DOA Deutsch Ostafrika

1871-1945/48
Benutzeravatar
Susat
Beiträge: 478
Registriert: Fr 26.04.02 14:17
Wohnort: Soest

DOA Deutsch Ostafrika

Beitrag von Susat » Sa 04.05.19 11:31

Hallo, gibt es hier Deutsch Ostafrika Sammler?
Ich hätte hier 2 Pesa Münzen von 1891 und 1892. Einige 1 Heller Kupfermünzen, 5 Heller mit Loch, und silberne ¼ Rupien, wovon einige sicherlich Bankfrisch sind. Mich würde interessieren ob es Wertunterschiede bei Jahreszahlen und Prägebuchstaben gibt und ob hier jemand DOA sammelt?
Schönes Wochenende
mit freundlichen Grüßen aus der alten Hansestadt Soest, susat

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2229
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: DOA Deutsch Ostafrika

Beitrag von Mynter » Sa 04.05.19 13:26

Ich habe eine DOA- Typensammlung, tolle Münzen. Preisunterschiede nach Jahrgang und Buchstabe spielt bei den Teilstuecken nicht so eine Rolle, bei den Rupienstuecken schon eher.
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12646
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 563 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: DOA Deutsch Ostafrika

Beitrag von Numis-Student » Sa 01.08.20 21:11

Hallo,

spät, aber doch noch eine weitere Rückmeldung:

DOA läuft, wie alle deutschen Nebengebiete, als Teil der Deutschlandsammlung mit. Es ist aber kein Gebiet, wo ich größere finanzielle Einsätze hineinstecken kann / will.

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
Susat
Beiträge: 478
Registriert: Fr 26.04.02 14:17
Wohnort: Soest

Re: DOA Deutsch Ostafrika

Beitrag von Susat » Mo 03.08.20 09:41

ein Glück, die Münzen haben schon einen Spezialsammler gefunden :-)
mit freundlichen Grüßen aus der alten Hansestadt Soest, susat

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12646
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 563 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: DOA Deutsch Ostafrika

Beitrag von Numis-Student » Mo 03.08.20 19:18

Das macht ja nichts. Aber wir können ja diesen Beitrag zukünftig als zentralen DOA-Beitrag nutzen :-)

MR

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste