5 Reichsmark 1876 König v. Bayern ohne Prägestätte

1871-1945/48
Nopsi
Beiträge: 2
Registriert: So 15.01.17 20:16

5 Reichsmark 1876 König v. Bayern ohne Prägestätte

Beitrag von Nopsi » So 15.01.17 20:41

Guten Abend,

ich bin Neuling und leider auch sehr unerfahren auf diesem Gebiet. Habe vorab die Regeln gelesen und mich durch das Internet gegoogelt um irgendetwas heraus zu finden. Leider erfolglos.

Ich möchte die hier ansässigen Experten daher um Hilfe bitten.

Ich habe folgende Münze vor mir liegen:

5 Mark "Deutsches Reich" von 1876 mit dem Abdruck von König Ludwig II von Bayern.

Im Normalfall findet man unterhalb des Kopfes den Buchstaben der Prägestätte. Hier ist allerdings kein Buchstabe ersichtlich. Die Qualität der Münze ist sehr gut, eigentlich keine Abnutzung erkennbar. Sie hat einen Durchmesser von ca 50 mm. Gewicht konnte ich leider nicht feststellen.

Anbei Fotos

Vielleicht kann mir jemand behilflich sein ob solch eine Münze überhaupt einen Wert hat und warum hier kein Buchstabe der Prägestätte zu finden ist.

Vielen lieben Dank vorab.
Dateianhänge
2017-01-15 21.00.18.jpg
2017-01-15 20.43.18.jpg

Benutzeravatar
Privateer
Beiträge: 696
Registriert: Do 23.12.04 20:13
Wohnort: Rupertigau

Re: 5 Reichsmark 1876 König v. Bayern ohne Prägestätte

Beitrag von Privateer » So 15.01.17 21:11

Servus,
das ist keine Münze sondern eine Medaille. Zuerst könnte man an eine Fälschung denken, aber bei einem Durchmesser von 50 mm (viel größer als das Original) scheidet diese Möglichkeit aus.
Gruß Privateer

Nopsi
Beiträge: 2
Registriert: So 15.01.17 20:16

Re: 5 Reichsmark 1876 König v. Bayern ohne Prägestätte

Beitrag von Nopsi » So 15.01.17 21:28

Servus,

danke für diese schnelle Antwort. Das leuchtet ein.
Was bedeutet diese Medaille? Ist dies etwas Wert oder hat sie einen rein ideellen Wert?

antisto
Beiträge: 1967
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 5 Reichsmark 1876 König v. Bayern ohne Prägestätte

Beitrag von antisto » Mi 18.01.17 15:56

antisto

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Prägefehler bei 5rm Hamburg 1876
    von mouche » Mo 17.09.18 19:25 » in Deutsches Reich
    13 Antworten
    1397 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Sa 22.09.18 20:34
  • 5 Mark, der Ludwig 1876 in D
    von CptHero1988 » Di 14.08.18 21:35 » in Deutsches Reich
    2 Antworten
    664 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mi 15.08.18 06:18
  • 5 Mark 1876 kuriose Fälschung?
    von RobinSomnium » Fr 01.02.19 11:08 » in Deutsches Reich
    6 Antworten
    690 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RobinSomnium
    Sa 02.02.19 09:50
  • prägestätte rom?
    von beachcomber » So 10.03.19 16:37 » in Römer
    4 Antworten
    430 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Mo 11.03.19 21:03
  • Friedrich August König von Sachsen 1820
    von Aospades54 » Mo 14.05.18 07:20 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    670 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Aospades54
    Di 15.05.18 06:06

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste