2€ Stück Fehlprägung: Spiegelei / Spiegeleier !!!

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

goeksu87
Beiträge: 2
Registriert: Mi 15.07.15 14:29

2€ Stück Fehlprägung: Spiegelei / Spiegeleier !!!

Beitrag von goeksu87 » Mi 15.07.15 14:38

Hallo, ich hbe ein 2€ Stück in der Hand welches eine Fehlprägung aufweist. Das goldene in der Mitte ist Eiförmig. Hinten ist das goldene etwas abgenutzt. Und das 2€ Stuck ist deutlich dicker als die normalen 2€ Stücke, aber nicht an jeder Stelle. Meint ihr das ist was Wert? Ungefähr wieviel?
Versuche noch Fotos ranzuhängen.
Lg
Fotos kann ich gerade niczt hinzufügen.

Benutzeravatar
preußi
Beiträge: 97
Registriert: Mo 31.07.06 00:16
Wohnort: GVM

Re: 2€ Stück, Fehlprägung, viel Wert?

Beitrag von preußi » Mi 15.07.15 18:08

Land und Ausgabe?

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1960
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: 2€ Stück, Fehlprägung, viel Wert?

Beitrag von Erdnussbier » Mi 15.07.15 21:44

Hallo!

Bilder wären hier aber durchaus hilfreich. ;)

http://www.numismatikforum.de/viewtopic ... 14&t=35675 Hier wie man die Bilder hochlädt...
http://www.numismatikforum.de/viewtopic ... 14&t=14169 ...und hier wie man sie auf die richtige Größe bringt (bis 150 kb)

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

goeksu87
Beiträge: 2
Registriert: Mi 15.07.15 14:29

Re: 2€ Stück, Fehlprägung, viel Wert?

Beitrag von goeksu87 » Do 16.07.15 01:46

Hey vielen dank, ich wusste nicht wie ich die Bilder kleiner kriege, habe es jetzt mit deiner Hilfe hinbekommen. Im Anhang die Bilder zu dem 2€ Stück. 2015 25 Jahre Wiedervereinigung. Habe leider in Kiel kein Geschäft gefunden, die das Geld bewerten, deswegen wollte ich euch mal fragen, meint ihr bei Ebay kriegt man den Wert den es wirklich hat oder kann man dafür irgendwo mehr verlangen?

Danke für eure Hilfe :)
Dateianhänge
455n.jpg
454n.jpg
453n.jpg
452n.jpg

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1960
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: 2€ Stück, Fehlprägung, viel Wert?

Beitrag von Erdnussbier » Do 16.07.15 09:30

Hallo,

ist eine sehr deutliche Spiegelei-Prägung http://www.2-euromuenzen.de/2-euromuenz ... raegungen/

"Den Wert den es wirklich hat".... Da es eine ungewollte Produktion ist kann man eigentlich keinen festen Wert ansetzen. Aber da nunmal auch einige Sammler Fehlprägungen sammeln dürfte es schon einen höheren Betrag erreichen. Du kannst natürlich auch irgendwo anders dieses Stück zum Verkauf anbieten, aber auf ebay treiben sich nunmal viele potentielle FP-Sammler rum. Von daher würde wohl nichts dagegen sprechen es dort anzubieten. :)

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Yoku43
Beiträge: 1
Registriert: Mo 11.07.22 16:39
Hat sich bedankt: 2 Mal

2€ 2014 Niedersachsen Fehlprägung

Beitrag von Yoku43 » Mo 11.07.22 17:29

Hallo zusammen,


Heute mal eine Fehlprägung in die Finger bekommen
Was haltet ihr von diesem Stück ? Wertermittlung :oops:
.
Liebe Grüße und Dankeschön im voraus :wink:
Dateianhänge
IMG-20220711-WA0012.jpg
Zuletzt geändert von Yoku43 am Mo 11.07.22 18:35, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1960
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: 2€ Fehlprägung

Beitrag von Erdnussbier » Mo 11.07.22 17:50

Hallo!

Ein schönes "Spiegelei" wie die heißen.
Endlich mal eine echte Fehlprägung ;)
Guter Fund!

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16469
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4873 Mal
Danksagung erhalten: 1510 Mal

Re: 2€ Stück Fehlprägung: Spiegelei / Spiegeleier !!!

Beitrag von Numis-Student » Mo 11.07.22 21:20

Hallo Yoku !

Herzlich willkommen bei uns im Münzforum !

Ja, das ist wirklich ein schönes, deutliches Spiegelei. Den Wert würde ich bei etwa 50/75€ sehen.

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Info Fehlprägung
    von SaMiMe » » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    580 Zugriffe
    Letzter Beitrag von SaMiMe
  • Fehlprägung 1€ DE 2002 F - (2)00(2) (F)
    von 4,99€ » » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    1496 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 4,99€
  • Fehlprägung 1 Eur 2002 Portugal
    von joergpfitzner@web.de » » in Gästeforum
    3 Antworten
    214 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste