Römer oder eine Nachprägung ?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

mürae
Beiträge: 97
Registriert: Sa 02.12.06 15:17
Wohnort: Borken

Römer oder eine Nachprägung ?

Beitrag von mürae » Do 14.01.10 10:42

Wer kann mir bei der Zuordnung dieser Prägung helfen.
Material scheint Kupfer? Durchmesser ca 20mm.
Unter der Figur- Engel ?- ist zu lesen cons a- nicht sicher
Danke
Dateianhänge
cosma.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16061
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4456 Mal
Danksagung erhalten: 1323 Mal

Beitrag von Numis-Student » Do 14.01.10 10:51

Hallo,
es handelt sich um eine Gedenkprägung zur Einweihung der neuen Reichshauptstadt Constantinopel.
VS: Büste der Constantinopolis nach links, CONSTANTINOPOLIS
RS: stehende Constantinopolis aus Schiffsvorderteil, im Abschnitt vermutlich CONS Z. Also eine Prägung der Münzstätte Constantinopel.
Das Stück ist echt, Massenware und in dieser Qualität praktisch nicht zu verkaufen.
Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16061
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4456 Mal
Danksagung erhalten: 1323 Mal

Beitrag von Numis-Student » Do 14.01.10 10:55

Als kleinen Nachtrag noch mein Vergleichsexemplar aus Antiochia.
Das Stück hat 10 Euro gekostet.
Schöne Grüße,
MR
Dateianhänge
constantinopoliszusa --numismatikforum.jpg

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12749
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 1483 Mal

Beitrag von Peter43 » Do 14.01.10 10:59

Eine kleine Korrektur: Die Figur auf der Rs. ist Victoria mit Szepter und Schild. Engel stammen aus der jüdisch-christlichen Religion. Aber natürlich hat die Darstellung der geflügelten Victoria unser Bild von Engeln stark geprägt.

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 33 Mal

Beitrag von chinamul » Do 14.01.10 11:02

Hallo mürae!

Ich habe da zwei Nachrichten für Dich, eine angenehme und eine weniger erfreuliche. Die angenehme: Das Stück ist ohne Zweifel echt. Die unangenehme: In dieser Erhaltung ist das Stück kaum etwas wert. Immerhin aber ist es genau bestimmbar:

Unter CONSTANTINUS I MAGNUS 307 – 337
Æ 3 Constantinopolis 333 – 335
Av.: CONSTANTINOPOLI - Behelmte und belorbeerte Konsularbüste links der Constantinopolis mit Zepter
Rv.: (ohne Legende) - Victoria nach links stehend; rechter Fuß auf Schiffsbug; in der Rechten Zepter; Linke auf am Boden stehendem Schild
Im Abschnitt: CONS Z •
RIC 79

Gruß

chinamul
Dateianhänge
constantinopoli.jpg
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 33 Mal

Beitrag von chinamul » Do 14.01.10 11:05

Na, da hat unser Freund mürae mal in kürzester Zeit eine volle Breitseite geballten Expertenwissens abbekommen!

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

mürae
Beiträge: 97
Registriert: Sa 02.12.06 15:17
Wohnort: Borken

Beitrag von mürae » Do 14.01.10 11:10

Guten Tag und allen herzlichen Dank für die schnelle und fundierte Antwort.
Freue mich über die freundliche Behandlung meiner Anfrage.
Alles Gute mürae

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Nachprägung?
    von ischbierra » » in Altdeutschland
    6 Antworten
    576 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Fanam Nachprägung?
    von Erdnussbier » » in Asien / Ozeanien
    30 Antworten
    663 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
  • Römer?
    von MAH79 » » in Römer
    11 Antworten
    636 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
  • 2 römer
    von Caliguli » » in Römer
    9 Antworten
    277 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Caliguli
  • Paar Römer
    von Caliguli » » in Römer
    1 Antworten
    127 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mike h

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste