Für die Freunde der Severer

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4874
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Für die Freunde der Severer

Beitrag von richard55-47 » Di 30.03.10 20:19

DFG bietet bei ebay

http://cgi.ebay.de/DFG-ROM-DENAR-SEPTIM ... 3cab4e1ac7

jede Menge Severer und andere schöne Dinge an. Ich glaube, mit dem obigen link fängt es an.
Auf die Sesterzen des Hadrian haben auch schon einige ihr Auge geworfen.
do ut des.

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 6179
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 229 Mal
Danksagung erhalten: 496 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von justus » Di 30.03.10 20:34

http://cgi.ebay.de/DFG-SICILY-SYRACUSE- ... 3cab655843

Und sowas wird bei ebay "zwischen Schrottmünzen und Fakes" (1) angeboten. Bin mal gespannt, ob Grotjahn damit Erfolg hat !

(1) Damit sind nicht die Angebote von DFG gemeint.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
Veröffentlichungen & Zeitschriftenartikel
https://www.numisforums.com/profile/245-justus/

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11243
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 981 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 30.03.10 20:43

Seid mir nicht böse, wenn ich so was sage, aber:
Wo sollen sie sie sonst verkaufen? Es sind alles, so wie ich es gesehen habe, ganz nette Münzen, aber häufige Typen in Erhaltungen um ss, für die sie auf Ebay schnelle zwanzig bis dreißig Euro erlösen werden, die im Geschäft ewig liegen würden, weil einen Septimius Severus schon jeder hat, und für die in einer Saalauktion der Aufwand nicht lohnt.

Viele Grüße,

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von emieg1 » Di 30.03.10 20:45

Grotjohan und Lanz scheinen denselben Zulieferer zu haben. Hat letzterer uns nicht von einiger Zeit schon mit einer wahren Severerschwämme von häufigen, aber recht gut erhaltenen Exemplaren beglückt, die es aber erlaubte, mit ein wenig Glück ein sehr ansehnliches Exemplar eines Septimius für um die Zwanzig Euronen zu ergattern...?! :roll:

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von nephrurus » Di 30.03.10 20:50

nummis durensis hat geschrieben:Grotjohan und Lanz scheinen denselben Zulieferer zu haben.:roll:
ich könnte Dir ja verraten wen ich zur letzten Künker Auktion dort gesehen habe und wer da in Massen eingekauft hat (und nicht nur dort...)

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von areich » Di 30.03.10 21:03

Ich denke die Syracuse-Münze wird wohl nicht bei Ebay verkauft werden oder ist die Verkaufsprovision gedeckelt?
Ich meine mich zu erinnern, daß es bei Autos und Booten so ist aber in der Kategorie Münzen ist das sicher sonst kein Thema.
Wenn es die Option 'Preis vorschlagen' gibt wird hoffentlich kein Interessent so blöd sein sie nicht zu nutzen und ich würde drauf wetten, daß ein eventueller Verkauf dann außerhalb von Ebay abgewickelt wird. Dann ist es doch wieder relativ günstige Werbung.

Ich kann ja nicht behaupten, daß ich mich mit Preisen in der Liga auskenne aber da kann man viel häßlichere Münzen für mehr Geld kaufen.

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von emieg1 » Di 30.03.10 21:34

Nicht dass ich das jetzt schlechtreden möchte, aber die Münchener haben durch den immensen Auswurf die Severer ein bisschen "langweilig" werden lassen. Da hat Homer schon recht - fast jeder von uns hat einen ahnsehnlichen Septimius aus der Münzstätte Rom mit 08/15-Revers, und vom Avers bieten diese Münzen ja nicht wirklich etwas spektakuläres.

Bei Lanz & Co. werde ich nur noch selten fündig. Da muss ich schon eine Münze unbedingt haben wollen, aber dann geht sie oft auch noch in eine für mich ungerechtfertigte Höhe.

Ein Beispiel, das noch "dampft":

Eine Plautilla, zugegeben in wirklich vorzüglicher Erhaltung, aber jedenfalls für mich nicht die Inkarnation von Stil ääähm Ikonographie:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT

Fast 170 Euronen sind da IMHO nicht gerechtfertigt...

Tja, und den folgenden Valerianus hätte ich mir schrecklich gerne in die Sammlung gelegt, aber hier war auch meine Schmerzensgrenze bei weitem überschritten:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von beachcomber » Di 30.03.10 21:38

da hättste deine schmerzgrenze mal höher legen sollen! :wink:
der ist wirklich ein hammer, schade dass ich den nicht gesehen habe....
valeriane mit miesem porträt gibt's wie sand am meer, aber so eins?
grüsse
frank

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von nephrurus » Di 30.03.10 21:43

na ja- dafür ist die Rückseite nicht wirklich der Brüller. Mehr als 100€ hätte ich dafür auch nicht ausgegeben. Dann lieber warten bis mal eine Münze kommt wo auch die Rückseite passt.

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von emieg1 » Di 30.03.10 21:45

Vielleicht hätte ich das, Frank, aber mein Budget ist so gut wie ausgeschöpft, nachdem ich mir vor wenigen Tagen einen Commodus mit Löwenscalp gesichert habe.

Ich hatte den Valeriano im Auge brennen, da tatsächlich das Portrait aussergewöhnlich ist, aber auch nicht einmalig. Ich hatte vorher einige Vergleiche bei ACSearch angestellt, und der glückliche, der ihn ersteigert hat, hat sicherlich nicht ZU viel berappt.

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 6179
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 229 Mal
Danksagung erhalten: 496 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von justus » Di 30.03.10 21:46

Aber die Rückseite läßt doch (meiner Ansicht nach) etwas zu wünschen übrig.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
Veröffentlichungen & Zeitschriftenartikel
https://www.numisforums.com/profile/245-justus/

emieg1
Beiträge: 5614
Registriert: Do 18.12.08 19:47
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von emieg1 » Di 30.03.10 21:46

nephrurus hat geschrieben:na ja- dafür ist die Rückseite nicht wirklich der Brüller. Mehr als 100€ hätte ich dafür auch nicht ausgegeben. Dann lieber warten bis mal eine Münze kommt wo auch die Rückseite passt.
Aber wenn du bei DEM Portrait warten möchtest, bis die Rückseite auch noch perfekt ist, bist du älter als alt und grau :wink:

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11243
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 981 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 30.03.10 22:20

Die Rückseite ist schlapp, ganz klar. Die Münze legt man sich aber ohnehin mit dem Porträt nach oben in die Sammlung, denn die Rs. wäre auch bei frischem Stempel nichtssagend.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11243
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 981 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 30.03.10 22:25

Und die Severer sind alle für um die 30 Euro weggegangen - so wie auch der seltene Gordian, von dem ich gehofft hatte, den sieht keiner außer mir :(. Da hat DFG sicher keinen schlechten Schnitt gemacht. Wie sagt man doch: Lieber 'ne Stumme im Bett als 'ne Taube auf dem Dach.

Homer

PS: Oh, 'tschuldigung... schon wieder Herrenwitze. :oops: Man verroht einfach in so einer Männergesellschaft! :twisted:
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Für die Freunde der Severer

Beitrag von beachcomber » Di 30.03.10 22:48

nephrurus hat geschrieben:na ja- dafür ist die Rückseite nicht wirklich der Brüller. Mehr als 100€ hätte ich dafür auch nicht ausgegeben. Dann lieber warten bis mal eine Münze kommt wo auch die Rückseite passt.
die rückseite hatte ich mir gar nicht angeschaut. ist bei so einem porträt auch ziemlich egal,(wie homer schon richtig bemerkte), und im übrigen für prägungen aus der zeit gar nicht soo schlecht.
grüsse
frank

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Severer
    von Gorme » » in Römer
    4 Antworten
    201 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gorme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast