† Benedikt XVI. (16.04.1927-31.12.2022)

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17504
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6249 Mal
Danksagung erhalten: 1924 Mal

† Benedikt XVI. (16.04.1927-31.12.2022)

Beitrag von Numis-Student » Sa 31.12.22 18:08

Hallo,

heute ist Benedikt XVI. gestorben, der zweite zurückgetretene Papst, der -"Wir sind Papst"- erste deutsche Papst...

Jetzt ist sozusagen wieder "Normalzustand" im Vatikan, es gibt nur noch einen Papst.

Mein Beileid an alle Katholiken.

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4937
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 3172 Mal

Re: † Benedikt XVI. (16.04.1927-31.12.2022)

Beitrag von ischbierra » Sa 31.12.22 18:18

Mit Münzen hat das aber jetzt nicht unbedingt was zu tun.

Benutzeravatar
hegele
Beiträge: 516
Registriert: Di 30.04.02 14:00
Wohnort: Strohgäu
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: † Benedikt XVI. (16.04.1927-31.12.2022)

Beitrag von hegele » Sa 31.12.22 18:48

Aber vielleicht bald mit Medaillen. 😀
Die sind sicher bei MDM und Konsorten schon vorbereitet.
hegele

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17504
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6249 Mal
Danksagung erhalten: 1924 Mal

Re: † Benedikt XVI. (16.04.1927-31.12.2022)

Beitrag von Numis-Student » Sa 31.12.22 19:54

Ich habe auch gezweifelt, ob der Beitrag unter Welt/Sonstige richtig einsortiert ist... Eigentlich hat Benedikt als Herrscher ja nur Euro-Münzen ausgeben lassen, also wäre wohl der Euro-Bereich richtig !?

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17504
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6249 Mal
Danksagung erhalten: 1924 Mal

Re: † Benedikt XVI. (16.04.1927-31.12.2022)

Beitrag von Numis-Student » Sa 31.12.22 19:55

Kompromiss: zu den Euros verschoben, unter Sonstige einen Link hinterlassen. ;-)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 2426
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 351 Mal

Re: † Benedikt XVI. (16.04.1927-31.12.2022)

Beitrag von QVINTVS » Mo 02.01.23 18:22

Danke der Anteilnahme, Numis-Student, aber der Gute war nicht so wirklich mein Freund: Zu konservativ, zu verkopft, zu engstirnig, zu ängstlich, ... und numismatisch ist er für mich viel zu jung ;-).
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Ebay-Alternative nutzen: https://www.muenzauktion.info

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17504
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6249 Mal
Danksagung erhalten: 1924 Mal

Re: † Benedikt XVI. (16.04.1927-31.12.2022)

Beitrag von Numis-Student » Mo 02.01.23 19:44

Mir als Protestant war er ja sowieso zu katholisch ;-)

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste