen sehr freuen. Leider bekomme ich die Ränder gerade nicht besser hin...
RIC 002 198-211 Geta.jpg
Detail1.jpg
Detail2.jpg
Detail3.jpg
Detail4.jpg
198-211 n.Chr. Geta

AR Denar, Rom 198-200
Durchmesser: 16-18 mm
Gewicht: 3,00 g

Vorderseite:
L SEPTIMIVS GETA CAES
Drapierte Büste nach rechts

Rückseite:
FELCITAS TEMPOR
Felicitas nach links stehend, Caduceus und Cornucopiae haltend

RIC IV, Part I, 2 (C)
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10542
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von beachcomber » Sa 07.12.13 18:00

scharf gereingt aber echt! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Sa 07.12.13 18:34

Für mich auch sehr eindeutig echt. Wenn das ein Guss ist, haben wir Sammler von echten Münzen ein Problem!

Vale
Gabriel

Benutzeravatar
Andicz
Beiträge: 1141
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Re: Severer-Special

Beitrag von Andicz » So 08.12.13 13:13

Danke schon mal an dieser Stelle für eure Meinungen!
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Mi 11.12.13 15:50

Bei mir gabs noch ein paar Neuzugänge:

1)
Macrinus (217 – 218 AD)
AE Dupondius, Rome, 217 – 218
IMP CAES M OPEL SEV MACRINVS AVG;
Radiate, draped and cuirassed bust right
IOVI CONSERVATORI, S-C;
Jupiter standing left, holding thunderbolt and sceptre, cloak over left arm
13,50 gr, 28 mm
RIC IVb, 187; BMC V, p. 525‡; C. 36
Ex CNG, eAuction 315, lot 475
From the R. D. Frederick Collection

Leider etwas korrodiert, aber ein grosser, schwerer Schrötling!

2)
Diadumenian (217 – 218 AD)
AE As/Dupondius, Rome, 217 – 218
M OPEL ANT DIADVMENIAN CAES;
Bareheaded, draped and cuirassed bust right
PRINC IVVENTVTIS, SC in exergue;
Diadumenian standing front, head right, holding standard and sceptre, two standards to his right
10,61 gr, 27 mm
RIC IVb, 213 var. (no cuirass); BMC V, 162; C. 8 var. (obv. legend)
Ex CNG, eAuction 315, lot 477
From the R. D. Frederick Collection

Die kurze Legende mit ANT DIADVMENIAN ist weit seltener als die übliche, ausgeschriebene Legende mit ANTONINVS DIADVMENIANVS. Da musste ich natürlich zuschlagen :D

Valete
Gabriel
Dateianhänge
217_Macrinus_Dupondius_RIC_187_1.jpg
217_Diadumenian_As_RIC_213var_1.jpg

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Severer-Special

Beitrag von ga77 » Mi 11.12.13 22:44

Und noch zwei. Den Caracalla habe ich für wenige Euro gekauft wegen der Büste. Irgendwann gibts hoffentlich das "Original" dazu auch noch :).

1)
Caracalla (198 – 217 AD)
AE ancient cast after an As, Uncertain mint (Gaul ?), after 216
ANTONINVS PIVS AVG GERM;
Laureate, draped and cuirassed bust right, with aegis
P M TR P XVIIII COS IIII, SC in exergue;
Jupiter naked to waist, seated left, holding Victory and sceptre, eagle at feet
4,46 gr, 24 mm
Cast after RIC IVa, 559c; BMC V, 299; C. 344 var. (no aegis)

2)
Severus Alexander (222 – 235 AD)
AE As, Rome, 231
IMP SEV ALEXANDER AVG;
Laureate head right, slight drapery on left shoulder
PROFECTIO AVGVSTI, SC in exergue;
Emperor in military dress on horseback left, raising right hand and holding spear
9,79 gr, 25 mm
RIC IVb, 595; BMC VI, 751; C. 489

Valete
Gabriel
Dateianhänge
216_Caracalla_cast_As_RIC_559c_1.jpg
231_Severus_Alexander_As_RIC_595_1.jpg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste