2 Euro münze 2002 2 fehlprägungen spiegelei

Alles über Varianten, Fehlprägungen und Fälschungen
Malwina
Beiträge: 3
Registriert: Mi 18.08.21 14:59
Danksagung erhalten: 1 Mal

2 Euro münze 2002 2 fehlprägungen spiegelei

Beitrag von Malwina » Mi 18.08.21 15:25

Ich wurde gerne wissen, ob das etwas besonders ist? Wie viel kann es wert sein? Vielen Dank

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16743
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5088 Mal
Danksagung erhalten: 1606 Mal

Re: 2 Euro münze 2002 2 fehlprägungen spiegelei

Beitrag von Numis-Student » Mi 18.08.21 15:36

Hallo Malwina,

herzlich willkommen hier im Forum :-)

Mit Bild lässt sich mehr sagen ;-)

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Malwina
Beiträge: 3
Registriert: Mi 18.08.21 14:59
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 2 Euro münze 2002 2 fehlprägungen spiegelei

Beitrag von Malwina » Mi 18.08.21 15:42

Dateianhänge
20210818_144637_compress72.jpg
20210818_144608_compress79.jpg
20210818_144705_compress98.jpg

Malwina
Beiträge: 3
Registriert: Mi 18.08.21 14:59
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 2 Euro münze 2002 2 fehlprägungen spiegelei

Beitrag von Malwina » Mi 18.08.21 15:43

20210818_144625_compress36.jpg
Dateianhänge
20210818_144734_compress52.jpg

euronix
Beiträge: 163
Registriert: Do 05.12.19 15:58
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: 2 Euro münze 2002 2 fehlprägungen spiegelei

Beitrag von euronix » Mi 18.08.21 15:46

Besonders ist relativ. Zumindest mal kein Scheiß. Das ist ein eher leichtes Spiegelei. Sowas findet man relativ oft. Wird aber trotzdem im unteren bis mittleren zweistelligen Bereich gehandelt. Je nach Glück

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16743
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5088 Mal
Danksagung erhalten: 1606 Mal

Re: 2 Euro münze 2002 2 fehlprägungen spiegelei

Beitrag von Numis-Student » Mi 18.08.21 16:28

Hallo Malwina,

hier noch 2 Vergleiche aus Auktionen:

https://www.coinarchives.com/w/openlink ... 5f0ce6caa7 (75€, unverkauft)
https://www.coinarchives.com/w/openlink ... ace067aed1 (Ruf 90, Zuschlag 80€)

Also Deins sollte wohl irgendwas zwischen 20/25 und 50 € bringen.

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

euronix
Beiträge: 163
Registriert: Do 05.12.19 15:58
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: 2 Euro münze 2002 2 fehlprägungen spiegelei

Beitrag von euronix » Mi 18.08.21 16:56

Wobei meiner Meinung nach die zwei Auktionen viel zu günstig ausgegangen sind.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5770
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal

Re: 2 Euro münze 2002 2 fehlprägungen spiegelei

Beitrag von Zwerg » Mi 18.08.21 17:50

euronix hat geschrieben:
Mi 18.08.21 16:56
Wobei meiner Meinung nach die zwei Auktionen viel zu günstig ausgegangen sind.
Die Zeiten ändern sich nun einmal.
Ich kann mich noch erinnern, als die ersten "Fehlprägungen" seinerzeit kurz nach Euro-Einführung mitsamt eines Sparkassendirektors in einer Jauch-Sendung im Fernsehen präsentiert wurden. Der Verkauf scheiterte allerdings, da die beiden Finder eine GbR zum Verkauf der Münze gegründet hatten und alle Gebote als zu niedrig ablehnten.

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

euronix
Beiträge: 163
Registriert: Do 05.12.19 15:58
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: 2 Euro münze 2002 2 fehlprägungen spiegelei

Beitrag von euronix » Mi 18.08.21 18:00

Zwerg hat geschrieben:
Mi 18.08.21 17:50
euronix hat geschrieben:
Mi 18.08.21 16:56
Wobei meiner Meinung nach die zwei Auktionen viel zu günstig ausgegangen sind.
Die Zeiten ändern sich nun einmal.
Ich kann mich noch erinnern, als die ersten "Fehlprägungen" seinerzeit kurz nach Euro-Einführung mitsamt eines Sparkassendirektors in einer Jauch-Sendung im Fernsehen präsentiert wurden. Der Verkauf scheiterte allerdings, da die beiden Finder eine GbR zum Verkauf der Münze gegründet hatten und alle Gebote als zu niedrig ablehnten.

Grüße
Klaus

Das ist mir schon bewusst. Aber ein Ei in der stärke ist nicht so oft zu finden wie der ganze Kleinkram. Dreistellig hätte es schon werden müssen.
Aber nun gut.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Fehlprägungen oder was anderes, Euro-Münzen
    von Lisbeth » » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    2 Antworten
    398 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lisbeth
  • 2 Euro Italien 2002 *Stempeldrehung*
    von Jordan156er » » in Euro-Münzen
    4 Antworten
    809 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jordan156er
  • 2€ Spiegelei 2011 Deutschland
    von Larsvegas » » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    7 Antworten
    420 Zugriffe
    Letzter Beitrag von euronix
  • Spiegelei 2005 Italien
    von Lampe82 » » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    11 Antworten
    656 Zugriffe
    Letzter Beitrag von euronix
  • 50 cent auf 1-Euro-Schrötling: Österreich 2002
    von Aris1088 » » in Euro-Münzen
    21 Antworten
    532 Zugriffe
    Letzter Beitrag von euronix

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste