Münze, Bestimmungshilfe

Alles was von Europäern so geprägt wurde
aurelius
Beiträge: 108
Registriert: So 11.02.18 09:20
Danksagung erhalten: 1 Mal

Münze, Bestimmungshilfe

Beitrag von aurelius » Do 26.03.20 20:27

Hallo, habe die Münze von einem Freund bekommen, kann mir jemand weiterhelfen...
B0420BD0-2593-4557-AD61-4C174441228E.jpeg
Gewicht reiche ich morgen nach!

Lg und Danke

aurelius
Beiträge: 108
Registriert: So 11.02.18 09:20
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Münze, Bestimmungshilfe

Beitrag von aurelius » Do 26.03.20 20:32

19 mm, und 0,78 Gramm schwer

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1554
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Münze, Bestimmungshilfe

Beitrag von QVINTVS » Fr 27.03.20 19:46

Nettes Stück! Solch einen Münztyp habe ich noch nie gesehen. Spontan würde ich an Böhmen oder Mähren denken. Ist sie einseitig?
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

aurelius
Beiträge: 108
Registriert: So 11.02.18 09:20
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Münze, Bestimmungshilfe

Beitrag von aurelius » Fr 27.03.20 20:44

Interessant, ja ist einseitig!

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6639
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Münze, Bestimmungshilfe

Beitrag von KarlAntonMartini » Sa 28.03.20 02:03

Vom Wappen her würde ich Ostfriesland sagen. Nur habe ich einen entsprechenden Münztyp nicht gefunden. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

aurelius
Beiträge: 108
Registriert: So 11.02.18 09:20
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Münze, Bestimmungshilfe

Beitrag von aurelius » Sa 28.03.20 12:36

Nicht einseitig, sorry hab mich verschaut...
92EB0F72-F077-46BC-94DF-B930E662308E.jpeg

aurelius
Beiträge: 108
Registriert: So 11.02.18 09:20
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Münze, Bestimmungshilfe

Beitrag von aurelius » Sa 28.03.20 12:37

Werde einmal nachschauen bei Ostfriesland, danke für den Tipp

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1554
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Münze, Bestimmungshilfe

Beitrag von QVINTVS » Sa 28.03.20 13:41

Friesland glaube ich nicht. Eger, Ottokar II., Österreich, Böhmen,... halte ich für wahrscheinlicher.
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1201
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Münze, Bestimmungshilfe

Beitrag von bernima » Sa 28.03.20 13:44

Ein Österreicher...

Unbestimmte Münzstätte.
Literatur: CNA B 129
Av.: Adler mit gekröntem Menschenhaupt, auf der Brust einen Schild mit Zierrat.
Rv.: Hirsch nach rechts, zurückblickend.

MfG. bernima

aurelius
Beiträge: 108
Registriert: So 11.02.18 09:20
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Münze, Bestimmungshilfe

Beitrag von aurelius » Sa 28.03.20 13:51

Danke!

aurelius
Beiträge: 108
Registriert: So 11.02.18 09:20
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Münze, Bestimmungshilfe

Beitrag von aurelius » Sa 28.03.20 13:56

Ist das dann ein Wiener Pfennig?

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmungshilfe römische Münze
    von Sandbergkelte » So 17.03.19 11:20 » in Römer
    3 Antworten
    362 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    So 17.03.19 16:34
  • Bestimmungshilfe arabischer Münze
    von Rial » Fr 26.07.19 20:25 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    231 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rial
    Sa 27.07.19 00:42
  • Bestimmungshilfe arabische AE-Münze
    von minimee » Do 02.08.18 16:12 » in Asien / Ozeanien
    7 Antworten
    830 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Mo 27.08.18 16:39
  • Bestimmungshilfe unbekannte Münze
    von mefeu#münzen » Fr 20.03.20 09:04 » in Mittelalter
    2 Antworten
    127 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mefeu#münzen
    Fr 20.03.20 18:44
  • Münze Schüsselchen - Bestimmungshilfe
    von Parasauroslophus » Mo 06.01.20 14:27 » in Byzanz
    0 Antworten
    423 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Parasauroslophus
    Mo 06.01.20 14:27

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 0 Gäste