Weiß Jemand was das für eine Münze ist???

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
mme1984
Beiträge: 5
Registriert: Di 03.11.09 07:57

Weiß Jemand was das für eine Münze ist???

Beitrag von mme1984 » Di 03.11.09 08:40

Hallo Zusammen,

habe diese Münze von einer Bekannten bekommen, kann Euch aber nicht sagen woher sie die hat. Jahr müsste 1640 od 1650 sein.
Anhand des Bildes könnt Ihr sicher was rausfinden.

Danke!
Dateianhänge
SAM_0134.JPG
SAM_0135.JPG

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7256
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Di 03.11.09 09:42

Vermutlich ein Taler der Stadt Thorn. 1660? - Echt? Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

mme1984
Beiträge: 5
Registriert: Di 03.11.09 07:57

Beitrag von mme1984 » Di 03.11.09 09:46

muss ehrlich sagen hatte noch nie was mit münzen am hut, hab die zufällig von einer bekannten erhalten. die jahrezahl müsste 1640 oder 1650 sein, kann ich zu 100% erkennen. und ob er echt ist weiß ich auch nicht. kann ich das irgendwie feststellen?

sg
mme

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14423
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2742 Mal
Danksagung erhalten: 700 Mal

Beitrag von Numis-Student » Di 03.11.09 12:11

Hallo,
ein erster Hinweis wäre das möglichst genaue Gewicht, mindestens eine Nachkommastelle wäre gut.
Schöne Grüße,
MR

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7256
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Di 03.11.09 12:12

Was wiegt das Stück denn?
Tokens forever!

Benutzeravatar
Walker
Beiträge: 434
Registriert: Mi 03.12.03 17:56
Wohnort: Austria
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Beitrag von Walker » Di 03.11.09 12:54

Hallo,

wie KAM sagt, ein Taler Stadt Thorn 1650 unter
Johann Casimir, Mzz. HD L (Hans Daniel Lauer).
Ob es sich hierbei um ein echtes Stück handelt,
kann ich leider nicht sagen :?

Gruss Walker

mme1984
Beiträge: 5
Registriert: Di 03.11.09 07:57

Beitrag von mme1984 » Di 03.11.09 12:56

was wäre der ca. wert, wenn er echt wäre?
gewicht und maße gebe ich in kürze bekannt

diwidat
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 27.04.05 20:29
Wohnort: bei Karlsruhe

Beitrag von diwidat » Di 03.11.09 15:40

mme1984 hat geschrieben:was wäre der ca. wert,
Meine Lebensabschnittspartnerin kommt auch immer mit diesen Frageworten - mit den vielen Pünktche darüber - wie
wäre, hätte, würde, könnte etc.
da halte ich mich dann ganz raus.

Bei Münzen, die solch ein schwammiges Aussehen haben, kann deren adlige Herkunft (von Münzstätte) nicht bestätigt werden.

@ mme, in Deinem Fall gehe ich auch von einer gegossenen Fälschung aus.

Gruß diwidat
Dateianhänge
Gussfälschungen.jpg

mme1984
Beiträge: 5
Registriert: Di 03.11.09 07:57

Beitrag von mme1984 » Di 03.11.09 15:57

so, anbei die maße/gewicht des talers.

Durchmesser: 4,2cm bzw. 4,4cm
Stärke: 1,8mm
Gewicht: 26g

sg
mme

mme1984
Beiträge: 5
Registriert: Di 03.11.09 07:57

Beitrag von mme1984 » Do 05.11.09 10:15

KarlAntonMartini hat geschrieben:Was wiegt das Stück denn?
so, anbei die maße/gewicht des talers.

Durchmesser: 4,2cm bzw. 4,4cm
Stärke: 1,8mm
Gewicht: 26g

sg
mme

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münze ?
    von Lilienpfennigfuchser » Do 19.11.20 13:49 » in Mittelalter
    10 Antworten
    658 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lilienpfennigfuchser
    Di 29.12.20 17:00
  • Münze??
    von Tom.1987 » Mi 19.08.20 07:57 » in Mittelalter
    3 Antworten
    337 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Fr 21.08.20 22:57
  • Münze ???
    von Walterchen » Sa 02.11.19 17:11 » in Griechen
    5 Antworten
    776 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Sa 02.11.19 21:28
  • Münze?
    von Tom.1987 » Sa 28.08.21 09:42 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    201 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lilienpfennigfuchser
    Sa 28.08.21 17:43
  • ominöse Münze
    von tetricus » Fr 17.04.20 16:05 » in Österreich / Schweiz
    6 Antworten
    443 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tetricus
    So 19.04.20 10:22

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste