Ein Lesezeichen für die Griechen

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4029
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Ein Lesezeichen für die Griechen

Beitrag von Zwerg » Sa 07.05.05 23:08

Als ich online recherchierte, um 2 fehlende Münzen aus diesem Threadzu finden (sicher Schwarzmeergebiet) bin ich auf diese Seite gestoßen, die ich jedem Griechensammler empfehle.

Absolut empfehlenswert die Links zu den elektronischen Reprints. Die gedruckte Version der Historia Numorum benutze ich immer noch für einen schnellen Überblick, der "Münsterberg" ist für die Beamtennamen immer noch unerläßlich (Im Original hat er einen "retrograden" Index - hilft ungemein bei der Bestimmung) und der Link zu den Suchmaschinen ergibt mehr als nur wildwinds und coinarchives.

Und für die griechischen Buchstaben gibt es auch eine Lösung (und jetzt finde ich den Link im Forum natürlich nicht mehr)

Grüße
Zwerg

Benutzeravatar
spider
Beiträge: 1365
Registriert: Di 21.01.03 20:17
Wohnort: M/DK/N/

Beitrag von spider » Sa 07.05.05 23:18


Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4029
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Zwerg » Sa 07.05.05 23:28

Jo!
Ich hatte da selbst gepostet und ihn nicht wiedergefunden.

Jetzt gibt es aber zur Abschreckung eine neue Aufgabe an die Computerabteilung: Es gibt in diesem Forum so unendlich viele wichtige Posts, die kaum wiederzufinden sind.

Kann man nicht eine Suchmaschine an das Forum koppeln?

Hallo wuppi!

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3617
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Wuppi » So 08.05.05 10:44

Hi

eigentlich reicht die Suchfunktion ja - nur komplizierte Abfragen kann die leider nicht. Wenn ich mit den Beitrag den spider erwähnt hat, mal anschaue, wirds ja schon sehr schwer - wonach soll man da suchen - das ist eher das Problem. Vielleicht "KLEOPATRA VII" - das wird auch gefunden.

Interessanter wäre es vielleicht eine persönliche Lesezeichen-Liste zur verfügung zu stellen. Da speichert man sich die Links zu Beiträge die für einen interessant sind, einfach drin ab. Mein sowas schonmal irgendwo gesehen zu haben.

Gruß
Wuppi
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12244
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 34 Mal

Beitrag von Peter43 » Mo 09.05.05 20:12

Hallo Wuppi!

Bin durch Zufall auf diesen Beitrag gestoßen! Ich tummle mich normalerweise im Römerforum herum. Dort habe ich inzwischen Probleme beim Riesenthread 'Historisch interessante Münzen'. Um zu einem Beitrag zu gelangen, den ich nur noch unklar im Gedächtnis habe, muß ich die immer mehr werdenden Seiten einzeln durchgehen. Das dauert immer länger und ist ermüdend!

Es wäre schön, wenn man in diesem Thread auf der ersten Seite so etwas wie ein Inhaltsverzeichnis hätte: Thema --> Seite

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4029
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Zwerg » Mo 09.05.05 21:06

Hallo Peter

Ich habe da einmal einen ganz ernst gemeinten Vorschlag.

"Schlachtet" diese vorzügliche Seite und stellt die Beiträge in der Numispedia ein.

Vorteil:
Es ist ein Gewinn für die Gemeinschaft.
Die Beiträge werden sicherlich wiedergefunden.

Als solches sollte man diesen Thread natürlich beibehalten - aber warum nicht doppelt fahren?

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12244
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 34 Mal

Beitrag von Peter43 » Di 10.05.05 23:45

@zwerg:

Ich werde es angehen, aber es wird etwas dauern! Zunächst stelle ich mir das so vor, daß ich eine Liste erstelle, wo für jede Seite die einzelnen Themen aufgeführt sind. Wenn ich meinen Entwurf fertig habe, würde ich ihn gern irgendwo vorstellen, damit er mit Hilfe anderer verbessert werden kann.

Einverstanden?

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Noch 4 Griechen
    von kijach » Fr 12.10.18 13:18 » in Griechen
    3 Antworten
    387 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Sa 13.10.18 10:05
  • Römer/Griechen/Byzanz ?
    von Dagmar » Mi 03.10.18 16:00 » in Griechen
    5 Antworten
    715 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dagmar
    Mo 08.10.18 13:06
  • 5 Griechen suchen Bestimmung
    von kijach » Mi 10.10.18 16:10 » in Griechen
    8 Antworten
    519 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Do 11.10.18 10:50
  • Bestimmungshilfe für kleine Griechen
    von kijach » Di 04.09.18 15:38 » in Griechen
    3 Antworten
    346 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Di 04.09.18 16:01
  • Bitte um Bestimmungshilfe bei zwei Griechen
    von antisto » Do 14.11.19 21:31 » in Griechen
    24 Antworten
    903 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
    Mo 06.01.20 20:05

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast