Achtung: Pishing!

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12361
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 563 Mal

Achtung: Pishing!

Beitrag von Peter43 » Di 30.06.09 14:37

Seit gestern abend meldet das Kaspersky-Antivirus-Programm ständig folgendes:

In der Anwendung Internet Explorer wurde ein Link zur Website http://.../?ref=www.numismatikforum.de&style=4 gefunden, die zum Diebstahl von Kennwörtern, Kreditkartennummern oder anderen vertraulichen Informationen verwendet wird.

Mit freundlichem Gruß
Zuletzt geändert von Peter43 am Di 30.06.09 15:42, insgesamt 1-mal geändert.
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4349
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Beitrag von richard55-47 » Di 30.06.09 15:36

Wie gut, dass ich Mozilla benutze.
do ut des.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Di 30.06.09 15:38

Wieso?

Wenn's Phishing wäre würde Dich das nicht schützen.

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Achtung: Pishing!

Beitrag von nephrurus » Di 30.06.09 17:27

Peter43 hat geschrieben:Seit gestern abend meldet das Kaspersky-Antivirus-Programm ständig folgendes:

In der Anwendung Internet Explorer wurde ein Link zur Website http://.../?ref=www.numismatikforum.de&style=4 gefunden, die zum Diebstahl von Kennwörtern, Kreditkartennummern oder anderen vertraulichen Informationen verwendet wird.

Mit freundlichem Gruß
Du nimmst den Internetexplorer???

Safari
Firefox
Opera

Egal welcher Browser - alle sind schneller - und vor allem sicherer.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4349
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Beitrag von richard55-47 » Di 30.06.09 20:51

areich hat geschrieben:Wieso?

Wenn's Phishing wäre würde Dich das nicht schützen.
Mozilla-Anwender erleben mit den Eindringlöschern des IE von windows keine unangenehmen Überraschungen.
do ut des.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Di 30.06.09 21:07

Das ist aber nicht Phishing. Hier ist es bloß ein Fehlalarm der Kaspersky-Software,
das hat mit dem Browser wenig zu tun. Das ist gerade keine gute Gelegenheit auf dem IE herumzuhacken. Nicht daß der das nicht verdient hätte...

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von nephrurus » Di 30.06.09 21:13

areich hat geschrieben:Das ist aber nicht Phishing. Hier ist es bloß ein Fehlalarm der Kaspersky-Software,
das hat mit dem Browser wenig zu tun. Das ist gerade keine gute Gelegenheit auf dem IE herumzuhacken. Nicht daß der das nicht verdient hätte...
@areich
niemand hackt hier, wir geben Tips- und diese sind durchaus ernst gemeint.
Wenn diese Tips dazu führen, dass Surfen schneller und sicherer wird, dann sollten doch alle zufrieden sein- oder? Es gibt diesbezüglich eine Menge Tests- das Ergebnis ist immer ähnlich:
Der IE ist der langsamste, der anfälligste und vor allem der Browser mit den meisten Sicherheitslücken. Die meisten user nutzen ihn doch nur deshalb, weil sie nichts anderes kennen- 95% aller Rechner werden ja mit Windows und somit IE ausgeliefert.

PS: z.B.
http://www.testberichte.de/testsieger/l ... er_53.html
http://webstandard.kulando.de/post/2009 ... er-browser

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Di 30.06.09 21:28

Klar aber darum geht es hier ja nicht.
Ich benutze auch aus diesen Gründen Firefox, nicht weil der so toll ist sondern weil alle anderen schlechter sind. Aber Phishing nutzt keine Sicherheitslücke im Browser aus, sondern die Dummheit der Anwender.

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von nephrurus » Di 30.06.09 21:34

areich hat geschrieben:Klar aber darum geht es hier ja nicht.
Ich benutze auch aus diesen Gründen Firefox, nicht weil der so toll ist sondern weil alle anderen schlechter sind. Aber Phishing nutzt keine Sicherheitslücke im Browser aus, sondern die Dummheit der Anwender.
das stimmt natürlich- aber bei dieser Gelegenheit kann man ja den Kollegen mal einen Tip geben. Ich hoffe doch auch stark, dass hier niemand auf Wunsch einzelner Schädlinge seine PIN´s und TAN´s hier eingibt ? :lol:

Benutzeravatar
quisquam
Beiträge: 4549
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von quisquam » Di 30.06.09 21:38

Phishing hat schon etwas mit dem verwendeten Browser zu tun. Mozilla Firefox, aber auch der IE, bieten einen gewissen Schuz davor auf nachgebaute Seiten zu gelangen, die kritische Daten abfragen.

http://www.firefox-browser.de/wiki/Phishing-Schutz

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste