Rechenpfennig und Jeton - Flohmarktfunde

Rechenpfennige und Jetons

Moderator: Lutz12

Chippi
Beiträge: 4394
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 1297 Mal
Danksagung erhalten: 400 Mal

Rechenpfennig und Jeton - Flohmarktfunde

Beitrag von Chippi » So 18.07.21 12:11

Hi Leutz,

diese beiden Stücke fand ich günstig auf dem Trödelmarkt und möchte sie euch zeigen:

Rechenpfennig von Kilian Koch aus Nürnberg, tätig 1580-1617

und einen Jeton auf den Regierungsantritt vom preußischen König Friedrich Wilhelm IV. 1840, geprägt bei Laufer in Nürnberg.

Ersterer kostete exakt einen Euro, während der Jeton nur ein paar Cent kostete.

Gruß Chippi
Dateianhänge
t18.jpg
t19.jpg
t20.jpg
t21.jpg
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16784
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5164 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Rechenpfennig und Jeton - Flohmarktfunde

Beitrag von Numis-Student » So 18.07.21 18:36

Auch hier: Gratulation zu diesen Schnäppchen; die beiden wären auch mit Sicherheit in meiner Sammlung gelandet ;-)

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 2350
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal

Re: Rechenpfennig und Jeton - Flohmarktfunde

Beitrag von QVINTVS » Mi 21.07.21 11:13

Gratuliere Chippi,

da lässt sich nicht meckern sondern strahlen! :-)
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Ebay-Alternative nutzen: https://www.muenzauktion.info

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 487 Mal

Re: Rechenpfennig und Jeton - Flohmarktfunde

Beitrag von KarlAntonMartini » Mi 21.07.21 12:37

Chippi hat geschrieben:
So 18.07.21 12:11


und einen Jeton auf den Regierungsantritt vom preußischen König Friedrich Wilhelm IV. 1840, geprägt bei Laufer in Nürnberg.



Gruß Chippi
LAUER, Laufer oder Lauffer gabs auch, waren aber früher. Ich muß mir auch mal wieder Zeit für einen Flohmarkt nehmen, wenns da so nette Dinge gibt. :-) Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Chippi
Beiträge: 4394
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 1297 Mal
Danksagung erhalten: 400 Mal

Re: Rechenpfennig und Jeton - Flohmarktfunde

Beitrag von Chippi » Mi 21.07.21 22:47

Ich meinte natürlich Lauer, habe aber auch Laufer in meiner Sammlung und mal wieder alles durcheinander gebracht.

Erfolgreich waren die letzten Trödelmärkte, bin jetzt sogar im Besitz von 3 einseitigen Schellackplatten, die ältesten aus dem Jahr 1904.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Jeton Friedrich Wilhelm III.
    von Münzsammler2007 » » in Rechenpfennige und Jetons
    4 Antworten
    456 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
  • Jeton FRIEDE UND GLÜK.
    von kirishima_ieiasu » » in Rechenpfennige und Jetons
    2 Antworten
    106 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kirishima_ieiasu
  • Münze, Marke oder Jeton?
    von Spatenpaulus » » in Sonstige
    2 Antworten
    216 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Spatenpaulus
  • Rechenpfennig Ch Wermuth
    von Johenson » » in Rechenpfennige und Jetons
    10 Antworten
    222 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Johenson
  • Dünnpfennig? Rechenpfennig?
    von Münzketier » » in Rechenpfennige und Jetons
    8 Antworten
    770 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste