Fehlprägung 2 Euro Münzen

Alles über Varianten, Fehlprägungen und Fälschungen
Leon1
Beiträge: 2
Registriert: So 17.10.21 15:27

Fehlprägung 2 Euro Münzen

Beitrag von Leon1 » So 17.10.21 16:07

Hallo, ich habe einige Münzen, die anders sind. Kann mir jemand sagen, ob die was wert sind und wenn ja, was? Einige haben einen doppelten Innenrand und die Sterne sind durch den Rand innen abgeschnitten, bei einer fehlt der Buchstabe auf der Rückseite und mitten im Adler ist eine Delle, eine hat die Buchstaben R und F doppelt geprägt. Ich habe noch mehr, wollte aber erst einmal nachfragen, wem ich die Münzen zeigen kann und woran genau ich Fehlprägungen von Wert erkenne.
2021_10_17_15_43_07_661.jpg
Hier sind 3 Beispielbilder.
Zuletzt geändert von Leon1 am So 17.10.21 16:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7356
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal

Re: Fehlprägung 2 Euro Münzen

Beitrag von KarlAntonMartini » So 17.10.21 16:14

Ohne Bilder geht nix. Also verkleinere die Bilder mit einem Bildbearbeitungsprogramm. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Leon1
Beiträge: 2
Registriert: So 17.10.21 15:27

Re: Fehlprägung 2 Euro Münzen

Beitrag von Leon1 » So 17.10.21 16:49

Die Beispielbilder habe ich ergänzt.

euronix
Beiträge: 130
Registriert: Do 05.12.19 15:58
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Fehlprägung 2 Euro Münzen

Beitrag von euronix » So 17.10.21 18:12

Viel ist nicht zu erkennen. Aber soweit ich erkennen kann, keine Fehlprägung dabei. Alles entweder eine Beschädigung oder Toleranz.

Rollentöter
Beiträge: 214
Registriert: Di 02.06.20 09:45
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Fehlprägung 2 Euro Münzen

Beitrag von Rollentöter » So 17.10.21 18:37

euronix hat geschrieben:
So 17.10.21 18:12
Viel ist nicht zu erkennen. Aber soweit ich erkennen kann, keine Fehlprägung dabei. Alles entweder eine Beschädigung oder Toleranz.
Mutige Aussage, bei den Bildern! 8)
Gruß

euronix
Beiträge: 130
Registriert: Do 05.12.19 15:58
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Fehlprägung 2 Euro Münzen

Beitrag von euronix » So 17.10.21 18:46

Rollentöter hat geschrieben:
So 17.10.21 18:37
euronix hat geschrieben:
So 17.10.21 18:12
Viel ist nicht zu erkennen. Aber soweit ich erkennen kann, keine Fehlprägung dabei. Alles entweder eine Beschädigung oder Toleranz.
Mutige Aussage, bei den Bildern! 8)
Nicht wirklich. Das meiste ist zu sehen und kein einziges Stück davon sehe ich zum ersten mal. Es sind ja immer die selben Sachen die angefragt werden.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast