Variante Schreckenberger

Deutschland vor 1871
ThChris
Beiträge: 2
Registriert: Fr 11.06.21 22:15

Variante Schreckenberger

Beitrag von ThChris » Fr 11.06.21 22:57

Servus Kollegen.
Ich benötige etwas Hilfe bei dem Schreckenberger. Mir fehlt leider die passende Literatur um die Variante zu bestimmen, im Netz habe ich ebenfalls nichts passendes gefunden. Man beachte auf der Seite von Friedrich III sind anstatt der üblichen Punktierung Kreise und unter der Büste das S nach dem Wappen im Feld von RO.IMP
Gewicht: 4,03g
Vorab schon einmal Dankeschön.
Dateianhänge
1623444994996_P6074548.JPG
1623444991427_P6074546.JPG

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1502
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Variante Schreckenberger

Beitrag von Erdnussbier » Sa 12.06.21 10:44

Hallo und Willkommen in unserem schönen Münzen Forum!

Ich habe eigentlich gar keine Ahnung von Schreckenbergern von daher kann ich nur auf die Dinge verweisen die ich auf die schnelle im Netz gefunden habe.

Bei Künker wurde mal einer mit Stempelgleicher Rückseite versteigert:
https://www.kuenker.de/de/archiv/stueck/110585

Ansonsten konnte ich bei einfacher Suche zwei Stücke finden die auch das "S" aufweisen.
Vielleicht helfen dir die dort angegebenen Literaturangaben (einige von den Werken sind ja vielleicht auch bereits digital zu finden).

https://www.sixbid-coin-archive.com/#/d ... 20Schulten
https://www.sixbid-coin-archive.com/#/d ... ger%201522
Grüße Erdnussbier
Täglich grüßt das Erdnussbier...

ThChris
Beiträge: 2
Registriert: Fr 11.06.21 22:15

Re: Variante Schreckenberger

Beitrag von ThChris » Sa 12.06.21 12:34

Danke Erdnussbier.
Ich versuche mir noch etwas Literatur in die Richtung zu besorgen, vielleicht kann in der Zwischenzeit noch jemand anderes die Variante bestimmen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schreckenberger Reproduktion in Aluminium oder touristischem Souvenir.
    von kirishima_ieiasu » Sa 13.02.21 22:16 » in Repliken/Nachprägungen
    0 Antworten
    458 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kirishima_ieiasu
    Sa 13.02.21 22:16
  • 1/2 Max dòr 1723 Variante ?
    von bernima » Mo 06.09.21 17:33 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    194 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
    Fr 10.09.21 12:45
  • Probus, seltene Variante
    von aurelius » Di 29.12.20 08:38 » in Römer
    1 Antworten
    430 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Di 29.12.20 14:08
  • Bestimmungshilfe 1/48 Taler 1734 - Preußen Schrötter 412 Variante a oder b
    von mimach » So 14.06.20 21:09 » in Altdeutschland
    5 Antworten
    358 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mimach
    Do 25.06.20 16:38

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste