Suche schönen Aufbewahrungsort für Kursmünzen

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

Benutzeravatar
DerMünzenBär
Beiträge: 38
Registriert: Fr 29.01.21 14:15
Wohnort: Im wilden Süden
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Suche schönen Aufbewahrungsort für Kursmünzen

Beitrag von DerMünzenBär » Fr 05.02.21 20:32

Hallo Leute,

ich hab schon rumgegoogelt, bei Leuchtturm gekuckt - aber nix gefunden (für EURO hat Leuchtturm was, hab ich gesehen).
Ich suche eine Schatulle oder sowas, für nur 8 Münzen, das optisch einigermaßen ansprechend ist.
Für die Münzen eines Jahrganges und einer Münze, von 1 Pfennig bis 5 DM. Bei dem von mir gesammelten Jahrgang gibt's von jedem Münzwert jeweils nur eine Münze. Mir würde auch was reichen, wo es einfach 8 gleich große quadratische Fächer gibt (passgenau zur Münzgröße ist ja schon fast zu viel verlangt). Hat mir da jemand einen Tipp?

Grüße
DerMünzenBär
Jürgen

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5269
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 531 Mal

Re: Suche schönen Aufbewahrungsort für Kursmünzen

Beitrag von Zwerg » Fr 05.02.21 20:40

Schau einmal hier - aber preiswert wird das alles nicht sein
http://www.albertozecchi.it/home_eng.html
https://www.abafil.com/it/42-numismatica

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
DerMünzenBär
Beiträge: 38
Registriert: Fr 29.01.21 14:15
Wohnort: Im wilden Süden
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Suche schönen Aufbewahrungsort für Kursmünzen

Beitrag von DerMünzenBär » So 07.02.21 14:51

Oh, vielen Dank für die Links, das sieht alles sehr schön aus, aber auch etwas zu teuer, für die Münzen, die da rein sollen. :-) Aber ich hab mir die zwei Links als Lesezeichen abgespeichert, man weiß ja nie.

DerMünzenBär
Jürgen

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2549
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal

Re: Suche schönen Aufbewahrungsort für Kursmünzen

Beitrag von Mynter » Mo 08.02.21 20:41

Ich möchte die BEBA- Kästen empfehlen.
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14705
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3166 Mal
Danksagung erhalten: 785 Mal

Re: Suche schönen Aufbewahrungsort für Kursmünzen

Beitrag von Numis-Student » Mo 08.02.21 21:12

Mynter hat geschrieben:
Mo 08.02.21 20:41
Ich möchte die BEBA- Kästen empfehlen.
Das wäre ja auch meine Standard-Antwort gewesen :mrgreen:

Aber unser Münzenbär dürfte eher eine separate Verpackung für einen DM-Satz (Geburtsjahrgang o.ä.) suchen...

Benutzeravatar
DerMünzenBär
Beiträge: 38
Registriert: Fr 29.01.21 14:15
Wohnort: Im wilden Süden
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Suche schönen Aufbewahrungsort für Kursmünzen

Beitrag von DerMünzenBär » Mo 08.02.21 22:06

Numis-Student hat geschrieben:
Mo 08.02.21 21:12
Aber unser Münzenbär dürfte eher eine separate Verpackung für einen DM-Satz (Geburtsjahrgang o.ä.) suchen...
Joa, genau, ich hätte gerne meinen Geburtsjahrgang in schön :-) und von der passenden Münze. Das wären eben die 8 Münzen (nur 1 2-DM-Stück in dem Jahrgang). Kursmünzensatz aus meinem Jahrgang ist mir da zu teuer. 1500 bis 2000 Euro! 8-()

Irgendwann findet sich was. Wenn die jüngsten Jahrgänge KMS nicht mehrere 2-DM-Münzen hätten, könnte mich mir da billigst einen kaufen, und die gesammelten Münzen da rein tun. Aber nee, da hätte ich ja dann Löcher.

DerMünzenBär
Jürgen

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14705
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3166 Mal
Danksagung erhalten: 785 Mal

Re: Suche schönen Aufbewahrungsort für Kursmünzen

Beitrag von Numis-Student » Mo 08.02.21 22:45

Wenn es Dich nicht stört, dass die Verpackung nur "billiges Plastikzeug" ist: ich glaube, es gab mal solche Aufbewahrungen in einer CD-Hülle, evtl. wäre das etwas für Dich.

MR

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2549
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal

Re: Suche schönen Aufbewahrungsort für Kursmünzen

Beitrag von Mynter » Di 09.02.21 13:24

Von Abafil gibt es ja auch kleinere Schatullen, manchmal wird so etwas auf Ebay angeboten.
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
DerMünzenBär
Beiträge: 38
Registriert: Fr 29.01.21 14:15
Wohnort: Im wilden Süden
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Suche schönen Aufbewahrungsort für Kursmünzen

Beitrag von DerMünzenBär » Di 09.02.21 17:12

Nachdem ich mir das Abafil (gebookmarkt) angeschaut hatte, und danach wieder aus dem Sauerstoffzelt raus war, muß ich sagen, ich bin da doch eher auf dem Niveau irgendwo zwischen billigem Plastikzeug und den eher simpel gehaltenen Holzkisten von Leuchtturm und Lindner :-)
Wenn ich schöne Goldmünzen sammeln würde, wären mir diese wirklich schönen Cases von Abafil und Albert Zecchi das mindeste für meine Münzen. Die sehen schön aus und bei den Preisen würde ich auch einen gewissen handwerklichen Anspruch bei Material und Herstellung erwarten.
Meine Frau hat mich inzwischen noch auf eine Idee gebracht. Manchmal gibt es _etwas schönere_ Schatullen für Uhren oder Füller. Vielleicht findet sich da was wo 8 Münzen zwischen 1 Pfennig in miniwinzig und 5 DM mit 29mm reinpassen würden. Muß mal bei eBay kucken, ob sowas gebraucht verkauft wird.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5269
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 531 Mal

Re: Suche schönen Aufbewahrungsort für Kursmünzen

Beitrag von Zwerg » Di 09.02.21 18:11

Es gab "einmal" sogenannte "Patentetuis" mit einem spezielle Schaumstoff, in den man die Münzen leicht hineindrücken konnte.
Ich glaube von Leuchtturm - das ist aber sicherlich so 15 Jahre her.
Die gab es in mehreren Größen, auch länglich für mehrere Münzen - das würde passen.
Vielleicht gibt ja ebay etwas her

Grüße
Klaus
P.S.
Die gibt es wirklich noch!
https://www.prinzverlag.de/muenzsysteme ... -blau/blau
https://www.herbertkoelsch.com/katalog/ ... hchen.html
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
DerMünzenBär
Beiträge: 38
Registriert: Fr 29.01.21 14:15
Wohnort: Im wilden Süden
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Suche schönen Aufbewahrungsort für Kursmünzen

Beitrag von DerMünzenBär » Di 09.02.21 20:35

Zwerg hat geschrieben:
Di 09.02.21 18:11
Es gab "einmal" sogenannte "Patentetuis" mit einem spezielle Schaumstoff, in den man die Münzen leicht hineindrücken konnte.
Die gibt es wirklich noch!
https://www.prinzverlag.de/muenzsysteme ... -blau/blau
https://www.herbertkoelsch.com/katalog/ ... hchen.html
Ohhhhhh wunderbär! Ich bin entzückt (*hüpf*).
Ich glaube, ich werde mir das da kaufen:
https://www.herbertkoelsch.com/katalog/ ... hchen.html
Bestell-Nr. 7911: ca. 250 x 78 x 37 mm, z.B. für Münzserien wie 5 x 10 €.

Muchas gracias! Asante sana! Domo arigato!

DerMünzenBär
Jürgen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • DM-Kursmünzen - Vergoldet
    von Nopp » Fr 07.05.21 16:12 » in Bundesrepublik Deutschland
    14 Antworten
    747 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sammler89
    Mo 12.07.21 14:45
  • Euro Kursmünzen - DUBLETTENLISTE / FEHLLISTE (Nomeis)
    von Nomeis » Di 12.01.21 00:49 » in Tauschbörse
    24 Antworten
    566 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Di 27.04.21 19:43
  • Katalog Suche
    von Ullus-2 » Sa 04.01.20 18:23 » in Altdeutschland
    6 Antworten
    822 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    Di 26.05.20 19:59
  • Suche Reinigungsvorschlag
    2 Antworten
    411 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Di 26.05.20 19:57
  • Suche Experten in Berlin
    von thhart » Di 25.05.21 11:48 » in Sonstiges
    3 Antworten
    226 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Firenze
    Di 25.05.21 21:19

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste