kleine Slg. Münzen Nr. 15 u. 16

Deutschland vor 1871
Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 3692
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Hat sich bedankt: 310 Mal
Danksagung erhalten: 641 Mal

kleine Slg. Münzen Nr. 15 u. 16

Beitrag von tilos » So 01.01.23 19:40

zwei gleichartige Münzlein

15. (WP 58): 0.64 g / 18.82 mm

16. (WP 59): 0.85 g / 19.13 mm

Gruß
Tilos
Dateianhänge
WP 58 av.jpg
WP 58 rv.jpg
WP 59 av.jpg
WP 59 rv.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20839
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9684 Mal
Danksagung erhalten: 4054 Mal

Re: kleine Slg. Münzen Nr. 15 u. 16

Beitrag von Numis-Student » So 01.01.23 19:48

Das sind auch noch mal Groschen zu 3 Kreuzern, wohl wieder Gustav Adolf.

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 1962
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 2495 Mal
Danksagung erhalten: 4756 Mal

Re: kleine Slg. Münzen Nr. 15 u. 16

Beitrag von TorWil » Mo 02.01.23 07:44

Beide: Polen, Sigismund III., 1/24 Taler (3 Gröscher), KM#41.

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 3692
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Hat sich bedankt: 310 Mal
Danksagung erhalten: 641 Mal

Re: kleine Slg. Münzen Nr. 15 u. 16

Beitrag von tilos » Mo 02.01.23 19:13

Ich danke Euch + beste Grüße!
Tilos

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 3692
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Hat sich bedankt: 310 Mal
Danksagung erhalten: 641 Mal

Re: kleine Slg. Münzen Nr. 15 u. 16

Beitrag von tilos » Fr 06.01.23 14:50

Hier enthalten die Wappen zwei Adler und zwei Reiter nach links.

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 1962
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 2495 Mal
Danksagung erhalten: 4756 Mal

Re: kleine Slg. Münzen Nr. 15 u. 16

Beitrag von TorWil » Fr 06.01.23 18:36

2 mal polnischer Adler, 2 mal Litauischer Ritter und in der MItte Wasa-Wappen (Getreidegarbe) für Polen.

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 3692
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Hat sich bedankt: 310 Mal
Danksagung erhalten: 641 Mal

Re: kleine Slg. Münzen Nr. 15 u. 16

Beitrag von tilos » Sa 07.01.23 00:21

Besten Dank für diese interessanten Zusatzinformationen!

Die Münzen sind i.Ü. von 1623 (Nr. 15) und 1622 (Nr. 16).

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • kleine Slg. Münzen Nr. 1 und 2
    von tilos » » in Mittelalter
    9 Antworten
    593 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
  • kleine Slg. Münzen Nr. 7 und 8
    von tilos » » in Altdeutschland
    3 Antworten
    387 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
  • kleine Slg. Münzen Nr. 3 und 4
    von tilos » » in Altdeutschland
    6 Antworten
    405 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
  • kleine Slg. Münzen Nr. 5 und 6
    von tilos » » in Altdeutschland
    13 Antworten
    600 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
  • kleine Slg. Münzen Nr. 9 und 10
    von tilos » » in Altdeutschland
    8 Antworten
    664 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Numis-Student, Yandex [Bot] und 1 Gast