Hilfe bei Bestimmung

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

ast126
Beiträge: 29
Registriert: So 14.10.07 10:17

Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von ast126 » Sa 25.06.22 16:34

Ein Arbeitskollege von mir kam mit ein paar Münzen an. Bei den Römern konnte ich ihm gut helfen...aber griechisch...
Könnt ihr mir sagen was wir hier haben?

Merci :)
Dateianhänge
IMG_20220621_220653.jpg
IMG_20220621_220716.jpg

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5701
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 843 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von Zwerg » Sa 25.06.22 17:21

Koinon von Makedonien, Rückseite zeigt Alexander, der Bukephalos zähmt.
Eine exakte Referenz habe ich online noch nicht finden können.
Beispiele findet man bei wildwinds (Einstellung: Seite mit "thumbnails")
https://www.wildwinds.com/coins/greece/ ... non/t.html

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4282
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1030 Mal
Danksagung erhalten: 1743 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von shanxi » Sa 25.06.22 18:25

Zwerg hat geschrieben:
Sa 25.06.22 17:21
Eine exakte Referenz habe ich online noch nicht finden können.
https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/6/256

stempelgleich

Altamura2
Beiträge: 4290
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 527 Mal

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von Altamura2 » Sa 25.06.22 18:32

Von diesem Typ gibt es eine Unmenge an Varianten, viele davon sind beschrieben in Hugo Gaebler, "Die antiken Münzen Nord-Griechenlands - Die antiken Münzen von Makedonia und Paionia", Band 1, Berlin 1906.

Auf der Münze hier kann man auf der Rückseite noch ein NEΩ lesen, also Makedonien mit einer Neokorie.
Die Beschreibung dieser Münzen beginnt auf Seite 97 unten: https://archive.org/details/dieantikenm ... 7/mode/2up
Dann kannst Du mal suchen :D . Da der Alexanderkopf auf der Münze hier nach links schaut, erleichtert das die Sache vielleicht etwas (meist geht der Kopf nach rechts).

Gruß

Altamura

ast126
Beiträge: 29
Registriert: So 14.10.07 10:17

Re: Hilfe bei Bestimmung

Beitrag von ast126 » Sa 25.06.22 18:38

Wow ...vielen, vielen Dank für eure Hilfe.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von Kleist » » in Altdeutschland
    9 Antworten
    222 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
  • Hilfe bei Bestimmung
    von Domingo63 » » in Altdeutschland
    3 Antworten
    257 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
  • Hilfe bei Bestimmung
    von Charlie_Lima » » in Altdeutschland
    5 Antworten
    319 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Charlie_Lima
  • Hilfe um Bestimmung
    von Domingo63 » » in Altdeutschland
    1 Antworten
    160 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
  • Hilfe bei Bestimmung
    von lomü » » in Altdeutschland
    2 Antworten
    291 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lomü

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste