Provinzialbronze des Septimius Severus - Bestimmungshilfe erbeten - Naxos

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

andi89
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Provinzialbronze des Septimius Severus - Bestimmungshilfe erbeten - Naxos

Beitrag von andi89 » Sa 18.09.21 13:48

Hallo zusammen.
Ich brauche eure Hilfe zur Bestimmung der unten abgebildeten Provinzialprägung. Kaiser ist einfach: Septimius Severus. Stadt sollte eigentlich auch nicht so schwer sein, aber: ich finde nichts passendes. :oops:
Als Region würde ich Kleinasien vermuten. Hier mal zusammengefasst, was ich zu erkennen glaube:

AV: AYT KAIC CEΠ – CEOYHPOC Π – Drapierte und kürassierte Büste des Septimius Severus mit Lorbeerkranz von hinten gesehen nach rechts
RV: A(?) Σ I - … - Weibliche Gottheit steht nach links, in der ausgestreckten Rechten Kantharos, mit der Linken Zepter haltend;
Gewicht: 11,85 g Durchmesser: 29 – 29,5 mm

Beim Σ bin ich mir auch nicht 100% sicher, könnte auch ein Ξ sein; auch das A links davon könnte ein Λ oder ein anderer Buchstabe sein.
Je länger ich mir die Münze ansehe, desto unsicherer werde ich mit den Sachen, die ich sehe. Deshalb ist euer frischer Blick gefragt. Könnt ihr mir irgendwie weiterhelfen?
Schon mal ein herzliches Dankeschön für alle Gedanken/Meinungen.

Beste Grüße
Andreas
Dateianhänge
IMG_6012b.jpg
IMG_6018b.jpg
Zuletzt geändert von andi89 am Mo 20.09.21 12:02, insgesamt 1-mal geändert.
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3448
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 487 Mal

Re: Provinzialbronze des Septimius Severus - Bestimmungshilfe erbeten

Beitrag von shanxi » Sa 18.09.21 14:12

Warum nicht Dionysos ?

Kantharos und verdicktes Ende (Pinienzapfen) des Stabs (Thyrsus) sprechen dafür.

andi89
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Provinzialbronze des Septimius Severus - Bestimmungshilfe erbeten

Beitrag von andi89 » Sa 18.09.21 14:18

Ja, das stimmt schon, es spricht nichts gegen Dionysos ...
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

andi89
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Provinzialbronze des Septimius Severus - Bestimmungshilfe erbeten

Beitrag von andi89 » So 19.09.21 08:29

Leider habe ich auch nichts gefunden, wenn ich Dionysos in meine Suchen einbezogen habe.
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3448
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 487 Mal

Re: Provinzialbronze des Septimius Severus - Bestimmungshilfe erbeten

Beitrag von shanxi » So 19.09.21 11:12

Mit der ungewöhnlichen Avers Legende denkt ma ja eigentlich, dass die Zuordnung schnell gehen sollte. :?

Das ähnlichste, das ich gefunden habe, ist dieses möglicherweise stempelgleiche oder zumindest sehr ähnliche Exemplar, das, wenn dem so ist, ein Ω rechts liefern würde :
https://www.forumancientcoins.com/galle ... pid=122167


Du kannst es ja Mal im FAC probieren.

andi89
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Provinzialbronze des Septimius Severus - Bestimmungshilfe erbeten

Beitrag von andi89 » So 19.09.21 15:51

Hallo shanxi.
Vielen Dank für das Finden des verlinkten Exemplars. Ja, ich halte die beiden Stücke für stempelgleich, womit wir einen wertvollen Buchstaben in der kurzen Legende hinzugewinnen.
Leider finde ich damit immer noch nichts ... :(
Um den Kreis der Suchenden zu erweitern, habe ich die Münze jetzt eben auch mal im FAC vorgestellt: https://www.forumancientcoins.com/board ... c=126326.0
Aber natürlich freue ich mich genauso, wenn hier jemand noch was beitragen kann. :)

Schönen Sonntag
Andreas
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

andi89
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Provinzialbronze des Septimius Severus - Bestimmungshilfe erbeten - Naxos

Beitrag von andi89 » Mo 20.09.21 12:49

Des Rätsels Lösung war/ist Naxos: https://gallica.bnf.fr/ark:/12148/btv1b8559836v
Wäre ich trotz fast vollständiger Legende nicht draufgekommen ...

Beste Grüße
Andreas
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10473
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal

Re: Provinzialbronze des Septimius Severus - Bestimmungshilfe erbeten - Naxos

Beitrag von Homer J. Simpson » So 26.09.21 00:23

Ich wußte nicht mal, daß die Kykladeninsel Naxos eigene Provinzmünzen geprägt hat. Toll, ist sicher superselten. Glückwunsch von

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Provinzialbronze - Bestimmungshilfe erbeten
    von Marius » Sa 26.12.20 13:58 » in Römer
    2 Antworten
    208 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marius
    Sa 26.12.20 16:46
  • Septimius Severus ?
    von chevalier » So 17.05.20 11:56 » in Römer
    4 Antworten
    382 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    So 17.05.20 13:39
  • Kopie: Septimius Severus Sesterz PART ARAB PART ADIAB
    von Michspitzi » Mo 19.10.20 21:57 » in Repliken/Nachprägungen
    6 Antworten
    520 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Di 20.10.20 19:39
  • Bestimmungshilfe erbeten
    von wotan » Do 28.11.19 19:29 » in Römer
    3 Antworten
    133 Zugriffe
    Letzter Beitrag von wotan
    Do 28.11.19 19:58
  • Bestimmungshilfe erbeten
    von HermannW » Mo 04.11.19 17:42 » in Römer
    7 Antworten
    701 Zugriffe
    Letzter Beitrag von HermannW
    Mi 06.11.19 18:03

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Applebot [Bot] und 4 Gäste