Fälschung... antik oder modern?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5361
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 297 Mal
Danksagung erhalten: 483 Mal

Fälschung... antik oder modern?

Beitrag von mike h » Sa 25.09.21 16:25

Hallo Kollegen,

ich hab mal wieder danebengeriffen....

Der Gusskanal scheint oben über Faustas Frisur zu sein
Der Rand ist komplett befeilt
Die Münzoberfläche ist porig

Aber...Messing versilbert, Silber verschlissen?
Könnte das auch ein antiker Guss sein?
P1170116.JPG
P1170117.JPG
P1170118.JPG
Martin

PS: 18 x 19mm / 3,5g
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 870
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 320 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Fälschung... antik oder modern?

Beitrag von Laurentius » Sa 25.09.21 16:33

Hallo Martin

Einen antiken Guss für einen Fausta Follis kann ich mir ja fast nicht vorstellen.
Sehe ich die Preise, die dieser Typus erreicht, so denke ich um so mehr an einen modernen Guss.
Das eine schließt das andere natürlich nicht aus. Das Gewicht sollte die Anwort geben.

vg Laurentius
"PECVNIA NON OLET"

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5121
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 429 Mal

Re: Fälschung... antik oder modern?

Beitrag von Zwerg » Sa 25.09.21 16:40

Für mich gehört dies in die Abteilung
"Moderne Touristenfälschung"

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5361
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 297 Mal
Danksagung erhalten: 483 Mal

Re: Fälschung... antik oder modern?

Beitrag von mike h » Sa 25.09.21 21:00

Na ja... dann wird er halt wieder rückabgewickelt.

Wäre ja auch zu schön gewesen, den zu reinigen...

Danke für den moralischen Beistand. :cry:
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Fälschung - modern oder zeitgenössisch?
    von ischbierra » Mi 25.08.21 20:25 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    200 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Sa 28.08.21 22:06
  • Medieval and Early Modern Data Bank von der Rutgers University
    von Andechser » Do 14.10.21 16:20 » in Interessante Links
    0 Antworten
    39 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andechser
    Do 14.10.21 16:20
  • Fälschung?
    von 3Dukaten » Di 04.05.21 18:55 » in Römer
    3 Antworten
    260 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 3Dukaten
    Mi 05.05.21 09:38
  • Fälschung?
    von newbie192 » Mo 28.09.20 13:51 » in Auktionen
    8 Antworten
    635 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kijach
    Mi 30.09.20 13:27
  • Zeitgenössische Fälschung?
    von Lilienpfennigfuchser » Mi 28.10.20 20:33 » in Altdeutschland
    1 Antworten
    307 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Do 05.11.20 23:37

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste