Bilder erbeten - Drachme Himera - Hahn

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
Master-Jeffrey
Beiträge: 359
Registriert: Do 30.09.04 15:06
Wohnort: Rheinland

Bilder erbeten - Drachme Himera - Hahn

Beitrag von Master-Jeffrey » Mo 01.04.19 09:32

Hallo,

ich bin derzeit dabei, einen kleinen Katalog (32 Seiten) mit dem Titel "Der Hahn im Exlibris" zu gestalten. In der Einleitung schreibe ich etwas über den Hahn in der Kunst und Kultur von seiner Domestizierung in der Jungsteinzeit, bis in die Neuzeit. Dabei bin ich natürlich auch über die (Teil)Drachmen aus dem sizilianischen Himera gestolpert. Eine davon würde ich gerne in der Einleitung abbilden. Da ich als privater Römersammler aber leider über kein Exemplar verfüge, würde ich sehr gerne einen von euch bitten, mir ein Bild von seinem Exemplar und damit natürlich die Bildrechte zur Abbildung in besagtem Katalog zur Verfügung zu stellen. Natürlich nenne ich im Katalog auch den Namen des Bildrechtegebers und ich sende ihm gerne ein auf zwei Exemplare des Katalog zu, wenn er fertig ist (Voraussichtlich Ende des Monats). Die Exlibris-Ausstellung wird Ende Juni in Mönchengladbach stattfinden. Antworten gerne auch per PM, und späterer E-Mail, da die ins Forum zu stellenden Bilder ja keine druckfähige Auflösung besitzen.

Mit bestem Gruß

Master-Jeffrey

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 2681
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Bilder erbeten - Drachme Himera - Hahn

Beitrag von shanxi » Mo 01.04.19 09:49

Wikimedia Commons hat mehrere davon abgebildet:

https://commons.wikimedia.org/wiki/Cate ... _of_Himera

Alle Creative Commons CC0 License

Benutzeravatar
Master-Jeffrey
Beiträge: 359
Registriert: Do 30.09.04 15:06
Wohnort: Rheinland

Re: Bilder erbeten - Drachme Himera - Hahn

Beitrag von Master-Jeffrey » Mo 01.04.19 10:03

Danke shanxi für deine rasche Rückmeldung und deinen Vorschlag.

Ich hatte bei Wikipedia bereits einmal nachgeschaut, allerdings entspricht die dort angebotene Auflösung keiner ordentlichen Druckqualität.

Mit bestem Gruß

Master-Jeffrey

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 2681
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Bilder erbeten - Drachme Himera - Hahn

Beitrag von shanxi » Mo 01.04.19 10:16

Das Berliner Münzkabinett hat auch ein paar abgebildet.

z.B.:
https://ikmk.smb.museum/object?id=18214509


Wenn ich das richtig lese, dann nur für kommerzielle Anwendung kostenpflichtig, ansonsten Creative Commons

Benutzeravatar
Master-Jeffrey
Beiträge: 359
Registriert: Do 30.09.04 15:06
Wohnort: Rheinland

Re: Bilder erbeten - Drachme Himera - Hahn

Beitrag von Master-Jeffrey » Mo 01.04.19 11:53

Noch einmal vielen Dank.

die Bilder dort sind hochauflösender und würden sehr gut passen. Ich werde einmal eine entsprechende E-Mail dorthin richten.

Mit bestem Gruß

Master-Jeffrey

antoninus1
Beiträge: 3585
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bilder erbeten - Drachme Himera - Hahn

Beitrag von antoninus1 » Mo 01.04.19 16:46

Auch Håndler, wie zum Beispiel Gorny&Mosch, sind oft sehr hilfsbereit, was das Benutzen von Abbildungen betrifft. Außerdem sind staatliche Institutionen manchmal sehr teuer.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 3920
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Bilder erbeten - Drachme Himera - Hahn

Beitrag von Zwerg » Mo 01.04.19 20:57

Die Bilder hier
https://muenzbilder.de/index.php?search ... nu_search=
sind frei benutzbar.
Auf Anfrage gibt es sicherlich auch bessere Auflösungen

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12179
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Bilder erbeten - Drachme Himera - Hahn

Beitrag von Peter43 » Mo 01.04.19 23:35

Ich hatte mal etwas über den Hahn geschrieben http://www.numismatikforum.de/viewtopic ... hn#p487946

Vielleicht ist etwas von Interesse.

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Master-Jeffrey
Beiträge: 359
Registriert: Do 30.09.04 15:06
Wohnort: Rheinland

Re: Bilder erbeten - Drachme Himera - Hahn

Beitrag von Master-Jeffrey » Mi 03.04.19 10:44

@ all - vielen Dank für eure hilfreichen Anregungen. Ich habe jetzt einmal ein paar angeschrieben und warte auf Rückmeldungen.
@ Peter43: Besten Dank auch für den Link zu deinem Eintrag, den ich mir jetzt einmal zu Gemüte führen werde.

Für alle, die nicht wissen, was es mit Exlibris auf sich hat: Exlibris (lat. aus den Büchern) sind [kleine] Graphiken, die seit Ende des 15. Jahrhunderts als Besitzmarke in eigene Bücher geklebt werden. Frühe Exlibris wurden von Albrecht Dürer, Lucas Cranach und anderen für verschiedene Eigner gestaltet. Die Kunst des Exlibris gibt es, nach einer Hochzeit zu Beginn des 20. Jahrhunderts, auch heute noch - wenn auch in weitaus bescheidenerem Rahmen. Ein gemeinfreies Exemplar mit numismatischem Bezug habe ich einmal angehängt.

Mit bestem Gruß

Master-Jeffrey
Dateianhänge
Kunst, Adolf für Bernhart, Joseph - 1921.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Sizilien / Himera - Kleinbronze ?
    von Perinawa » Mo 08.07.19 17:19 » in Griechen
    3 Antworten
    280 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Perinawa
    Mi 10.07.19 09:13
  • Drachme ok?
    von stilgard » Do 08.02.18 16:30 » in Griechen
    18 Antworten
    1167 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stilgard
    Mo 26.02.18 20:39
  • Drachme Alexander III.
    von stehenk » So 14.01.18 16:55 » in Griechen
    2 Antworten
    452 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stehenk
    So 14.01.18 18:29
  • Drachme Lysimachos
    von papilion » Mi 22.05.19 14:10 » in Griechen
    2 Antworten
    360 Zugriffe
    Letzter Beitrag von papilion
    Sa 25.05.19 07:42
  • Drachme Ariobarzanes III
    von antisto » Mo 27.05.19 15:00 » in Griechen
    4 Antworten
    518 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
    Mi 05.06.19 23:11

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste