Gibts den zum downloaden? Mitchiner Nuremberg

Rechenpfennige und Jetons

Moderator: Lutz12

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1483
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Gibts den zum downloaden? Mitchiner Nuremberg

Beitrag von QVINTVS » Fr 28.12.18 20:48

Grüßt Euch,

ich suche dieses "kleine Büchlein" mit ca. 700 Seiten. In England wäre antiquarisch für schlappe 200 € zu bekommen - schluck, schluck. Gibt es das irgendwo zum Downloaden?

Mitchiner: (Jetons 1) JETONS, MEDALETS AND TOKENS. VOL I. THE MEDIEVAL PERIOD AND NUREMBERG
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11573
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Gibts den zum downloaden? Mitchiner Nuremberg

Beitrag von Numis-Student » Fr 28.12.18 21:27

Hallo,

ich fürchte, dass das Werk noch urheberrechtlich geschützt ist, demnach dürften Digitalisate / Downloads rechtlich bedenklich sein...

MR

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1483
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Gibts den zum downloaden? Mitchiner Nuremberg

Beitrag von QVINTVS » Fr 28.12.18 21:38

Schade! Wäre sehr kostensparend!
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6557
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Gibts den zum downloaden? Mitchiner Nuremberg

Beitrag von KarlAntonMartini » Sa 29.12.18 00:22

QVINTVS hat geschrieben:Schade! Wäre sehr kostensparend!
Kostensparend wäre es auch, wenn der Münzhandel die Münzen gratis abgäbe. Geistiges Eigentum ist so wertvoll wie materielles. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1483
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Gibts den zum downloaden? Mitchiner Nuremberg

Beitrag von QVINTVS » Sa 29.12.18 09:11

Stimmt grundsätzlich, aber der Vergleich hinkt. Das Buch ist nicht mehr regulär zu kaufen. Der verdienstvolle Verfasser hat nichts davon wenn ich es beim Antiquitätenhändler teuer kaufe.
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6557
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Gibts den zum downloaden? Mitchiner Nuremberg

Beitrag von KarlAntonMartini » Sa 29.12.18 10:08

QVINTVS hat geschrieben:Stimmt grundsätzlich, aber der Vergleich hinkt. Das Buch ist nicht mehr regulär zu kaufen. Der verdienstvolle Verfasser hat nichts davon wenn ich es beim Antiquitätenhändler teuer kaufe.
Ja schon. Aber man kauft Literatur neu auch deshalb, weil sie oft eine gute Wertanlage darstellt. - Hast du es schon in der Unibibliothek probiert? Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1483
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Gibts den zum downloaden? Mitchiner Nuremberg

Beitrag von QVINTVS » Sa 29.12.18 13:21

Nein, noch nicht. Steht somit aber auch noch an.
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste