Schnäppchen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
harald
Beiträge: 1222
Registriert: Sa 08.03.08 19:09
Wohnort: pannonia superior
Danksagung erhalten: 1 Mal

Schnäppchen

Beitrag von harald » Di 31.03.09 08:56

Was haltet Ihr von diesem Schnäppchen:
http://cgi.ebay.de/Unbestimme-Goldmuenz ... dZViewItem

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10363
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Beitrag von beachcomber » Di 31.03.09 09:48

superteil harald, schlag' zu! :wink:
grüsse
frank

Benutzeravatar
harald
Beiträge: 1222
Registriert: Sa 08.03.08 19:09
Wohnort: pannonia superior
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von harald » Di 31.03.09 09:54

Hallo Frank,

Wie Du weißt, kaufe ich wegen begrenztem Bugets keine Römer mehr.
Vielmehr wollte ich Euch den heißen Tipp nicht vorenthalten.

:lol:


Grüße
Harald

kc
Beiträge: 2948
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Beitrag von kc » Di 31.03.09 10:19

@harald

noch ist's ja ein guter tipp. wenn der follis echt sein sollte + die vergoldung ist das teil schon so 40 euro wert. :)
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
harald
Beiträge: 1222
Registriert: Sa 08.03.08 19:09
Wohnort: pannonia superior
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von harald » Di 31.03.09 10:38

kc hat geschrieben: noch ist's ja ein guter tipp. wenn der follis echt sein sollte + die vergoldung ist das teil schon so 40 euro wert. :)
Vorausgesetzt sie ist antik vergoldet, was ich bei der geschlossenen Oberfläche eher nicht annehme.

Gruß
Harald

Herostratos
Beiträge: 92
Registriert: Di 25.11.08 00:18

Beitrag von Herostratos » Di 31.03.09 11:49

Der Verkäufer scheint sowieso ein komischer Typ zu sein. Er selber kauft auch Messingstücke als Goldmünze wie z.B. den von mir bei den Lachnummern schon einmal vorgestellten Semis des Nero. Hier noch einmal der Link.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0336291055

Mal schauen, wann er den wieder anbietet.

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 939
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause

So entsteht das Ebay-Gold

Beitrag von Arminius » Di 31.03.09 16:56

So macht man mit der falschen Belichtung aus einem Antoninian einen Binio:
Dateianhänge
qm063-3gold-kl.jpg
(aber nicht weitersagen)
Besucher und Nutzer willkommen

Ich habe nicht vor mir durch diese moderne "Ich bin ein Münzsammler und darf kriminalisiert werden" - Paranoia die Freude am Sammeln verleiden zu lassen.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11830
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: So entsteht das Ebay-Gold

Beitrag von Numis-Student » Di 31.03.09 17:00

Arminius hat geschrieben:So macht man mit der falschen Belichtung aus einem Antoninian einen Binio:
So einen hab ich auch :lol:
Schöne Grüße,
MR
Dateianhänge
Traianus Decius VBERITAS AVG a.JPGfrei numisimatikforum.jpg

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3887
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 13 Mal

Beitrag von richard55-47 » Di 31.03.09 18:09

beachcomber hat geschrieben:superteil harald, schlag' zu! :wink:
grüsse
frank
wen?
do ut des.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste