Gegenstempel auf Dupondius des Nero

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 850
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Gegenstempel auf Dupondius des Nero

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » Sa 22.01.22 12:11

Hallo,

vor ein paar Jahren kam ich in den Besitz dieser Münze. Leider wurde sie vorher laienhaft gereinigt.
Mich interessiert der Gegenstempel. Für Hilfe wäre ich dankbar. Müßte die Münze vorher noch fachmännisch gereinigt werden?

Grüße
LPF
Dateianhänge
P1070601.2.jpg

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4280
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1004 Mal
Danksagung erhalten: 1743 Mal

Re: Gegenstempel auf Dupondius des Nero

Beitrag von shanxi » Sa 22.01.22 12:36

Hier als Pangerl 35 aufgeführt und Vespasian zugeordnet (VESP Monogramm). Ich kenne die Pangerl Publikation leider nicht.

https://www.acsearch.info/search.html?id=670641


auch hier Vespasian zugeordnet:

https://www.acsearch.info/search.html?id=5576690
https://www.acsearch.info/search.html?id=5813191

andi89
Beiträge: 1374
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal

Re: Gegenstempel auf Dupondius des Nero

Beitrag von andi89 » Sa 22.01.22 12:49

Die Publikation gibt es hier: https://www.academia.edu/3821880/The_Pa ... rial_Coins

Leider vermag ich auf den Bildern nicht zu erkennen, ob eine Reinigung eine Verbesserung bewirken kann oder ob das hier überhaupt möglich/sinnvoll ist.

Beste Grüße
Andreas
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 850
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Gegenstempel auf Dupondius des Nero

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » Sa 22.01.22 15:15

Hallo,

ein Stückchen sind wir weiter: Der Gegenstempel müßte vergleichbar sein mit dem von Pangerl 35b. Doch mein Kaiser schaut nach links!!
Die Münze (um das Stück meinem Wissen entsprechend zu bezeichnen) wiegt 16,1 g bei 31mm.
Ist die Münze echt?

Grüße
LPF

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4280
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1004 Mal
Danksagung erhalten: 1743 Mal

Re: Gegenstempel auf Dupondius des Nero

Beitrag von shanxi » Sa 22.01.22 15:18

Lilienpfennigfuchser hat geschrieben:
Sa 22.01.22 15:15
Doch mein Kaiser schaut nach links!!
Für den Gegenstempel ist das doch bedeutungslos.

Wenn du auch die Münze bestimmt haben willst brauchen wir die Rückseite.

Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 850
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Gegenstempel auf Dupondius des Nero

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » Sa 22.01.22 17:17

Hallo shanxi,

dass auf dem Gegenstempel "VESP" steht, habe ich jetzt erst begriffen.
Die Münze selbst ist bestimmt: BMC 347, RIC 597; der Herr Google weiß sowas.
Ist das hohe Gewicht normal?

Grüße
LPF

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4280
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1004 Mal
Danksagung erhalten: 1743 Mal

Re: Gegenstempel auf Dupondius des Nero

Beitrag von shanxi » Sa 22.01.22 18:05

Lilienpfennigfuchser hat geschrieben:
Sa 22.01.22 17:17
Ist das hohe Gewicht normal?
Das Gewicht ist schon recht hoch. Das Durchschnittsgewicht bei OCRE ist 12,68g. Es ist jetzt aber kein unmögliches Gewicht.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Dupondius oder Ass
    von Silbersucher » » in Römer
    2 Antworten
    292 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
  • Dupondius Wert
    von Gorme » » in Römer
    3 Antworten
    249 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gorme
  • Frage zu Rand Dupondius
    von stilgard » » in Römer
    8 Antworten
    632 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stilgard
  • Nero
    von Caliguli » » in Römer
    25 Antworten
    574 Zugriffe
    Letzter Beitrag von T........s
  • Tetradrachme Nero Jahr 11 = 64/65 AD
    von Privateer » » in Griechen
    7 Antworten
    410 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast