Hilfe bei der Legenden-Entschlüsselung

Deutschland vor 1871
heiheg
Beiträge: 257
Registriert: Fr 29.03.13 09:33
Danksagung erhalten: 2 Mal

Hilfe bei der Legenden-Entschlüsselung

Beitrag von heiheg » Fr 20.11.20 08:17

Hallo,
etliche der Münzen aus Anhalt-Bernburg tragen oberhalb des Bären die Umschrift PERRVMBENDUM. Wer kann mir bei der Entschlüsselung helfen? Was bedeutet das? Lateinisch-Deutsch Wörterbücher führen leider zu keinem Ziel. Sicher gibt es Spezialliteratur, in der die Legenden beschrieben sind. Leider habe ich die aber nicht und bin auf Hilfe der Spezialisten angewiesen.
Gruß
heiheg

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Hilfe bei der Legenden-Entschlüsselung

Beitrag von KarlAntonMartini » Fr 20.11.20 13:11

Das heißt "überwältigend" oder "durchbrechend". Du hast es falsch mit B geschrieben, deshalb nichts gefunden. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12923
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 782 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal

Re: Hilfe bei der Legenden-Entschlüsselung

Beitrag von Numis-Student » Fr 20.11.20 13:31

Hallo HeiHeg,

Ganz allgemein kann ich Dir da zwei Bücher empfehlen:

Rentzmann, numismatisches Legenden-Lexikon

Schlickeysen-Pallmann, Abkürzungen auf Münzen der neueren Zeit

Beides sind Werke aus der Zeit um 1900 oder etwas davor, beide Werke wurden in großen Mengen als Nachdruck auf den Markt geworfen und kosten dementsprechend wenig (Je nach Gelegenheit etwa ab 10€).

Schöne Grüße
MR

heiheg
Beiträge: 257
Registriert: Fr 29.03.13 09:33
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hilfe bei der Legenden-Entschlüsselung

Beitrag von heiheg » Sa 21.11.20 07:26

Tja, kleine Fehler große Wirkung. Mit dem korrigierten Wort habe ichs jetzt auch gefunden. Vielen Dank an KarlAntonMartini. Auch Dank an Numis-Student, das Buch werde ich mir mal näher anschauen.
Gruß
heiheg

Benutzeravatar
Gerhard Schön
Beiträge: 1646
Registriert: Mi 16.02.05 23:09
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 15 Mal

PERRUMPENDUM

Beitrag von Gerhard Schön » Do 26.11.20 22:46

KarlAntonMartini hat geschrieben:
Fr 20.11.20 13:11
Das heißt "überwältigend" oder "durchbrechend".
Es ist kein Partizip, sondern Gerundiv: es braucht einen Durchbruch, oder im Bezug auf das Münzbild: Hier muss man durch (und am Bären vorbei), wenn man in die Burg will.

Gruß,
gs
Deutscher Münzkatalog, Euro Münzkatalog, Weltmünzkatalog.

heiheg
Beiträge: 257
Registriert: Fr 29.03.13 09:33
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hilfe bei der Legenden-Entschlüsselung

Beitrag von heiheg » Fr 27.11.20 06:54

Gerhard Schön hat geschrieben:
Do 26.11.20 22:46
Es ist kein Partizip, sondern Gerundiv: es braucht einen Durchbruch, oder im Bezug auf das Münzbild: Hier muss man durch (und am Bären vorbei), wenn man in die Burg will.
Hallo Herr Schön, vielen Dank für den Ausflug in die lateinische Grammatik, die hier doch etwas mehr Licht ins Dunkel bringt. Ich bereue schon lange, dass ich seinerzeit als 2. Fremdsprache Französisch anstatt Latein genommen habe.
Gruß
heiheg

Wie man sieht, vergißt man leider viel, wenn es nicht täglich gebraucht wird. Grüße, KarlAntonMartini

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Hilfe bei der Legenden-Entschlüsselung

Beitrag von KarlAntonMartini » Fr 27.11.20 09:21

heiheg hat geschrieben:
Fr 27.11.20 06:54
Gerhard Schön hat geschrieben:
Do 26.11.20 22:46
Es ist kein Partizip, sondern Gerundiv: es braucht einen Durchbruch, oder im Bezug auf das Münzbild: Hier muss man durch (und am Bären vorbei), wenn man in die Burg will.
Hallo Herr Schön, vielen Dank für den Ausflug in die lateinische Grammatik, die hier doch etwas mehr Licht ins Dunkel bringt. Ich bereue schon lange, dass ich seinerzeit als 2. Fremdsprache Französisch anstatt Latein genommen habe.
Gruß
heiheg

Wie man sieht, vergißt man leider viel, wenn es nicht täglich gebraucht wird. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Trennungspunkte in Legenden
    von drakenumi1 » Mo 31.12.18 17:09 » in Römer
    12 Antworten
    1089 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Fr 04.01.19 19:47
  • Hilfe!
    von Tom.1987 » Di 25.08.20 05:10 » in Token, Marken & Notgeld
    2 Antworten
    204 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    So 06.09.20 12:39
  • 2 mal Hilfe
    von marcelak » Mi 09.10.19 20:56 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    346 Zugriffe
    Letzter Beitrag von marcelak
    Mi 09.10.19 23:06
  • Hilfe
    von Jonesdererste » Mo 25.11.19 17:31 » in Banknoten / Papiergeld
    1 Antworten
    394 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
    Mo 25.11.19 17:38
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von mürae » So 06.01.19 16:42 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    526 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mürae
    Mo 07.01.19 10:22

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste