Petermännchen Nr. 32/33 2018/2019 der Trierer Münzfreunde erschienen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5671
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Petermännchen Nr. 32/33 2018/2019 der Trierer Münzfreunde erschienen

Beitrag von justus » Fr 03.04.20 21:45

Das neue Petermännchen Nr. 32/33 für die Jahre 2018/2019 der Trierer Münzfreunde ist erschienen. Wie immer beschäftigt es sich mit den historischen, archäologischen und numismatischen Hinterlassenschaften der Stadt Trier und ihrer Umgebung.

00_Einband_TrPM 32-33_2018-2019_ohne Rücken.jpg
Inhalt (Trierer Petermännchen 32 und 33, 2018/2019):

1. Knickrehm, Wilfried: Wie auf einer Perlenschnur - über die römischen Ziegelfabriken in und um Trier und ihre Stempel
2. Jost, Heinz-Jürgen: Georg Elmer zur Erinnerung
3. Jost, Heinz-Jürgen: Neue unedierte Auswurfmünzen des Severus II als Caesar
4. Jost, Heinz-Jürgen: Die Münzprägung des Aurelian in der Münzstätte Trier
5. Jost, Heinz-Jürgen: Damnatio Memoriae auf römischen Münzen?
6. Leukel, Hans-Jürgen: Eine unedierte Bronzeprägung des Constantin II als Augustus aus Trier
7. Leukel, Hans-Jürgen: Eine unedierte Halbsiliqua des Constantin III
8. Leukel, Hans-Jürgen: SC und EX SC auf römischen Münzen
9. Pick, Werner: Ein Trichterhalskrug des 16. Jahrhunderts mit biblischen und weltlichen Motiven

- Für die Sammler römischer Artefakte dürfte der sehr umfangreiche und informative Aufsatz von Wilfried Knickrehm über die Stempel der römischen Ziegelfabriken in und um Trier von großem Interesse sein.
- Mit den Aufsätzen über die "Münzprägung des Aurelian in Trier" und "Damnatio Memoriae auf Münzen?" wurde ein Thema aufgegriffen, welches auch hier im Forum schon zu lebhaften Diskussionen geführt hat.
- Hans-Jürgen Leukel widmet zwei weitere interessante Aufsätze bis dato unedierten Trierer Prägungen von Constantin II und III.
- Ein weiterer Aufsatz beschäftigt sich mit dem interessanten Thema "Auswurfmünzen" aus der Prägestätte Trier an Hand zweier unedierter Stücke des Severus II als Caesar.
- Und zuletzt möchte ich auf den Nachruf "Georg Elmer zur Erinnerung" hinweisen, einem hervorragenden Numismatiker des 20. Jahrhunderts, der nicht zuletzt durch sein imposantes Werk "Die Münzprägung der gallischen Kaiser in Köln, Trier und Mainz" aus dem Jahre 1938 bekannt wurde.

Das neue Petermännchen kann in den nächsten Wochen auf der Webseite der Trierer Münzfreunde bestellt werden. Doppelband 19,00 EUR, 151 Seiten mit zahlreichen farbigen Photos. http://www.muenzfreunde-trier.de/

Weitere Informationen und Auszüge unter viewtopic.php?f=79&p=514210#p514210
Dateianhänge
Severus_Easy-Resize.com.jpg
Damnatio_Easy-Resize.com.jpg
Aurelian_Easy-Resize.com.jpg
Zuletzt geändert von justus am Sa 04.04.20 17:02, insgesamt 2-mal geändert.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Perinawa
Beiträge: 653
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Petermännchen Nr. 32/33 2018/2019 der Trierer Münzfreunde erschienen

Beitrag von Perinawa » Fr 03.04.20 21:48

Bringst du mir ein Exemplar vorbei...? Ok, war ein Scherz.
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5671
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Petermännchen Nr. 32/33 2018/2019 der Trierer Münzfreunde erschienen

Beitrag von justus » Fr 03.04.20 21:53

Nur für Sparfüchse. Sonderdruck mit Artikel Nr. 2 - 5. 28 Seiten. Unkostenbeitrag 7,00 EUR (inkl. Versand). Nur eine begrenzte Anzahl. :wink:
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Perinawa
Beiträge: 653
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Petermännchen Nr. 32/33 2018/2019 der Trierer Münzfreunde erschienen

Beitrag von Perinawa » Fr 03.04.20 21:57

Ich bin da kein Sparfuchs, und hole mir das Exemplar in Trier ab. Ich bin echt gespannt, und natürlich gratuliere ich dir zu den Veröffentlichungen.
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5671
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Petermännchen Nr. 32/33 2018/2019 der Trierer Münzfreunde erschienen

Beitrag von justus » Fr 03.04.20 22:46

Kann in Trier noch ein wenig dauern. Hans-Jürgen hat das neue PM soweit ich sehen konnte noch nicht on line gestellt. Versand = Risiko!
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 372
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Petermännchen Nr. 32/33 2018/2019 der Trierer Münzfreunde erschienen

Beitrag von Wall-IE » Sa 04.04.20 14:20

Da freue ich mich aber sehr das nun endlich, langersehnt, der neue Band herausgebracht wurde :-). Falls die allgemeine Quarantäne hier in Tirol noch länger daueren sollte,weiß ich ja was ich lesen kann.
Per aspera ad astra !

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5671
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Petermännchen Nr. 32/33 2018/2019 der Trierer Münzfreunde erschienen

Beitrag von justus » Sa 04.04.20 18:51

Das neue Petermännchen 2018/2019 kann ab sofort auf der Webseite der Trierer Münzfreunde bestellt werden!

http://www.muenzfreunde-trier.de/

Sicherlich eine interessante Lektüre für einsame Corona-Quarantäne-Tage, wie unser Tiroler Sammlerfreund bereits festgestellt hat ! :wink: Wie ihr seht, tun wir Trierer alles dafür, dass unser geliebtes, gemeinsames Hobby auch in diesen Zeiten nicht in Vergessenheit gerät !!! :D
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

Benutzeravatar
rosmoe
Beiträge: 208
Registriert: Fr 11.08.17 18:09
Wohnort: Im Südwesten
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Petermännchen Nr. 32/33 2018/2019 der Trierer Münzfreunde erschienen

Beitrag von rosmoe » So 26.04.20 13:33

Habe mir auch ein Heft bestellt. Bin mal gespannt über die Aussagen zu Damnatio auf Münzen.

Grüße aus Schwaben
Aus so krummem Holze, als woraus der Mensch gemacht ist, kann nichts ganz Gerades gezimmert werden. (Immanuel Kant)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Petermännchen Nr. 32/33 2018/2019 erschienen
    von justus » Fr 03.04.20 20:23 » in Autorenbereich
    0 Antworten
    51 Zugriffe
    Letzter Beitrag von justus
    Fr 03.04.20 20:23
  • Bericht Börse "Petermännchen" in Konz 2019
    von justus » Fr 22.02.19 21:34 » in Römer
    1 Antworten
    422 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mike h
    Sa 23.02.19 10:05
  • Der klassische Grazer Pfennig - Buch erschienen
    von upuaut » Fr 08.05.20 15:23 » in Mittelalter
    3 Antworten
    265 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fortuna
    So 10.05.20 19:32
  • Hristova/Hoeft/Jekov Nikopolis 2020 erschienen!
    von Peter43 » Di 16.06.20 23:12 » in Römer
    0 Antworten
    288 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Di 16.06.20 23:12
  • Petermännchen Trier
    von NUMISMAT » Fr 29.03.19 12:27 » in Altdeutschland
    7 Antworten
    635 Zugriffe
    Letzter Beitrag von justus
    Fr 13.03.20 21:40

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 4 Gäste