Trebonianus Gallus / Volusianus

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4604
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

volu

Beitrag von mike h » Mo 08.12.14 18:29

Hier noch zwei Volusian Neuzugänge von der Versteigerung am Freitag:

IMP CAE C VIB VOLUSIANO AVG

PM TR P IIII COS II (Kaiser an Altar opfernd)

21 x 22 mm/ 3,8g / 06.00h / RIC 141
Kamp0084.027.2AR01.jpg
Leider stammt die Rückseite von einem ziemlich müden Stempel

Und der zweite:

IMP CAE C VIB VOLUSIANO AV?

AEQUITAS AVGG

ca 20 x 21 mm/ 3,6 g / 06.00h / RIC 166
Kamp0084.010AR02.jpg
Den find ich trotz Schrötlingsriss richtig gut..... :wink:

Martin

PS: Eigentlich sollte dieser Beitrag unter "Trebonianus Gallus" erscheinen. Wie der hierher kommt, ist mir schleierhaft
Zuletzt geändert von mike h am Do 05.04.18 23:08, insgesamt 2-mal geändert.
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11694
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: volu

Beitrag von Numis-Student » Mo 08.12.14 19:40

mike h hat geschrieben: PS: Eigentlich sollte dieser Beitrag unter "Trebonianus Gallus" erscheinen. Wie der hierher kommt, ist mir schleierhaft
bitteschön ;)

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4604
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: volu

Beitrag von mike h » Mo 08.12.14 20:25

Hallo Malte,

vielen Dank, hier ist der Beitrag auf jeden Fall besser aufgehoben, als bei der Tetrarchie

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4604
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von mike h » Sa 24.01.15 17:43

N'amd zusammen,

gestern ist mein neuer Trebonianus Gallus endlich eingetroffen.
Leider bleibt das Reinigungsergebnis etwas hinter meinen Erwartungen zurück
Kamp0083.044AR01.jpg
IMP CAES C VIBIUS TREBONIANUS GALLUS AVG

SALUS AVGG / SC

ca 17 g / 26,5 x 31 mm / 12.00h

Dennoch ist es mein bisher schönstes Bronze-Stück dieses Herrschers und mit 78 Euro m.E. nicht überbezahlt

Martin
Zuletzt geändert von mike h am Do 05.04.18 23:10, insgesamt 1-mal geändert.
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

antoninus1
Beiträge: 3656
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von antoninus1 » So 23.08.15 21:57

Eine nette Neuerwerbung:

As (251 – 253 n. Chr.)
Av.: IMP CAE C VIB VOLVSIANO AVG bel. drap. B.r.
Rv.: IVNONI MARTIALI S C Iuno v.v. sitzt in Rundtempel
RIC 253b
9,02 g

Gabriel hat den Typ ja schon mal vorgestellt.
@Gabriel: schau mal die Rv-Umschrift Deines Asses nach. Nicht IVNO MARTIALIS, sonder IVNONI MARTIALI.
Dateianhänge
Volusian2.jpg
Zuletzt geändert von antoninus1 am So 23.08.15 22:18, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von ga77 » So 23.08.15 22:02

Hübsches Stück und danke für die Korrektur!

Vale
Gabriel

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4604
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von mike h » So 23.08.15 22:44

Tolles Stück!
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4604
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von mike h » Do 19.11.15 18:41

Mein erster Volusianus-Sesterz, der NICHT aus Viminacium stammt, ist mir in Frankfurt zugelaufen
Kamp0084.046AR01.jpg
Ist zwar nicht so selten, wie die Tempelrückseite, aber das tut meinem Stolz keinen Abbruch 8)

Martin

PS: Foto ausgetauscht
Zuletzt geändert von mike h am Do 05.04.18 15:31, insgesamt 2-mal geändert.
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4604
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von mike h » Do 03.03.16 20:54

Der Vollständigkeit halber auch noch mal hier:
Kamp0083.039AR01.jpg
Damit das Thema nicht ganz aus dem Blickfeld gerät 8)

Martin

PS: Foto ausgetauscht
Zuletzt geändert von mike h am Mi 07.03.18 21:47, insgesamt 2-mal geändert.
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von ga77 » Do 03.03.16 21:15

Beide sehr hübsch. Ich mag Sesterzen aus dieser Zeit besonders!

Vale
Gabriel

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4604
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von mike h » Fr 04.03.16 05:55

Moin Gabriel,

ich mag die Bronzen dieser Zeit ebenfalls sehr gerne.
Aber zu Anfang meiner Sammlung hatte ich aus dieser Zeit in erster Linie bei den Kaisern von Gordianus bis Valerian die Prägungen aus Viminacium.

Und die sind in meinen Augen nicht ganz so interessant.

Glücklicherweise ändert sich das in der letzten Zeit durch den Erwerb von Reich-Bronzen, so das ich wohl nach und nach die Provinzen Moesia Superior und Dacia aussortieren kann.

Allerdings denke ich, das das bei Aemilian noch was dauern kann. :wink:

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von ga77 » Fr 04.03.16 08:52

Ja, einen Aemilian habe ich auch noch nicht, allerdings habe ich es mir mit der Einschränkung auf Dupondien und Asse auch nicht leichter gemacht als früher xD

Vale
Gabriel

Benutzeravatar
Tejas552
Beiträge: 930
Registriert: Di 27.10.15 20:46

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von Tejas552 » Sa 05.03.16 10:25

HIer ist vielleicht mein schönster Volusianus:

IMP CCVIB VOLVSIANVS AVG // FELICITAS PVBL


Gruss
Dirk
Dateianhänge
DSCN7024.jpg
Vorderseite
DSCN7025.jpg
Rückseite

Benutzeravatar
Tejas552
Beiträge: 930
Registriert: Di 27.10.15 20:46

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von Tejas552 » Sa 05.03.16 10:33

Und hier noch einer meiner besten Trebonianus Gallus Antonianiane:

IMP CAE C VIB TREB GALLVS AVG // VICTORIA AVGG

Gruss
Dirk
Dateianhänge
DSCN7026.jpg
Vorderseite
DSCN7027 (1).jpg
Rückseite

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4604
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Trebonianus Gallus / Volusianus

Beitrag von mike h » Sa 05.03.16 10:43

Hallo Dirk,

jo, die Beiden sind ja wirklich hübsch. Glückwunsch.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Falsche Sesterze des Trebonianus und Aemilianus
    von GiulioGermanico » Mo 13.05.19 16:22 » in Römer
    12 Antworten
    913 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GiulioGermanico
    Mi 15.05.19 16:48

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste