Geburtstage unserer Römersammler

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16313
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1468 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Numis-Student » Di 20.10.20 07:06

Heute ist Alexander20 an der Reihe:

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag !!

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16313
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1468 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Numis-Student » Di 20.10.20 18:33

Na das freut mich aber ganz besonders: genau heute zum Geburtstag eine vierjährige Schreibpause beendet l

Welcome Back :-)

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1529 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Perinawa » Mi 21.10.20 07:01

Numis-Student hat geschrieben:
Di 20.10.20 18:33
Na das freut mich aber ganz besonders: genau heute zum Geburtstag eine vierjährige Schreibpause beendet l

Welcome Back :-)
Da schliesse ich mich gerne an, weil ich ihn sehr schätze. Von daher noch herzlichen Glückwunsch nachträglich, lieber Alexander20.

Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16313
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1468 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Numis-Student » Do 22.10.20 19:37

Ich sehe gerade, dass auch stilgard heute Geburtstag hat:

Herzlichen Glückwunsch wünsche ich !!

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

stilgard
Beiträge: 652
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von stilgard » Fr 23.10.20 09:08

vielen dank für die Glückwünsche :D

Gruß
Alex

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16313
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1468 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Numis-Student » Fr 30.10.20 21:56

Hallo Pegasvs,

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag !!

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16313
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1468 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Numis-Student » So 01.11.20 00:09

Heute ist wotan an der Reihe:

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag !!!

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16313
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1468 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Numis-Student » Mo 02.11.20 14:54

Herzlichen Glückwunsch an ga77 und 4037Lech !

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16313
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1468 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Numis-Student » Mi 04.11.20 10:12

Heute hat eschbn seinen 77. Geburtstag, ich hoffe, dass er den Tag bei guter Gesundheit feiern kann, da er sich zuletzt vor etwa 3 Jahren angemeldet hat.

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16313
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1468 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Numis-Student » Do 12.11.20 18:35

Heute haben mit areich (dem Echten !) und andreast gleich zwei Römersammler Geburtstag, die als derzeit nicht aktiv zu betrachten sind.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, ich würde mich freuen, wenn ihr den Weg zurück findet ;-)

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4713
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von richard55-47 » Fr 13.11.20 09:23

Nu, der Unechte heißt ja auch araich.

Auch von mir herzlichen Glückwunsch.
Areich hat sich, so wurde kürzlich hier meine Frage beantwortet, auf das amerikanische Forum beschränkt.
do ut des.

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1529 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Perinawa » Fr 13.11.20 09:34

richard55-47 hat geschrieben:
Fr 13.11.20 09:23
Nu, der Unechte heißt ja auch araich.

Auch von mir herzlichen Glückwunsch.
Areich hat sich, so wurde kürzlich hier meine Frage beantwortet, auf das amerikanische Forum beschränkt.
Und irgendwie vermisse ich sein "ungezwungenes" Wesen hier... :lol:
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16313
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1468 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Numis-Student » So 15.11.20 19:14

Herzlichen Glückwunsch an borgi1970 !!!

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16313
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1468 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Numis-Student » Mo 16.11.20 16:45

Heute ist Numis-Sven an der Reihe:

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag !!

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16313
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1468 Mal

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Beitrag von Numis-Student » Mo 23.11.20 13:24

Lieber lasta,

herzlichen Glückwunsch zu Deinem heutigen Geburtstag !!!

Und lass Dich hier mal wieder blicken ;-)

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Geburtstage unserer Papiergeldsammler
    von Numis-Student » » in Banknoten / Papiergeld
    3 Antworten
    585 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Geburtstage unserer Altdeutschlandsammler
    von Numis-Student » » in Altdeutschland
    53 Antworten
    2947 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • "Römersammler" in der nähe von Regensburg
    von bernima » » in Römer
    1 Antworten
    164 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jschmit und 5 Gäste