Frage zu Preussischer Gedenkmünze & freundliches Hallo

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Prussia Blue
Beiträge: 3
Registriert: Di 04.01.11 12:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Frage zu Preussischer Gedenkmünze & freundliches Hallo

Beitrag von Prussia Blue » Di 04.01.11 15:28

Zunächst ein freundliches Hallo in die Münzrunde,
von einem Numismatik"beginner"!

Ich habe zu nachfolgender Münze die Frage nach der Historie und finde ich im Netz keine Informationen.

Sie gehört einem Freund, der der Ansicht ist, sie wäre neben einem noch in der Schweiz in musealem
Besitz befindlichen Pendant die einzige Münze ihrer Art und somit sehr wertvoll. Da er nicht so
internet-affin ist, möchte ich mich hier für ihn schlau machen. Herzlichen Dank im Vorfeld für
eine Information und allen noch ein gesundes 2011!

Münze:

Preussische (Silber?)-Münze, 1801, beschriftet klein und ganz unten mit "Abramson" (ein
damaliger Präger so viel ich gelesen habe), ferner "Preussens glückliche Regierung",
rückseitig "Jedem das Seine" (der damalige Preusische Leitmotto "suum cuique"?)
Dateianhänge
IMG_1196.JPG
IMG_1198.JPG
IMG_1197.JPG

Benutzeravatar
leodux
Beiträge: 1424
Registriert: Mi 08.05.02 23:36
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Frage zu Preussischer Gedenkmünze & freundliches Hallo

Beitrag von leodux » Di 04.01.11 15:48

Hallo,

es handelt sich nicht um eine Münze, sondern um eine Medaille.
Der Prägeanlass war das 100jährige Bestehen des Königreichs Preußen am 18. Januar 1801 und abgebildet sind die ersten 5 preußischen Könige.
Es gibt zu diesem Anlass mehrere ähnliche Medaillen, z.B. hier eine Medaille von Loos:
http://www.mcsearch.info/record.html?id=265205

Über Material und Seltenheit der hier vorgestellten Medaille kann ich aber leider nichts sagen.

Viele Grüße
Peter

*EPI*
Beiträge: 1211
Registriert: Di 11.10.05 09:58
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Frage zu Preussischer Gedenkmünze & freundliches Hallo

Beitrag von *EPI* » Di 04.01.11 15:54

Zu echt, falsch, Seltenheit kann ich nichts sagen, auf alle Fälle bitte nicht reinigen.

Anlass der Medaille ist das 100-jährige Bestehen des Königreichs Preußen (abgebildet sind die Könige in Preußen (nicht von Preußen)).

Ja, Abraham Abramson war Medailleur und Stempelschneider.

klaupo
Beiträge: 3654
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Frage zu Preussischer Gedenkmünze & freundliches Hallo

Beitrag von klaupo » Di 04.01.11 16:03

Die Medaille wurde bei Kuenker, Auktion 120, 1. 02.2007 in Berlin, Los-Nr. 2258 mit Vermerk RR angeboten. Ergebnisliste habe ich nicht. Jetzt sind die Katalogsammler am Zug.

Gruß klaupo

Prussia Blue
Beiträge: 3
Registriert: Di 04.01.11 12:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Frage zu Preussischer Gedenkmünze & freundliches Hallo

Beitrag von Prussia Blue » Di 04.01.11 16:23

Aha - das sind ja schon mal interessante Punkte - danke sehr!

Habe ich etwas falsch gemacht? Mein Beitrag ist nirgends mehr zu finden.

Benutzeravatar
leodux
Beiträge: 1424
Registriert: Mi 08.05.02 23:36
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Frage zu Preussischer Gedenkmünze & freundliches Hallo

Beitrag von leodux » Di 04.01.11 16:29

Prussia Blue hat geschrieben:Habe ich etwas falsch gemacht? Mein Beitrag ist nirgends mehr zu finden.
Der Thread ist wohl nur in das richtige Unterforum "Medaillen, Plaketten und Jetons" verschoben worden.

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1306
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Frage zu Preussischer Gedenkmünze & freundliches Hallo

Beitrag von Salier » Di 04.01.11 16:48

klaupo hat geschrieben:Die Medaille wurde bei Kuenker, Auktion 120, 1. 02.2007 in Berlin, Los-Nr. 2258 mit Vermerk RR angeboten. Ergebnisliste habe ich nicht. Jetzt sind die Katalogsammler am Zug.

Gruß klaupo
Der Zuschlagpreis war 575 Euro ohne Aufgeld.

Gruß
Salier
Sancta Colonia Agrippina

Prussia Blue
Beiträge: 3
Registriert: Di 04.01.11 12:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Frage zu Preussischer Gedenkmünze & freundliches Hallo

Beitrag von Prussia Blue » Mi 05.01.11 10:45

Vielen, herzlichen Dank an die Experten, na da bin ich nun ein wenig schlauer,
ich werde mich mal durch die Auktionskataloge online wühlen...

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gedenkmünze 4. Panzerdivision
    von MS03 » » in Medaillen und Plaketten
    6 Antworten
    1389 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MS03
  • Allgemeine Frage
    von Basti aus Berlin » » in Römer
    33 Antworten
    2434 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Frage zum Forum
    von Bouwer » » in Gästeforum
    1 Antworten
    1571 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Frage zu Cottbus
    von MartinH » » in Altdeutschland
    4 Antworten
    794 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MartinH
  • Frage zu Andernach
    von MartinH » » in Altdeutschland
    3 Antworten
    597 Zugriffe
    Letzter Beitrag von edsc

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Applebot [Bot] und 1 Gast