Ouvrage Sesterces des Antonins I- Nerva-Trajan

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Lacourt
Beiträge: 1
Registriert: Mi 09.03.22 23:05

Ouvrage Sesterces des Antonins I- Nerva-Trajan

Beitrag von Lacourt » Mi 09.03.22 23:21

Hallo, ich bin der Autor eines Buches, das der Identifizierung der Sesterzen von Nerva und Trajan gewidmet ist: "Sesterzen der Antoniner, I-Nerva-Trajan". Dieses Buch wurde in SELBSTAUSGABE realisiert (und das ist nicht einfach!) Mit einem Vorwort von Laurent Schmitt versehen, ist dieser Identifikationsschlüssel unveröffentlicht. Er basiert auf der Typologie der Vorder- und Rückseiten. Er ist mit 189 Farbfotografien illustriert, die auf 20 Tafeln verteilt sind, wobei die letzte Tafel Plotine, Marcianne und Matidie gewidmet ist. Das Buch hat das Format A4 und umfasst 224 Seiten. Öffentlicher Preis: 35€ ohne Porto.
Nach demselben Modell sind 4 weitere Bände über die Antoninische Periode geplant, aber wir würden gerne einen Verleger finden, um die Fortsetzung zu gewährleisten.
Dieses Buch könnte für einige Mitglieder der Gruppe von Interesse sein. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Sie können mich per Privatnachricht kontaktieren. Danke.
9782958152802_1_75.jpg
9782958152802_1_75.jpg (23.05 KiB) 277 mal betrachtet
Dateianhänge
9782958152802_4_75 - Copie.jpg

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1916
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 365 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal

Re: Ouvrage Sesterces des Antonins I- Nerva-Trajan

Beitrag von Erdnussbier » Do 10.03.22 07:51

Bonjour!

Das hört sich ja interessant an.
Für mich wäre nur wichtig zu wissen: Gibt es das Buch nur auf französisch?
Oder zum Beispiel auch auf Englisch?

Danke und Gruß,
Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4276
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 978 Mal
Danksagung erhalten: 1740 Mal

Re: Ouvrage Sesterces des Antonins I- Nerva-Trajan

Beitrag von shanxi » Do 10.03.22 12:40

Wann sollen denn die nächsten Bände erscheinen? An Faustina II (Aurelius) wäre ich interessiert.

Die Plotina ist übrigens nicht die beste Wahl:

Von NAC noch als "very gently smoothed" beschrieben,
https://www.acsearch.info/search.html?id=1589076

ist die CNG Beschreibung "Repaired and repatinated" wohl treffender:
https://www.acsearch.info/search.html?id=8979429

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5652
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 196 Mal
Danksagung erhalten: 785 Mal

Re: Ouvrage Sesterces des Antonins I- Nerva-Trajan

Beitrag von Zwerg » Do 10.03.22 13:38

Die Plotina ist ein lustiger Wanderpokal

NAC 2011 - 70.000 CHF
Extremely rare and by far the finest specimen known. A magnificent portrait struck
in high relief and an enchanting light blue-green patina very genty smoothed,
extremely fine


NAC 2013 - 90.000 CHF
kopierte Beschreibung

NAC 2016 - unverkauft bei Ausruf 50.000 CHF
kopierte Erhaltung

Naumann 2020 - 16.000 CHF bei Ausruf 16.000
Extremely fine; gentle smoothing; minor patina chips on edge

CNG 2022 - 28.000 USD
Repaired and repatinated, patina lightly chipped in a few areas. EF. Rare

Die Investoren (Sammler werden es nicht sein) sehen dies dann wohl als Mischkalkulation

Zu dem Buch. Ich sehe so etwas als numismatisches Bilderbuch.
Münzkundliche Neuerkenntnisse wird es nicht geben - etwas für Ästheten und Bronzensammler

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Römische Silbermünzen Maximianus, Trajan, Hadrian Asia, Trajan,
    von DerAhnungslose » » in Römer
    2 Antworten
    240 Zugriffe
    Letzter Beitrag von klausklage
  • Unbekannter Trajan ?
    von richard55-47 » » in Römer
    5 Antworten
    431 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
  • Trajan Sesterz
    von Gorme » » in Römer
    3 Antworten
    237 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gorme
  • Trajan - Fälschung?
    von Marcus Aurelius AVG » » in Römer
    2 Antworten
    196 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marcus Aurelius AVG
  • Bestimmungshilfe Denar Trajan
    von Steng79 » » in Römer
    2 Antworten
    350 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Steng79

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast