M. Esterhuysen, Ons Gelderfenis

Sammelforum für Numismatische Literatur
Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 566
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

M. Esterhuysen, Ons Gelderfenis

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 27.11.21 18:11

Servus ... nur ne kurze Frage. Hat einer von euch Ahnung von Südafrika? Wie bewertet ihr dieses Buch?
Dateianhänge
$_59-min.JPG
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Perinawa
Beiträge: 1798
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 937 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Perinawa » Sa 27.11.21 18:18

Basti aus Berlin hat geschrieben:
Sa 27.11.21 18:11
Hat einer von euch Ahnung von Südafrika?
Ja. Aber abgesehen vom Krügerrand nicht von den Münzen. :wink:

Das Buch scheint aber interessant zu sein... ist in Afrikaans geschrieben.
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15162
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3642 Mal
Danksagung erhalten: 996 Mal

Re: M. Esterhuysen, Ons Gelderfenis

Beitrag von Numis-Student » Sa 27.11.21 18:22

https://www.bidorbuy.co.za/item/5223305 ... fenis.html

280 Rand (~ 17 Dollar), ohne Gebot / nicht verkauft. Spricht nicht unbedingt für ein seltenes und gesuchtes Buch... ;-)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 566
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: M. Esterhuysen, Ons Gelderfenis

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 27.11.21 18:28

Ich weiß auch nicht ... aber Kataloge Südafrika und die ganzen englischen Gebiete da unten sind immer ganz schön teuer. Weiß noch nicht ob ich den jetzt nehme. Aber 5 € sind doch OK. Blöd, dass der Versand immer noch dazukommt.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15162
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3642 Mal
Danksagung erhalten: 996 Mal

Re: M. Esterhuysen, Ons Gelderfenis

Beitrag von Numis-Student » Sa 27.11.21 18:32

Bei 5€ ist das Risiko überschaubar :-)

Nach den Fotos, die man über Google findet, scheint es aber nicht schlecht zu sein, da auch die ganzen Wertmarken erfasst sind.

Kannst Du niederländisch/ afrikaans einigermaßen lesen ?

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 566
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: M. Esterhuysen, Ons Gelderfenis

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 27.11.21 18:35

Mein kleiner Freund, genau wie du Mix aus Vienno+Pott bist, bin ich Mix aus Berlin+Bavaria ... da werde ich das ja wohl hinkriegen. Außerdem wurde ich heute Mittag sprachlich zum Ritter geschlagen ^^

viewtopic.php?p=548168#p548168
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 566
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: M. Esterhuysen, Ons Gelderfenis

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 27.11.21 18:40

Für so ein Bagatelleding muß man doch nicht wieder einen eigenen Thread aufmachen. Ach ja ... der Malte ... =D
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 566
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: M. Esterhuysen, Ons Gelderfenis

Beitrag von Basti aus Berlin » Sa 27.11.21 20:12

Numis-Student hat geschrieben:
Sa 27.11.21 18:32
Bei 5€ ist das Risiko überschaubar :-)

Nach den Fotos, die man über Google findet, scheint es aber nicht schlecht zu sein, da auch die ganzen Wertmarken erfasst sind.

Kannst Du niederländisch/ afrikaans einigermaßen lesen ?
Da ich mich ja nun seit Jahren mit Skandinavien beschäftige und die wichtigsten Bücher nun mal nur in deren Sprachen zu finden sind, habe ich mich da ein Stück weit reingelesen. Ich kann es nicht sprechen, aber mit viel Konzentration lesen.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste