Bildzitate aus Wildwinds und eBay

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 8 Mal

Bildzitate aus Wildwinds und eBay

Beitrag von chinamul » Mo 06.04.09 11:54

Zu unser aller Leidwesen haben verantwortungslose Zeitgenossen die Seite Wildwinds zerstört und damit zahllose Nutzer einer Orientierungsmöglichkeit beraubt.
Aber auch die vielen Links in der Forumsdiskussion zu Bildern bei Wildwinds innerhalb von Beiträgen sind nun leider tot, wodurch die Argumentation vielfach nicht mehr verständlich ist. Das Gleiche gilt für Links zu Münzen, die bei eBay angeboten werden. Die laufen bekanntlich nach drei Monaten ins Leere.
Es fragt sich also, ob es in allen Fällen sinnvoll ist, solche Links mit einem kurzen Verfallsdatum in seine Argumentation einzubauen. Wann immer es möglich ist, sollte man eigenes Bildmaterial verwenden oder solches, dessen Verwendung im Forum der Rechteinhaber freigegeben hat.
Mitunter ist sicher auch mal ein Forumsfreund im Bedarfsfall bereit, Bilder zur Verfügung zu stellen. Ich jedenfalls wäre das!

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

antoninus1
Beiträge: 3834
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Beitrag von antoninus1 » Mo 06.04.09 12:40

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, Wildwinds jetzt noch wenigstens abzuspeichern?

Ich habe folgendes probiert:

wenn man z.B. in Google nach Wildwinds und einem Kaiser sucht, dann findet man, wenn man im Suchergebnis Im Cache aufruft, noch alle Dateien, in dem Fall vom Stand 08.03.2009. Sogar die Links zu den Bildern und Texten funktionieren noch.
Ich weiß aber nicht, wie lange der Cache bestehen bleibt.

Beispiel:

http://209.85.129.132/search?q=cache:iU ... clnk&gl=de

Ich habe mir die Datei in ein Word-Dokument kopiert. Mit "STRG + Klicken" kann ich von dort auch die Links zu den Texten und Bildern öffnen und sehen.

Manuell wäre es eine Fleißaufgabe, aber machbar, nach allen Herrschern zu suchen und die Seiten zu speichern. Nicht mehr manuell machbar aber wäre es, dann noch zusätzlich alle verlinkten Bilder und Texte dazu abzuspeichern.

Wäre so etwas automatisiert machbar?
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
helcaraxe
Beiträge: 3331
Registriert: So 16.07.06 10:33
Wohnort: Nürnberg und Heidelberg

Beitrag von helcaraxe » Mo 06.04.09 12:52

Ich glaube, dass ist unter anderem die Methode, mit der die Nachfolger und Betreiber von wildwinds versuchen, die Seite zu rekonstruieren.
Viele Grüße
helcaraxe
________________

[i]Höflichkeit ist wie ein Luftkissen: Es mag zwar nichts drin sein, aber sie mildert die Stöße des Lebens.[/i] -- Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von chinamul » Mo 06.04.09 12:53

Hallo antoninus1!

Da bin ich leider der falsche Ansprechpartner. Ich muß schon froh sein, daß ich inzwischen mit dem Computer so weit vertraut bin, daß ich Alltägliches damit erledigen kann. Davon abgesehen geht es mir mit diesem Zauberkasten wie den meisten Zeitgenossen, die alle wunderbar Auto fahren können, aber im Falle einer Panne bei geöffneter Motorhaube mit einer Mischung aus Ratlosigkeit und Bewunderung für diejenigen, die sich damit auskennen, auf die darunter liegende geheimnisvolle Technik starren.
Aber vielleicht schaut ja mal ein Wissender hier vorbei und kann Dir auf Deine Fragen antworten.

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von nephrurus » Mo 06.04.09 13:07

da ich dem Internet bis heute nicht gänzlich traue, habe ich mir vor ca. 2 Jahren das wildwinds-Projekt als DVD gekauft - ein guter Entschluss, wie sich zeigt.

McBrumm
Beiträge: 673
Registriert: Di 10.10.06 18:02

Beitrag von McBrumm » Mo 06.04.09 13:43

Beim Aurelianus ist es mir leider nicht gelungen die Dateien im Cache zu öffnen.
Schade eigentlich, daß es immer Rabauken gibt, die sinnlos vandalierend durch die Gegend laufen.

lg
Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2406
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mo 06.04.09 13:44

Wenn es wildwinds schon als DVD gibt, sollte man nicht das als Ausgangspunkt nehmen, wenn es kein Backup gibt?
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Sulcipius
Beiträge: 299
Registriert: Mo 11.08.08 20:27
Wohnort: Pannonische Niederung

Beitrag von Sulcipius » Mo 06.04.09 13:51

Hallo liebe Gemeinde !

Sollte Bedarf an dem ein oder anderen Photo bestehen, ich wäre bereit Bilder aus meiner bescheidenen Sammlung zur Verfügung zu stellen.
Einfach bitte fragen, wenn das Gewünschte dabei ist, kein Problem :wink:

@ Antoninus1 :

Wie meinst das mit automatisch speichern?
Meinst mit "speichern unter?"
Bei machen Websites funkt es, daß die Inhalte automatisch speichert werden.
Bei den Meisten erhält man lediglich den Link zur Seite, ergo offline no chance den Inhalt anzugucken.
Daher ist die Methode mit Word und copy-paste die Sicherste, aber auch die Langwierigste :roll:

Beste Grüße
Sulcipius
<< ODERINT DUM METUANT >>

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Mo 06.04.09 14:45

Es gibt auch Programme, mit denen man ganze Webseiten 'saugen' kann, die dann auch offline funktionieren. Wofür die erfunden wurden, kann man sich ja denken. ;)

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1173
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Xanthos » Mo 06.04.09 16:02

Keine Sorge, wie helvetica im FORVM bereits gesagt hat, gibt es ein aktuelles Backup, das so schnell als möglich auf den Server geladen wird.

@antoninus1
Es gibt etliche Programme, mit denen man einen kompletten "Site-Rip" erstellen kann, da aber die meisten Seiten bei Wildwinds nicht mehr funktionieren, wird dies nicht mehr möglich sein. Wer aber etwas Ahnung von der Programmiererei hat, wird sich einfach und schnell einen Spider erstellen können, der alles rekonstruiert. Wie gesagt kommt aber sicher schon bald das Bachup...
Zuletzt geändert von Xanthos am Mo 06.04.09 22:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
donolli
Beiträge: 1484
Registriert: Mi 24.03.04 12:12
Wohnort: Raetia

Beitrag von donolli » Mo 06.04.09 21:16

http://web.archive.org/web/200508240959 ... index.html

hier ist mehr oder weniger die ganze seite noch einzusehen (wenn auch etwas lahm)

grüße
olli
Natura semina nobis scientiae dedit, scientiam non dedit. (Seneca)

antoninus1
Beiträge: 3834
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Beitrag von antoninus1 » Mo 06.04.09 22:07

Sulcipius hat geschrieben:Hallo liebe Gemeinde !
@ Antoninus1 :

Wie meinst das mit automatisch speichern?

Beste Grüße
Sulcipius
Ich meinte damit, eine Website speichern mit allen darin enthaltenen Links (und den darin liegenden Inhalten).

Das "Saugen", was areich oben meinte oder den "rip" von Xanthos :)
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1173
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Xanthos » Do 16.04.09 16:41

http://www.forumancientcoins.com/board/ ... c=51846.25
Also, as many of you may or may not have noticed, shortly after my dad's passing someone gained administrative access to wildwinds and destroyed the entire coin index. We are planning on reuploading all of the coin images and patching the site from future hacking attempts, but it may take some time.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ärger mit Ebay
    von Peter43 » Fr 14.08.20 18:35 » in Römer
    18 Antworten
    757 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Do 20.08.20 15:25
  • Auktionshäuser <-> Ebay
    von Mynter » Di 16.06.20 20:41 » in Römer
    60 Antworten
    1718 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 08.07.20 20:37
  • Fehlprägungen bei eBay-Kleinanzeigen
    von joey1 » Do 14.11.19 09:40 » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    542 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kijach
    Do 14.11.19 09:49
  • Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten
    von cr0m » Mi 21.11.18 19:09 » in Byzanz
    3 Antworten
    1040 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Sa 29.12.18 23:29
  • ganz treue Mitbieter auf eBay
    von weidner » So 17.03.19 13:31 » in Auktionen
    17 Antworten
    2239 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Sa 27.04.19 10:27

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste