Noch eine Münze

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

fgraf
Beiträge: 11
Registriert: Di 02.02.21 16:50

Noch eine Münze

Beitrag von fgraf » So 07.02.21 19:29

Kann mir auch hier jemand helfen und sagen um was es sich hier handelt?
Griechenland?
Dateianhänge
04.jpg
03.jpg

Altamura2
Beiträge: 3440
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Noch eine Münze

Beitrag von Altamura2 » So 07.02.21 19:38

Die sieht mir nicht griechisch aus, vielleicht spätrömisch oder byzantinisch? Das müssen dann andere entscheiden :D .

Bitte bei den Münzen auch immer Größe und Gewicht angeben, das erleichtert das Bestimmen.

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13474
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1399 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal

Re: Noch eine Münze

Beitrag von Numis-Student » So 07.02.21 23:50

Könnte das ein Pentanummion mit Monogramm sein ???

MR

Benutzeravatar
Georg5
Beiträge: 382
Registriert: Mi 02.12.20 21:44
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal

Re: Noch eine Münze

Beitrag von Georg5 » Mo 08.02.21 07:23

Verzeihung, wie hoch ist das Gewicht?
Mollit viros otium

Benutzeravatar
minimee
Beiträge: 203
Registriert: Di 14.10.03 21:12
Wohnort: Neuhausen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Noch eine Münze

Beitrag von minimee » Mo 08.02.21 12:49

das ist zweifelsfrei ein Pentanummium des Justinus II. Die Münzstätte erkenne ich nicht.

fgraf
Beiträge: 11
Registriert: Di 02.02.21 16:50

Re: Noch eine Münze

Beitrag von fgraf » Mo 08.02.21 18:12

Hallo schon mal vielen Dank für die Antworten!
Hier noch die "Technichen" Daten: Durchmesser 1,6 bis 13,0mm die Dicke ist 3,10mm und das Gewicht 2,14 gr.

Benutzeravatar
Georg5
Beiträge: 382
Registriert: Mi 02.12.20 21:44
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal

Re: Noch eine Münze

Beitrag von Georg5 » Di 09.02.21 00:21

Justin II AE pentanummium, 565-578 AD. Constantinople mint. Justin II monogram (Sear type 8) / Large epsilon, officina letter to right. No mintmark. SB 363, DOC 60.
SB 363-1.jpg
SB 363-2.jpg
Mollit viros otium

Benutzeravatar
Georg5
Beiträge: 382
Registriert: Mi 02.12.20 21:44
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal

Re: Noch eine Münze

Beitrag von Georg5 » Di 09.02.21 00:28

Vielleicht auch Nicomedia, Cyzicus (Justin und Sophia), aber soweit ich weiß, kamen sie nicht auf ein Gewicht von 2 Gramm.
Mollit viros otium

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münze??
    von Tom.1987 » Mi 19.08.20 07:57 » in Mittelalter
    3 Antworten
    266 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Fr 21.08.20 22:57
  • Münze ?
    von Lilienpfennigfuchser » Do 19.11.20 13:49 » in Mittelalter
    10 Antworten
    526 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lilienpfennigfuchser
    Di 29.12.20 17:00
  • Münze ???
    von Walterchen » Sa 02.11.19 17:11 » in Griechen
    5 Antworten
    644 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Sa 02.11.19 21:28
  • ominöse Münze
    von tetricus » Fr 17.04.20 16:05 » in Österreich / Schweiz
    6 Antworten
    370 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tetricus
    So 19.04.20 10:22
  • Mittelalter? Münze?
    von Kabukabu » Fr 01.03.19 19:38 » in Mittelalter
    2 Antworten
    658 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kabukabu
    So 03.03.19 19:07

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast