Gold-Hyperpyron

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Gold-Hyperpyron

Beitrag von nephrurus » Di 07.06.05 14:40

Hallo ,
ich kenne mich mit Byzantinern nicht aus -sammle sonst Römer ...
Wieviel sind denn derartige Münzen normalerweise wert ???
Erhaltung laut Anbieter jeweils ss-vz.
vielen Dank vorab
Torsten
Dateianhänge
da_1_b.JPG
25_1_b.JPG

Anastasius
Beiträge: 513
Registriert: Mi 26.11.03 18:14

Beitrag von Anastasius » Di 07.06.05 16:59

Hallo nephrurus,

Sinn und Zweck des Forums ist nicht die Kauf- oder Verkaufsberatung
zu aktuell bei eBay angebotenen Münzen.
Wenn Du sowieso kein Byzanz sammelst, lass sie doch jemanden kaufen,
der sie sammelt ...

( kein Eigeninteresse, ich bin weder der Verkäufer noch am Kauf interessiert )

Gruss
Anastasius

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von nephrurus » Di 07.06.05 19:39

...sorry,daß ich gefragt habe !!!
Zuletzt geändert von nephrurus am Di 07.06.05 20:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4164
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Beitrag von Zwerg » Di 07.06.05 20:10

Mir sind Aussagen kolportiert wurden dieser Art:
Ich benutze das Forum sehr gerne, da bekommt man seine Münzen immer so schönt bestimmt, um sie bei ebay einzustellen.
Aus diesem Grunde nehme ich keine Bestimmungen vor und weiss dies auch von anderen. Hilfestellung und Diskussion natürlich immer gerne - und bei guten Bekannten gilt dies sicherlich nicht.

Grüße
Zwerg

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4164
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Beitrag von Zwerg » Di 07.06.05 21:02

@nephrurus
warum hast du dein Posting bearbeitet?

Probleme, weil die Münzen dir gehörten?
Oder du dich vom Forum abmelden wolltest?

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von nephrurus » Di 07.06.05 22:22

...Hallo Zwerg , Probleme scheinen ja wohl andere zu haben !
Ja , die Münzen gehören mir -etwas anderes habe ich nie behauptet !
Und ehrlich gesagt weiß ich nicht , was daran verwerflich sein soll , andere um deren Meinung oder Mithilfe zu bitten .
wenn sich irgendjemand von Euch die Mühe gemacht hätte, meine postings hier mal anzusehen , hättet Ihr wohl bemerkt , daß es mir kaum darum geht,
Münzen zu verkaufen oder bestimmen zu lassen . Auch auf meinem ebay-account finden sich nur Käufe !
Aber nochmals vielen Dank für Eure Mithilfe !

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8225
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Beitrag von Pscipio » Di 07.06.05 22:34

nephrurus hat geschrieben:Wieviel sind denn derartige Münzen normalerweise wert ???
Erhaltung laut Anbieter jeweils ss-vz.
nephrurus hat geschrieben:Ja , die Münzen gehören mir -etwas anderes habe ich nie behauptet!
Liest man deinen ersten Beitrag, so ist wahrlich nur schwer zu erkennen, dass die Münzen dir gehören...
nephrurus hat geschrieben:hättet Ihr wohl bemerkt , daß es mir kaum darum geht, Münzen zu verkaufen oder bestimmen zu lassen .
Wenn du einzig und allein um eine Bestimmung gebeten hättest, wäre dir sicher geholfen worden.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von nephrurus » Mi 08.06.05 20:36

...das Bestimmen ist kein Problem -das ist bereits geschehen ...

Und nochmal abschließend an alle , die mir hier unterstellen , ich will die Münzen bestimmen lassen ,um sie bei ebay einzustellen : mir ging es einzig um einen ungefähren Anhaltspunkt bez. des Preises ,da derartige Münzen zumindest bei ebay nicht oder sehr selten angeboten werden . Da ich selbst Römer sammle , möchte ich diese beiden gern mit einem befreundeten Münzsammler tauschen -und genau dazu brauche ich einen Anhaltspunkt.

@ Zwerg : Du solltest zumindest so fair sein , den Verfasser des Zitats zu nennen -Außenstehenden könnte der Eindruck entstehen, dieser stammt von mir !

Gruß Torsten

PS: ...und damit werde ich die Diskussion beenden : ich verkaufe keine Münzen bei ebay -auch künftig nicht !

Gast

Beitrag von Gast » Mi 08.06.05 20:38

Hi, alle zusammen,

als verantwortlicher Moderator möchte ich (gemäss unseren Forum-Regeln) bitten, Contenance zu wahren.

Ich denke, daß die ursprüngliche Frage, zumindest so, wie sie bei uns eingestellt wurde, kaum zu beanstanden war.

... und ich erlaube mir dem ursprünglichen Fragesteller zu antworten, dass die beiden Stücke zusammen voraussichtlich weniger erbringen (die Münzen sind beschnitten) als der Katalogpreis für "ss", der im Sear ausgewiesen ist ... Derartige Typen werden sehr häufig überteuert angeboten !!

Nennt mich ab sofort bitte SALOMO.

NEIN - Spaß beisete - Anfragen zu realistischen Preisen bzgl. Online-Auktionsobjekten sind in diesem und in den anderen Foren bei uns ABSOLUT TABU. Anastasius hat genau das mit seiner ersten Antwort im Thread ausdrücken wollen !!!!!! - Sorry für meinen sehr geschätzen Freund Anastasius, wenn seine Antwort irgend Jemandem im Hals stecken geblieben ist.

(meine Moderator-Pflicht, dies zu posten)

Lieben Gruss an alle Byzanz-Freaks

Petzlaff

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe bei einem Hyperpyron des Manuel I Comnenus
    von minimee » Do 31.01.19 19:39 » in Byzanz
    3 Antworten
    707 Zugriffe
    Letzter Beitrag von minimee
    So 03.02.19 11:14
  • 2 GOLD Münzen??
    von Grazi0803 » So 06.10.19 14:22 » in Römer
    9 Antworten
    756 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
    So 06.10.19 16:53
  • Gold-Dirham der Ghaznaviden
    von Wynrich » So 28.06.20 15:41 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    77 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wynrich
    So 28.06.20 17:12
  • help to identify gold islamic ?
    von simo75 » Di 04.09.18 16:20 » in Sonstige Antike Münzen
    1 Antworten
    650 Zugriffe
    Letzter Beitrag von klaupo
    Mi 05.09.18 11:20
  • Kaiserreich Gold - Originalzustand in vz ?
    von Sabinä » Di 11.09.18 17:28 » in Deutsches Reich
    3 Antworten
    943 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Di 11.09.18 21:16

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste