Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?

Alles was sonst nirgends in "Rund ums Sammeln" passt & Phantasieprägungen und Verfälschungen
Dennis84
Beiträge: 9
Registriert: Fr 16.04.21 16:08
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?

Beitrag von Dennis84 » Fr 16.04.21 16:39

Hallo an alle ich bin neu hier in eurer Runde ich habe von meinem Onkel aus seinem Erbe einige Münzen bekommen gehabt leider finde ich über die Münzen im Internet leider nicht viel könnt ihr mir sagen was das für Münzen sind
1_20210416_162123.jpg

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 443
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Wohnort: nördl. Harzvorland
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal

Re: Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?

Beitrag von Atalaya » Fr 16.04.21 16:49

Die Kleinere könnte ein Swaren aus Bremen oder ein Pfennig aus Münster sein. Bitte mach doch Fotos von jeder Vorder- und Rückseite, möglichst viel Münze auf dem Bild. Sie dürfen hier 150 kb groß sein.

Viele Grüße,
Atalaya
"...und noch heute ist es in Neapel höchst ergötzlich, die Münzen mit dem Kopfe Murats friedlich neben denen mit dem Kopfe Ferdinands im Gebrauch zu sehen."
Ferdinand Gregorovius, 1853

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4159
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 500 Mal

Re: Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?

Beitrag von ischbierra » Fr 16.04.21 16:57

Die beiden anderen sind Römische Republik und Römische Kaiserzeit. Bitte Bilder einzeln und mit Rückseite, wenig Tisch und viel Münze, und möglichst scharf.
Gruß ischbierra

Dennis84
Beiträge: 9
Registriert: Fr 16.04.21 16:08
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?

Beitrag von Dennis84 » Fr 16.04.21 17:03

20210416_165626.jpg

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 443
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Wohnort: nördl. Harzvorland
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal

Re: Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?

Beitrag von Atalaya » Fr 16.04.21 17:06

Hm, eher Münster. Aber wirklich, Dein Handy kann mehr :) Bitte Einzelaufnahmen der Stücke und zuschneiden.
"...und noch heute ist es in Neapel höchst ergötzlich, die Münzen mit dem Kopfe Murats friedlich neben denen mit dem Kopfe Ferdinands im Gebrauch zu sehen."
Ferdinand Gregorovius, 1853

Dennis84
Beiträge: 9
Registriert: Fr 16.04.21 16:08
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?

Beitrag von Dennis84 » Fr 16.04.21 17:12

Ich hoffe die Fotos sind so gut
Dateianhänge
20210416_170832.jpg
20210416_170817.jpg
20210416_170800.jpg
20210416_170749.jpg
20210416_170730.jpg
20210416_170718.jpg

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4159
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 500 Mal

Re: Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?

Beitrag von ischbierra » Fr 16.04.21 17:47

Nein, sie werden eher schlechter. Münze reicht, Tisch ist unwichtig. Und wenns geht: schärfer. Romakopf mit Biga gibt es öfter, es kommt auf Buchstaben und Beizeichen an, die muß man erkennen können. Der Römer aus der Kaiserzeit ist Tiberius, mit der sitzenden Livia auf der Rückseite. Inschrift müßte PONTIFEX MAXIMVS sein oder Abkürzungen davon.

Dennis84
Beiträge: 9
Registriert: Fr 16.04.21 16:08
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?

Beitrag von Dennis84 » Fr 16.04.21 18:18

Ich versuche gleich noch mal richtig gute Bilder zu machen mit dem Programm womit ich die Bilder verkleinern musste werden sie schlechter 😕

Dennis84
Beiträge: 9
Registriert: Fr 16.04.21 16:08
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?

Beitrag von Dennis84 » Fr 16.04.21 19:55

Ich bekomme die Bilder leider nicht klein genug das man sie noch erkennen kann auf der obersten Münze steht bei der Büste FV ICOS un und oben glaube ein O und bei dem Streitwagen überhaupt nichts.Maxim Pontie hinten drauf bei der Büste kann ich ?R oder PAVGVS ? Ich glaube TIT???ADM oder sowas zu lesen.und die letzte Münze war wie ihr sagtet ein Münster Pfennig von 1276-1301 dafür schon mal Dankeschön fürs helfen über Mail wäre das mit den Bildern der Römer sicherlich einfacher gewesen mit den Bildern der Münzen

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 407
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 198 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal

Re: Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?

Beitrag von mimach » Fr 16.04.21 22:03

Hallo Dennis84,
versuch es mal mach der Anleitung:
viewtopic.php?f=14&t=62166
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

Dennis84
Beiträge: 9
Registriert: Fr 16.04.21 16:08
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Münzneuling braucht euere Hilfe welche Münzen sind das genau?

Beitrag von Dennis84 » Mo 19.04.21 21:21

Hat leider nicht geklappt aber ich habe dank eines netten Sammlers nun erfahren können welche Münzen es sind es handelt sich ein mal um einen Tiberius Denar aus der römischen Kaiserzeit 14-37.und um einen Cosconius Denar aus der Römischen Republik 118 V Chr mit Kopf der Roma und Gallischen Krieger in einen Streitwagen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzen Laie braucht Hilfe - chinesische Goldmünze
    von chinesischer panda » Do 06.05.21 12:23 » in Asien / Ozeanien
    3 Antworten
    211 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Radealex
    Mo 10.05.21 08:31
  • Neuling braucht Hilfe
    von Storyteller » Do 21.11.19 09:30 » in Römer
    5 Antworten
    374 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Do 21.11.19 17:08
  • Zeigt mir euere Mariengroschen
    von Eric_der_Sammler » Fr 25.06.21 12:07 » in Altdeutschland
    71 Antworten
    2181 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Di 17.08.21 23:39
  • Hilfe bei der Bestimmung 2er Münzen
    von iFuchs » Mi 02.10.19 13:15 » in Griechen
    11 Antworten
    869 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
    Fr 04.10.19 21:21
  • Hilfe zu Münzen Russland
    von APBI31 » Sa 03.10.20 18:10 » in Sonstige
    2 Antworten
    249 Zugriffe
    Letzter Beitrag von sigistenz
    Sa 03.10.20 21:23

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste