Lucius Verus, DIVVS – VERVS

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
CAROLUS REX
Beiträge: 272
Registriert: So 16.02.03 19:23
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Lucius Verus, DIVVS – VERVS

Beitrag von CAROLUS REX » Do 12.11.20 12:23

Hi.

Diese Münze durfte ich vor ein paar Wochen auf einem Acker finden.

Möchte sie euch nicht vorenthalten.
Wie schätzt ihr den Erhaltungszustand ein.
Und was kann ich da noch zur Konservierung tun. Lack, Wachs oder???

Bilder im Fundzustand und nach ein paar Stunden Arbeit.
https://www.acsearch.info/search.html?t ... d&company=

Gruß CR
Dateianhänge
20201112_125249.jpg
20201112_125340.jpg
20201112_125127.jpg
20201112_125112.jpg
20201112_125145.jpg
20201112_125023.jpg
20201112_125054.jpg
--------------Melden macht frei--------------
!!!!!Jeder Fund ist bzw. wird gemeldet!!!!!!!

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 899
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 185 Mal

Re: Lucius Verus, DIVVS – VERVS

Beitrag von Laurentius » Do 12.11.20 13:05

Hallo Carolus,

hatte gerade nur die RV gesehen und mir gedacht, das ein Sesterz auf dem
man noch so gut den Perlkranz sieht, auf jeden Fall Potenzial hat. Und
siehe da, auch eine wunderschöne AV mit tollem Portrait und quasi keine
Umlaufspuren. Glückwunsch!!!
Na so einen Acker hätte ich aber auch gerne, wo man nur nach den Sesterzen
greifen brauch! :D

vg Laurentius
"SOL LVCET OMNIBVS"

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5421
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 628 Mal

Re: Lucius Verus, DIVVS – VERVS

Beitrag von mike h » Do 12.11.20 13:32

Fast vorzüglich / vorzüglich

Aber ich sähe jetzt keinen Grund, an dieser Münze mit Lack oder Wachs herumzuhantieren.
Ich mach sowas grundsätzlich wieder runter.
Bürsten dürfte vollkommen ausreichend sein.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
CAROLUS REX
Beiträge: 272
Registriert: So 16.02.03 19:23
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Lucius Verus, DIVVS – VERVS

Beitrag von CAROLUS REX » Do 12.11.20 22:10

Hi.

Na so häufig findet man römische Großmünzen hier nicht mehr. Und meist sind sie dann "Tot".

Ich lasse sie dann unbehandelt.

Gruß CR
--------------Melden macht frei--------------
!!!!!Jeder Fund ist bzw. wird gemeldet!!!!!!!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Lucius Verus Sesterz
    von Gorme » Mo 28.12.20 13:49 » in Römer
    2 Antworten
    317 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gorme
    Mo 28.12.20 15:43
  • Marcus Aurelius oder Lucius Verus?
    von SantAgazio » Mo 27.09.21 17:01 » in Römer
    11 Antworten
    425 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Di 28.09.21 20:40
  • Lucius Verus Posthume Prägung (Reinigungstipps erbeten)
    von taler » Mi 11.08.21 09:15 » in Römer
    7 Antworten
    597 Zugriffe
    Letzter Beitrag von taler
    Di 21.09.21 21:44

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Perinawa und 1 Gast