gallienus-special

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11639
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 1259 Mal

gallienus-special

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 13.02.24 21:59

Nehmt nicht immer unbedingt das extrafeine Stethoskop zur Hand - das kann stören, wenn man die Flöhe husten hört! ;-)

Homer
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Homer J. Simpson für den Beitrag:
Silen (Mi 14.02.24 15:19)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
rosmoe
Beiträge: 519
Registriert: Fr 11.08.17 18:09
Wohnort: Im Südwesten
Hat sich bedankt: 451 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von rosmoe » Di 13.02.24 22:05

Na dann bin ich beruhigt! Klang mir so, als ob du dich über "kritische" Nachfragen zu Raubgrabungen lustig machen würdest. Aber da habe ich mich wohl getäuscht.

Raubgrabungen sind kein Kavalierdelikt, sondern eine Straftat (auch in Österreich) und werden entsprechend strafrechtlich verfolgt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Raubgrabung#Deutschland
Homer J. Simpson hat geschrieben:
Di 13.02.24 21:59
Nehmt nicht immer unbedingt das extrafeine Stethoskop zur Hand - das kann stören, wenn man die Flöhe husten hört! ;-)

Homer
Bevor du sprichst, lasse deine Worte durch drei Tore schreiten. Sind sie wahr? Sind sie notwendig? Sind sie freundlich?
Aus so krummem Holze, als woraus der Mensch gemacht ist, kann nichts ganz Gerades gezimmert werden. (Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1540
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 1733 Mal
Danksagung erhalten: 2406 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Lackland » Di 13.02.24 22:16

rosmoe hat geschrieben:
Di 13.02.24 22:05
Klang mir so, als ob du dich über "kritische" Nachfragen zu Raubgrabungen lustig machen würdest. Aber da habe ich mich wohl getäuscht.
Raubgrabungen sind kein Kavalierdelikt, sondern eine Straftat.
Du hast Dich getäuscht! Ich mache mich hier im Forum über niemand lustig! So etwas gehört sich nicht!

Und dass Raubgrabungen eine Straftat sind, ist wohl jedermann klar. Aber ein Raubgräber würde sich wohl auch nicht als solcher ‚outen‘.
Die wahren Raubgräber haben die Objekte (die sie z. B. hier vorstellen) immer geerbt oder auf dem Dachboden gefunden…
rosmoe hat geschrieben:
Di 13.02.24 22:05
Bevor du sprichst, lasse deine Worte durch drei Tore schreiten. Sind sie wahr? Sind sie notwendig? Sind sie freundlich?
Von wem ist das Zitat?
RESPICE FINEM

Benutzeravatar
rosmoe
Beiträge: 519
Registriert: Fr 11.08.17 18:09
Wohnort: Im Südwesten
Hat sich bedankt: 451 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von rosmoe » Di 13.02.24 22:18

Meines Wissens ein türkisches Sprichwort.
Aus so krummem Holze, als woraus der Mensch gemacht ist, kann nichts ganz Gerades gezimmert werden. (Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 1450
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Hat sich bedankt: 825 Mal
Danksagung erhalten: 1283 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von Lucius Aelius » Di 13.02.24 23:23

Ich glaube vom Perser Dschalāl ad-Dīn Muhammad Rūmī
Gruss
Lucius Aelius

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 5164
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 432 Mal

Re: gallienus-special

Beitrag von richard55-47 » Do 15.02.24 09:08

Man nennt das neudeutsch "Respekt erweisen". So sehe zumindest ich das. In dieem Forum geht es ja im Gegensatz zu anderen Foren gepflegt zu, da kann man wirklich nicht meckern.
do ut des.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste