Sixbid mit neuem Erscheinungsbild... und ich mit Problemen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Redditor Lucis
Beiträge: 395
Registriert: Fr 14.02.14 21:00
Wohnort: nahe Colonia Ulpia Traiana
Danksagung erhalten: 3 Mal

Sixbid mit neuem Erscheinungsbild... und ich mit Problemen

Beitrag von Redditor Lucis » Fr 14.06.19 22:59

Hallo liebe Sammlerfreunde.

Ich habe heute seit längerer Zeit die Auktionsplattform Sixbid angesteuert und dabei festgestellt, dass man dort ein neues Design an den Start gebracht hat.
So weit, so gut... das ist sicherlich Geschmackssache.
Leider hatte ich jedoch ein paar Probleme mit der Navigation. Wenn ich eine Münze näher betrachten wollte und sie angeklickt habe, kam ich als ich wieder zurück wollte auf der Startseite der Auktion an, wo ich dann jeweils wieder ein Häkchen setzen musste, um zu für mich interessante Sammelgebiete zu gelangen. Dabei sprang die Seite dann aber immer zum ersten Auktionslos (nach Häkchensetzen zum ersten Los des jeweiligen Gebietes).
Ebenso kann ich nun nach einer Neuanmeldung nicht mehr erkennen, welche Auktionen ich mir schon angesehen habe. Früher waren diese farblich anders gekennzeichnet. Ziemlich unpraktisch, denn bei der Masse an Auktionen kann ich mir nur schwer merken, wo ich schon drübergeschaut habe. Klar gibt es "Neu"-Buttons für neu eingestellte Auktionen, aber ich bin in eher unregelmäßigen Abständen auf der Site und weiß dann nicht sicher, ob für mich neue Auktionen noch als solche deklariert sind.
Habt ihr das Problem auch oder könnte es u. U. an irgendwelchen Hintergrundeinstellungen liegen, die ich noch nicht durchschaut habe?


Viele Grüße

Stefan

antoninus1
Beiträge: 3579
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sixbid mit neuem Erscheinungsbild... und ich mit Problem

Beitrag von antoninus1 » Fr 14.06.19 23:08

Was Du schilderst, ist bei mir auch so. Vor allem der erste Punkt ist sehr unkomfortabel. Vielleicht sollte man die Betreiber mal anschreiben. Sie bieten in ihren Mails das ja an.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 294
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Wohnort: Westliches Westfalen
Hat sich bedankt: 32 Mal

Re: Sixbid mit neuem Erscheinungsbild... und ich mit Problem

Beitrag von chevalier » Fr 14.06.19 23:29

Was mir nicht so ganz einleuchtet ist, warum bei einigen Stücken der Startpreis höher angesetzt ist, als der Schätzpreis.
Beispiel Magnentius - Auktionshaus: Roma Numismatics Ltd.
Schätzpreis 30,00 GBP
Startpreis: 96,00 GBP
mfg Thomas
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
„Und so sehen wir betroffen - den Vorhang zu und alle Fragen offen“ (Reich-Ranicki)

antoninus1
Beiträge: 3579
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sixbid mit neuem Erscheinungsbild... und ich mit Problem

Beitrag von antoninus1 » Sa 15.06.19 09:58

Ich denke, das hat nichts mit der Plattform Sixbid zu tun und ist eher ein Versehen des Auktionshauses.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 294
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Wohnort: Westliches Westfalen
Hat sich bedankt: 32 Mal

Re: Sixbid mit neuem Erscheinungsbild... und ich mit Problem

Beitrag von chevalier » Sa 15.06.19 11:08

Redditor Lucis hat geschrieben:Wenn ich eine Münze näher betrachten wollte und sie angeklickt habe, kam ich als ich wieder zurück wollte auf der Startseite der Auktion an, wo ich dann jeweils wieder ein Häkchen setzen musste, um zu für mich interessante Sammelgebiete zu gelangen. Dabei sprang die Seite dann aber immer zum ersten Auktionslos (nach Häkchensetzen zum ersten Los des jeweiligen Gebietes).
Kann ich nicht bestätigen. Bei mir scheint es zu funktionieren.
mfg Thomas
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
„Und so sehen wir betroffen - den Vorhang zu und alle Fragen offen“ (Reich-Ranicki)

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 1722
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Bremen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sixbid mit neuem Erscheinungsbild... und ich mit Problem

Beitrag von klausklage » Sa 15.06.19 20:53

Bei mir sind die bereits gesehenen Seiten farblich markiert. Mein größtes Problem ist die Suchfunktion. Wenn ich nach "Trajan" suche, kommen die Ergebnisse nicht mehr chronologisch nach der zunächst endenden Auktion sortiert, sondern wild gemischt, ohne dass man sofort erkennen könnte, wann Auktionsschluss ist. So ist das leider nicht zu gebrauchen.

Früher konnte man die Unterkategorien einfach anklicken, jetzt muss man Häkchen setzen, das ist auch eine unnütze Verschlimmbesserung.

Olaf
squid pro quo

Benutzeravatar
Redditor Lucis
Beiträge: 395
Registriert: Fr 14.02.14 21:00
Wohnort: nahe Colonia Ulpia Traiana
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sixbid mit neuem Erscheinungsbild... und ich mit Problem

Beitrag von Redditor Lucis » Di 18.06.19 14:23

Ich hatte am Samstag direkt an Sixbid geschrieben und dann bereits einen Tag später eine Antwort. Und zwar eine richtige, kein vorgefertigter Standardbrief.
Kurz zusammengefasst: Man erklärte mir, dass die Probleme bekannt sind und in Kürze behoben sein sollten.
Als ich heute auf der Seite war, sah das doch alles schon viel besser aus. :)


Viele Grüße

Stefan

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: beachcomber, Google [Bot] und 4 Gäste