Echtheit 5 Mark Graf von Zeppelin

1871-1945/48
Patrick00
Beiträge: 4
Registriert: Do 03.02.22 12:30
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Echtheit 5 Mark Graf von Zeppelin

Beitrag von Patrick00 » Mi 11.05.22 12:56

Hallo Leute,
ich bin bei meiner Suche nach neuen Münzen auf eine Ebay Auktion von einer 5 Mark Graf von Zeppelin Münze gestoßen. Der Zustand der Münze ist zwar nicht optimal, jedoch weckt sie trotzdem mein Interesse. Da ich jedoch noch recht 'neu' am Sammeln bin, bin ich mir nicht sicher ob diese Münze tatsächlich echt ist... Die Prägestätte ( auf dem Bild sieht es eher aus wie ein C was nicht möglich wäre, könnte aber auch ein G im schlechten Zustand sein) und generell die Breite des Zeppelins und der Abstand zwischen Graf und Zeppelin machen mich da etwas stutzig. Selbst hatte ich aber auch noch nie ein Original als Vergleich. Wie würdet Ihr über die Münze urteilen? :D

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 6-234-2199

Numis-Stacker
Beiträge: 38
Registriert: Di 26.01.21 13:42
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Echtheit 5 Mark Graf von Zeppelin

Beitrag von Numis-Stacker » Mi 11.05.22 13:40

Hallo Patrick,

die Bilder sind recht unscharf. Aber ich denke die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass es sich in dem Fall um eine Fälschung handelt. Diese Patina sieht typisch aus für diese Fälschungen und auch der Stil wirkt so.

Man kann diese z.B. hier bei AliExpress kaufen: https://de.aliexpress.com/item/40009267 ... pt=glo2deu
fake2.gif
fake.gif
Zur Zeit sind viele Fakes bei Kleinanzeigen unterwegs.

Grüße
Numis-Stacker

Patrick00
Beiträge: 4
Registriert: Do 03.02.22 12:30
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Echtheit 5 Mark Graf von Zeppelin

Beitrag von Patrick00 » Mi 11.05.22 13:54

Hallo Numis-Stacker,

vielen Dank für die schnelle Antwort, das hatte ich schon befürchtet...

Mit freundlichen Grüßen
Patrick

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2736
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 523 Mal
Danksagung erhalten: 628 Mal

Re: Echtheit 5 Mark Graf von Zeppelin

Beitrag von Mynter » Mi 11.05.22 14:09

Hier siehst Du ein echtes Stück: viewtopic.php?f=18&t=63716&start=15
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
Purzel
Beiträge: 474
Registriert: Do 30.07.09 16:09
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Echtheit 5 Mark Graf von Zeppelin

Beitrag von Purzel » Do 12.05.22 09:12

Definitiv falsch, bei dem Prägebild offensichtlich steht aber eigentlich auch da.
Im Zweifelsfall frag nach Gewicht, Abmessungen, Magnetismus (Silbermünzen sind nicht magnetisch)
Bei den Fakeverkäufern sind meist alle angebotenen Münzen falsch.
Persönlich finde ich schade, dass es bei den Weimarer Münzen relativ viele mit Riffelrand (wie . B. die Zeppelin) gibt, eine Randschrift -wie beim 3 Mark-Stück- ist sehr viel schwieriger zu fälschen.
Leider ist ebay-kleinanzeigen als Plattform eher uninterressant geworden, es ist von diversen Facebook/Telegram-gruppen unterwandert, das sogenannte Bewertungssystem tut sein übriges.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16299
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4675 Mal
Danksagung erhalten: 1466 Mal

Re: Echtheit 5 Mark Graf von Zeppelin

Beitrag von Numis-Student » Do 12.05.22 22:21

Purzel hat geschrieben:
Do 12.05.22 09:12
Magnetismus (Silbermünzen sind nicht magnetisch)
Der Verkäufer gibt sogar an, dass das Stück magnetisch ist...

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Medaille Zeppelin LZ 127 SUCHE
    von bernima » » in Tauschbörse
    0 Antworten
    33 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
  • Dietrich I Graf von Heinsberg 1208-1212
    von ille » » in Deutsches Mittelalter
    5 Antworten
    418 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
  • Echtheit ?
    von borgi1970 » » in Römer
    3 Antworten
    219 Zugriffe
    Letzter Beitrag von borgi1970
  • Solidus Echtheit?
    von newbie192 » » in Byzanz
    9 Antworten
    1320 Zugriffe
    Letzter Beitrag von minimee
  • Hilfe bei Bestimmung und Echtheit
    von Lucius Aelius » » in Altdeutschland
    4 Antworten
    238 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste