Handschriftliches 2

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

Chippi
Beiträge: 4125
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Handschriftliches 2

Beitrag von Chippi » Di 13.10.09 21:40

Hier stelle ich mal parallel noch ein Stück vor. Vielleicht kann ich ja doch noch einen hervorlocken.
Es handelt sich hier um ein Predigtheft mit handschriftlichen Notizen. Dürfte ein Pfarrer gewesen sein.
Wer traut es sich, es zu lesen zu versuchen?

Starthilfe: "Weil wir nun Gottes Wort haben angehöret, ..."

Preisfrage an die Detektive: Wie datiert ihr dieses Heft?

Gruß Chippi
Dateianhänge
Predigtheft-05.JPG
Predigtheft-04.JPG
Predigtheft-03.JPG
Predigtheft-02.JPG
Predigtheft-01.JPG
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7240
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Di 13.10.09 21:59

Das Jahr 1665 steht ja beinahe drauf. ;-)
Tokens forever!

Chippi
Beiträge: 4125
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Beitrag von Chippi » Di 13.10.09 22:05

Hier noch weitere Bilder.

Gruß Chippi
Dateianhänge
Predigtheft-09.JPG
Predigtheft-08.JPG
Predigtheft-07.JPG
Predigtheft-06.JPG
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Chippi
Beiträge: 4125
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Beitrag von Chippi » Di 13.10.09 22:07

KarlAntonMartini hat geschrieben:Das Jahr 1665 steht ja beinahe drauf. ;-)
Und woran hängst du das auf? Weiter auf Detektivtour. Wie lange wurde das Heft genutzt?

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7240
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Di 13.10.09 22:42

Oje, da bräuchte ich mehr Muße.
Tokens forever!

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12368
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Beitrag von Peter43 » Di 13.10.09 23:00

Interessant ist doch wohl, daß der Herr Pfarrer das Wort Schwägerin ersetzt hat hat durch den Plural Schwägerinnen. Also müßte man nur herausbekommen, wann der Gnädigste Landesfürst zumindestens eine 2. Schwägerin bekommen hat.

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Chippi
Beiträge: 4125
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Beitrag von Chippi » Di 13.10.09 23:06

Kleiner Tipp: Predigtheft-07.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7240
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Mi 14.10.09 08:34

Also: danach mindestens bis 1679. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste