1 Reichspfennig 1931 G in Messing (?)

1871-1945/48
Benutzeravatar
Priscus
Beiträge: 781
Registriert: Sa 06.03.10 19:11
Wohnort: Sachsen

1 Reichspfennig 1931 G in Messing (?)

Beitrag von Priscus » So 11.11.18 11:24

Hallo ,

nun sind die Münzen des "Deutsche Reich" nicht meine Spezialität , trotzdem hab ich in meiner Wühlkiste diesen Pfennig gefunden. Er ist mir nur aufgefallen, da ich diese Münze sonst nur aus Kupfer kenne.

Nun meine Frage an die Experten: Ich habe gelesen das es für diese Münzen auch Messingprobeprägung gegeben hat - ist dieses Stück ein solches ? Oder ist das nur die übliche Massenware ?

Gruss Priscus
Dateianhänge
img409.jpg
img408.jpg

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 1953
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum

Re: 1 Reichspfennig 1931 G in Messing (?)

Beitrag von Mynter » Mo 12.11.18 06:25

Im Probenkatalog von Schaaf ist ein 1- Rpf- Stueck 1931 A aus Messing von 1931 aufgefuehrt.
Koennte es sich bei Deinem Stueck um eine nachtraegliche chemische Oberflaechenveraenderung handeln ?
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6525
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden

Re: 1 Reichspfennig 1931 G in Messing (?)

Beitrag von KarlAntonMartini » Mo 12.11.18 09:59

Auf der Vorderseite gut zu sehen: Das Kupfer kommt wieder durch, wenn die Oberfläche abgerieben wird. Vermutlich war das Stück mal vergoldet worden. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

klaupo
Beiträge: 3425
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 1 Reichspfennig 1931 G in Messing (?)

Beitrag von klaupo » Mo 12.11.18 16:06

Möglicherweise so etwas wie ein "Glücks-Spar-Pfennig", der von den Banken zum Weltspartag als Werbung verausgabt wurde. Man steckte ja immerhin mitten in der Weltwirtschaftskrise.

Gruß klaupo
Dateianhänge
1931_Weltspartag_SPK_Wilhelmshaven_n.jpg

Benutzeravatar
Priscus
Beiträge: 781
Registriert: Sa 06.03.10 19:11
Wohnort: Sachsen

Re: 1 Reichspfennig 1931 G in Messing (?)

Beitrag von Priscus » Mo 12.11.18 20:45

Danke für die Hinweise .... ich glaube mittlerweile auch das es ein "Glückspfennig" ist...

Vilen dank nochmals für die Hilfe !

Gruss Priscus

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 3 Mark 1931 E | Echtheitsprüfung
    von SX15 » Sa 02.12.17 13:00 » in Deutsches Reich
    6 Antworten
    1220 Zugriffe
    Letzter Beitrag von diwidat
    So 03.12.17 18:16
  • 10 Reichspfennig
    von Adalrich » Sa 30.09.17 20:23 » in Deutsches Reich
    11 Antworten
    1149 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Adalrich
    Di 03.10.17 10:30

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste