Schaukasten: 5 Mark und Reichsmarkstücke mal anders

1871-1945/48
Benutzeravatar
KaBa
Beiträge: 483
Registriert: Sa 23.12.17 14:58
Hat sich bedankt: 211 Mal
Danksagung erhalten: 575 Mal

Schaukasten: 5 Mark und Reichsmarkstücke mal anders

Beitrag von KaBa » Fr 29.07.22 16:32

Aus der Zeit als ich mit altem Silber noch nicht satt war, gab es eine kleine aber feine 'Über den Tellerand schauen' Sammlung in Form von veränderten, missbrauchten und auch imitierten 5ern. Ein diese Woche durch Zufall neu erworbenes Stück hat mich mal wieder nach dem Rechten schauen lassen.
Werte Moderatoren, ich weiß, der Inhalt dieses Threads sind nur bedingt direkt Münzen aus dem Deutschen Reich. Aber nichtsdestotrotz ist hier meiner Meinung nach der besten ForumsPlatz dafür.

Fällt Euch was auf?:
kl_DSC03547.jpg
kl_DSC03546.jpg
kl_DSC03545.jpg
kl_DSC03544.jpg
Es sind alles Werbespiegel. Die Rückseiten beinhalten einen kleinen Spiegel und bei einem der Stücke sogar eine Adresszeile:
kl_DSC03548.jpg
Zuletzt geändert von KaBa am Sa 30.07.22 11:35, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor KaBa für den Beitrag (Insgesamt 11):
Numis-Student (Fr 29.07.22 16:59) • Rollentöter (Fr 29.07.22 17:07) • Zwerg (Fr 29.07.22 17:09) • Münzfuß (Fr 29.07.22 17:29) • coin-catcher (Sa 30.07.22 10:17) • KarlAntonMartini (Sa 30.07.22 13:43) • Chippi (Sa 30.07.22 18:42) • mimach (Mi 12.04.23 16:47) • Snake20115 (Sa 15.04.23 13:08) • Pfennig 47,5 (Do 14.12.23 20:46) und ein weiterer Benutzer
Alles was ich in diesem Forum zeige, tausche ich gerne gegen mir fehlende Stücke aus den Bereichen: Kapselgeld, Glückspfennigen, Marinemarken. Einfach ansprechen.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7982
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 389 Mal
Danksagung erhalten: 949 Mal

Re: Schaukasten: 5 Mark und Reichsmarkstücke mal anders

Beitrag von KarlAntonMartini » Fr 29.07.22 20:35

Sind die in Originalgröße? Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
KaBa
Beiträge: 483
Registriert: Sa 23.12.17 14:58
Hat sich bedankt: 211 Mal
Danksagung erhalten: 575 Mal

Re: Schaukasten: 5 Mark und Reichsmarkstücke mal anders

Beitrag von KaBa » Sa 30.07.22 09:39

Die Stücke des Kaiserreiches sind mit 38mm in Originalgröße,
der Eichbaum mit 39mm ist etwas zu groß geraten.
Ich kann mir vorstellen, dass gerade aufgrund der hohen Verwechslungsgefahr die KaisereichsWerbespiegel in den späteren Jahren auch nicht mehr 'Fünf Mark' zeigten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor KaBa für den Beitrag (Insgesamt 2):
coin-catcher (Sa 30.07.22 10:17) • Pfennig 47,5 (Do 14.12.23 20:46)
Alles was ich in diesem Forum zeige, tausche ich gerne gegen mir fehlende Stücke aus den Bereichen: Kapselgeld, Glückspfennigen, Marinemarken. Einfach ansprechen.

Benutzeravatar
coin-catcher
Beiträge: 1597
Registriert: Sa 05.04.08 12:54
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Schaukasten: 5 Mark und Reichsmarkstücke mal anders

Beitrag von coin-catcher » Sa 30.07.22 10:21

Danke fürs Zeigen!
Bekommt man so nicht mehr allzu oft zu sehen.

Viele Grüße
cc
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor coin-catcher für den Beitrag:
KaBa (Sa 30.07.22 11:36)

Benutzeravatar
KaBa
Beiträge: 483
Registriert: Sa 23.12.17 14:58
Hat sich bedankt: 211 Mal
Danksagung erhalten: 575 Mal

Re: Schaukasten: 5 Mark und Reichsmarkstücke mal anders

Beitrag von KaBa » Mi 12.04.23 11:30

Hier eine kleine Dose für ein Verhüterli, Laut Verkäufer befanden sich die Stücke in einem Pappkarton in Einzelfächern und waren tatsächlich zeitgenössisch. Die vier Löcher dienten wohl zur Belüftung, damit an dem Naturkautschuk keine Austrocknung und auch keine Schimmelbildung statt findet. Die Maße sind 39,5 x 9,4
150_5MarkDose.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor KaBa für den Beitrag (Insgesamt 6):
LordLindsey (Mi 12.04.23 13:52) • didius (Mi 12.04.23 14:16) • Steffl0815 (Mi 12.04.23 15:05) • Chippi (Mi 12.04.23 18:27) • ThomasM (Sa 15.04.23 09:47) • Pfennig 47,5 (Do 14.12.23 20:46)
Alles was ich in diesem Forum zeige, tausche ich gerne gegen mir fehlende Stücke aus den Bereichen: Kapselgeld, Glückspfennigen, Marinemarken. Einfach ansprechen.

Benutzeravatar
KaBa
Beiträge: 483
Registriert: Sa 23.12.17 14:58
Hat sich bedankt: 211 Mal
Danksagung erhalten: 575 Mal

Re: Schaukasten: 5 Mark und Reichsmarkstücke mal anders

Beitrag von KaBa » Mi 12.04.23 11:38

Einen besonderen Spaß gönnte man sich während der Kaiserreich Zeit mit den preussischen 3 und 5 Mark Stücken. Gegen einen geringen Aufschlag versah der Juwelier deines Vertrauens den Willem mit diversen, vorbereiteten und genau passenden Kopfbedeckungen und verlötete diese dann. Bei den 5 Mark Stücken gab es auch Adaptionen mit Zigarren. Tatsächlich, sofern meine Wahrnehmung nicht täuscht, findet man diese Art von Souvenir eher im Ausland, im angelsächsischen Raum. Aber der Eindruck kann täuschen.
150_5MarkRaucherBowler.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor KaBa für den Beitrag (Insgesamt 8):
Rollentöter (Mi 12.04.23 12:38) • Münzfuß (Mi 12.04.23 13:26) • LordLindsey (Mi 12.04.23 13:52) • Steffl0815 (Mi 12.04.23 15:08) • Chippi (Mi 12.04.23 18:27) • ThomasM (Sa 15.04.23 09:49) • Snake20115 (Sa 15.04.23 13:09) • Pfennig 47,5 (Do 14.12.23 20:46)
Alles was ich in diesem Forum zeige, tausche ich gerne gegen mir fehlende Stücke aus den Bereichen: Kapselgeld, Glückspfennigen, Marinemarken. Einfach ansprechen.

Steffl0815
Beiträge: 569
Registriert: Sa 18.09.21 16:41
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 1351 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

Re: Schaukasten: 5 Mark und Reichsmarkstücke mal anders

Beitrag von Steffl0815 » Mi 12.04.23 15:08

Schaut für mich eher aus wie ein Joint. Der Kaiser war anscheinend seiner Zeit schon weit voraus :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Steffl0815 für den Beitrag:
KaBa (Mi 12.04.23 16:34)
Angesichts der Tatsache, dass die Menschheit nicht fähig ist, aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen, dürfen wir uns in Zukunft keine Fehler mehr leisten.
– Ernst Ferstl-

Benutzeravatar
KaBa
Beiträge: 483
Registriert: Sa 23.12.17 14:58
Hat sich bedankt: 211 Mal
Danksagung erhalten: 575 Mal

Re: Schaukasten: 5 Mark und Reichsmarkstücke mal anders

Beitrag von KaBa » Di 12.12.23 09:36

Bei Strothotte gefunden: (Seine Kataloge liegen auf seiner Homepage jetzt endlich als PDF und durchsuchbar vor!)
Pappe mit Metallfolie
Hasselmann Berlin 230
Haase_klein.jpg
36,2 mm Durchmesser, 3,3 mm Dicke
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor KaBa für den Beitrag (Insgesamt 2):
Münzfuß (Di 12.12.23 10:57) • Pfennig 47,5 (Do 14.12.23 20:46)
Alles was ich in diesem Forum zeige, tausche ich gerne gegen mir fehlende Stücke aus den Bereichen: Kapselgeld, Glückspfennigen, Marinemarken. Einfach ansprechen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste