Schöne Unbekannte

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 943
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal

Schöne Unbekannte

Beitrag von Arminius » Mo 13.04.09 18:20

Hallo,

kann jemand etwas über die Herkunft und den Herausgeber dieser Medaille sagen:

Deutschland (?), Preismedaille für Handwerk oder Gartenbau, o.J.,
Bronze Medaille (50 mm / 60,57 g),
Av.: Signatur E. WESTPFAHL & C. - A. BASEROTH FEC , unter Handwerker (Schmied mit Hammer) und "Tyche" (als Gärtnerin mit Mauerkrone, Zweig und wildem Löwen auf der Schürze).
Rev.: Baum auf Felsen.

Die Suche nach Westtfahl, Westphal, Baseroth und anderen Schlagworten war bisher erfolglos. Da die sehr kleine Signatur aber verkratzt ist, habe ich eventuell falsch gelesen.

Gruß
Dateianhänge
med15kl.jpg
meine wunderbaren Zahlungsmittel-Daten

Ich werde mir durch irgendwelchen Alarmismus nicht die Freude am Sammeln verleiden lassen.

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 297
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Schöne Unbekannte

Beitrag von mimach » Mo 23.11.20 20:42

Hallo Arminius,

Es hat nur ein paar Jahre gedauert 8)
Folgende Reverenz habe ich gefunden.

Sammlung Marienburg, in Band Nr. 4 - die Katalognummer 7066 = Slg. Marienburg
Sammlung Marienburg - Band 4 - Nr 7066.jpg
Ich bin letztens bei Olding darüber gestolpert und hatte es in Merkliste bei MA-Shops.
Es wird auch noch Katalognummer Degen 244 genannt.
Gewicht: 49.84 g
Durchmesser: 50.00 mm
Auf die Berliner Gewerbeausstellung. Berolina mit Lorbeerzweig neben Arbeiter, Darunter Widmungsband mit Gravur: EINBRODT & KALB. / Fels mit Eichbaum und vier Zeilen Schrift:
Hier der Link:
https://www.ma-shops.de/olding2/item.php?id=284470
Zuletzt geändert von mimach am Mo 23.11.20 23:29, insgesamt 1-mal geändert.
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 943
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Schöne Unbekannte

Beitrag von Arminius » Mo 23.11.20 22:32

Vielen Dank.

Zeit spielt keine Rolle - das einzige was zählt ist das Leben.
meine wunderbaren Zahlungsmittel-Daten

Ich werde mir durch irgendwelchen Alarmismus nicht die Freude am Sammeln verleiden lassen.

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 297
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Schöne Unbekannte

Beitrag von mimach » Mo 23.11.20 22:35

Ich halte es ja auch mit John Steinbeck.
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 297
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Schöne Unbekannte

Beitrag von mimach » So 27.12.20 23:04

Hallo Arminius,

Ich habe als kleines Schmankerl eine Werbeanzeige aus dem Jahr 1903 mit deiner Medaille gefunden.
Quelle: „Gartenflora“ des Verein zur Förderung des Gartenbaus in den Königlich Preußischen Staaten aus dem Jahr 1903.

Schau mal die als Preis erhaltene, abgebildete rechte Medaille an.

Grüße Christian
5B0832BB-DB72-440F-A11C-4AB3EBBF49E5.jpeg
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 943
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Schöne Unbekannte

Beitrag von Arminius » Do 31.12.20 08:33

Klasse, aber auch mit Widmung und Bezug.

Meine ist ja erst der "Rohling" oder ein Präge-Muster / Abschlag (?)
meine wunderbaren Zahlungsmittel-Daten

Ich werde mir durch irgendwelchen Alarmismus nicht die Freude am Sammeln verleiden lassen.

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 297
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Schöne Unbekannte

Beitrag von mimach » Do 31.12.20 08:58

Hallo Arminius,
danach sieht es wirklich aus.
Produktionsabschläge zur Vorlage beim Kunden waren gerne einseitig und aus Zinn oder Blei.

Deine scheint ja aus bronziertem Kupfer oder Bronze zu sein. Man könnte ein Art Werbemuster zur Vorlage bei verschiedenen Kunden vermuten oder in Rahmen einer Ausschreibung für die Ausstellung.
Vielleicht gibt es ja in einem der brandenburgisch/preussischen Numismatischen Hefte der letzten 30 Jahre einen Beitrag dazu.
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13866
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1973 Mal
Danksagung erhalten: 559 Mal

Re: Schöne Unbekannte

Beitrag von Numis-Student » Do 31.12.20 10:03

Oder: es wurde erst eine gewisse Anzahl dieser Medaillen "blanco" geprägt, da das Motiv ja mit individuellen Gravuren auch für andere Anlässe passend ist. Danach wurde im Stempel die BERLINER GEWERBEAUSSTELLUNG 1896 ergänzt und dann weiter geprägt.

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 943
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Schöne Unbekannte

Beitrag von Arminius » Do 31.12.20 11:43

Alles möglich - Danke für die Beiträge.

Das Schöne an diesem Hobby ist auch, daß sich unsere Kenntnisse manchmal im Ungewissen verlieren und Raum für Phantasie bleibt.
meine wunderbaren Zahlungsmittel-Daten

Ich werde mir durch irgendwelchen Alarmismus nicht die Freude am Sammeln verleiden lassen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • unbekannte Münze
    von hb9dtq » Fr 07.02.20 07:08 » in Römer
    3 Antworten
    388 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Fr 07.02.20 11:45
  • Unbekannte Münze
    von Brakti1 » Di 11.02.20 17:15 » in Mittelalter
    12 Antworten
    704 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Mo 17.02.20 18:50
  • mir unbekannte Silbermünze
    von pottina » Sa 04.01.20 14:07 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    451 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pottina
    Mo 06.01.20 10:14
  • Unbekannte Kupfermünze
    von wotan » Sa 26.10.19 18:01 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    409 Zugriffe
    Letzter Beitrag von wotan
    Sa 26.10.19 18:26
  • unbekannte Münze
    von Joa » Do 12.09.19 12:48 » in Mittelalter
    16 Antworten
    1087 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mo 18.11.19 18:46

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste