10 Reichscent münze Deutsches Reich, F

1871-1945/48
Borte
Beiträge: 11
Registriert: Sa 26.02.22 23:03

10 Reichscent münze Deutsches Reich, F

Beitrag von Borte » So 27.02.22 09:39

Hi,nochmal eine Frage:
Wir haben mal eine solche Münze gefunden, 1940, Serie F. Entsprechend verwittert. Trotzdem wollte ich die verkaufen, ist aber auf ebay verboten,ich schätze wegen des Symbols. Wo kann man die denn stattdessen verkaufen. Falls die jemand will? Oder ginge das ohne Foto. Hat da jemand Erfahrung?

Lg,
Borte

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5650
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 196 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal

Re: 10 Reichscent münze Deutsches Reich, F

Beitrag von Zwerg » So 27.02.22 09:45

Borte hat geschrieben:
So 27.02.22 09:39
Entsprechend verwittert
Dafür wirst Du kaum einen Euro bekommen - in der Qualität ist das "Edelschrott"

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

ThomasM
Beiträge: 74
Registriert: Mi 30.12.20 10:14
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: 10 Reichscent münze Deutsches Reich, F

Beitrag von ThomasM » So 27.02.22 10:30

Mal so ganz nebenbei waren es mit Sicherheit „Reichspfennig“ - Cent gab es damals in Deutschland nicht und Reichscent erst recht nicht 😂

Borte
Beiträge: 11
Registriert: Sa 26.02.22 23:03

Re: 10 Reichscent münze Deutsches Reich, F

Beitrag von Borte » So 27.02.22 13:43

:lol: sorry, ja klar, steht ja auch drauf. Habe mich verschrieben.
Komisch, och finde ja, gerade das macht Münzen besonders interessant. Lebendig. Aber ich sehe das ja auch nicht durch Sammleraugen.

Borte
Beiträge: 11
Registriert: Sa 26.02.22 23:03

Re: 10 Reichscent münze Deutsches Reich, F

Beitrag von Borte » Mi 02.03.22 21:49

Nochmal kurze Nachfrage:
Ein Antiquitätenshop bietet mir 5 Euro für die Münze. Wenn ich das richtig verstanden habe, ein guter Preis?

Lg, Borte

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16289
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4642 Mal
Danksagung erhalten: 1465 Mal

Re: 10 Reichscent münze Deutsches Reich, F

Beitrag von Numis-Student » Mi 02.03.22 22:04

Wenn es diese ist, sind 5€ im Ankauf super: https://www.ma-shops.de/heiler/item.php?id=8312

Bei diesem Typ... eher nicht https://www.ma-shops.de/buehnemann/item.php?id=5740 :?

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Borte
Beiträge: 11
Registriert: Sa 26.02.22 23:03

Re: 10 Reichscent münze Deutsches Reich, F

Beitrag von Borte » Mi 02.03.22 22:13

Super, danke. Es ist der obere Typ. Und etwas verwittert.
Das ist schön. Das Kind hatte sie gefunden. Hat nun ein kleines Extra Taschengeld.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste